Home Nachricht An Dilip Kumars Todestag enthüllt Saira Banu, dass der Filmveteran darunter litt...

An Dilip Kumars Todestag enthüllt Saira Banu, dass der Filmveteran darunter litt "Schwere Schlaflosigkeit"

10
0

Bild auf Instagram gepostet von Saira Banu. (mit freundlicher Genehmigung von SairaBanu)

Neu-Delhi:

Saira Banu lässt keine Gelegenheit aus, ihren verstorbenen Ehemann, den legendären Schauspieler Dilip Kumar, zu ehren. Am Sonntag teilte die ehemalige Schauspielerin eine Reihe von Bildern und eine herzliche Nachricht auf Instagram, um ihre Liebe für Dilip Kumar, den sie „Sahib“ nennt, zu zeigen. Im ersten Bild sehen wir Saira Banus Brief an die Liebe ihres Lebens. In dem Brief schrieb sie: „Liebster Yousuf Jaan, egal was passiert, wir werden immer noch Hand in Hand zusammen gehen, eins in unseren Gedanken und unserem Wesen bis ans Ende der Zeit. Meine Tage ziehen sich wie eine Ewigkeit hin und jeder Moment ist eine Erinnerung an unser Zusammensein. Oft denke ich an die Liebe und das Leben, das wir teilten, denn es macht uns immer noch vollständig, denn die Liebe, mein lieber „Sahib“, verzehrt alles, was von einem Wesen übrig bleibt. Ich bin Allah dankbar, dass ich das Glück hatte, in diesem Leben und mit seiner Gnade zu dir zu gehören. Insha Allah werde ich für immer und ewig dir und nur dir gehören. In Liebe, Saira Banu Khan.“ Zu Ihrer Information: Dilip Kumars richtiger Name war Muhammed Yusuf Khan.

Nach dem Brief sehen wir einige entzückende Bilder von Dilip Kumar und Saira Banu. Die letzte Folie zeigt einen handgeschriebenen Brief von Dilip Kumar an seine Frau, in dem er sie scherzhaft „Tante“ nennt. In der Notiz schrieb Dilip: „Saira, ich bin müde, was schlägst du vor, Tante? … 100 % Deine.“

Saira Banu erzählte die Geschichte hinter Dilip Kumars Brief und schrieb in der Bildunterschrift: „Sahib war der größte Schauspieler aller Zeiten. Er hatte absolut alles zur Verfügung, doch nicht viele Leute wissen, dass er an schwerer Schlaflosigkeit litt. Vor unserer Hochzeit blieb er sogar nach Einnahme von Tabletten bis zum Morgengrauen wach. Als wir jedoch heirateten und füreinander unentbehrlich wurden, begann er gerade rechtzeitig zu schlafen. Er gab mir sogar einen niedlichen Spitznamen und sagte liebevoll: ‚Saira, du bist meine Schlaftablette, du bist mein Kissen.‘ Bis heute breche ich in Gelächter aus, wenn ich mich an den Charme erinnere, mit dem er das sagte.“

„Es gab noch einen weiteren denkwürdigen Vorfall, als er mir eine Nachricht schrieb. Er hatte eine tiefe Wertschätzung für Musik und ließ oft ein ganzes Darbar in unserem Haus aufbauen, um die Magie der Künstler zu erleben. Sahib schlich sich oft, sehr geschickt, aus dem Darbar weg, um ein wenig Schlaf zu bekommen. An einem solchen Abend konnte er, obwohl er es schaffte, sich wegzuschleichen, ohne mich nicht schlafen. Also schrieb er eine Nachricht mit dem Inhalt: ‚Ich bin müde, was schlägst du vor, Tante? … 100 % Deine‘“, fügte sie hinzu.

Saira Banu schloss ihre Bildunterschrift mit den Worten: „Er war ein lebenslustiger Mensch, der mich immer ‚Tante‘ nannte und lachte. Doch hinter den Scherzen, dem Lachen und diesen herzlichen Worten verbarg sich reine Liebe. Dilip Sahib ist für immer … Möge Allah ihn in seiner Liebe und seinem Segen bewahren … Aameen!“

Als Reaktion auf den Beitrag teilte Zeeman Aman ein rotes Herz. Richa Chadha postete ebenfalls zwei rote Herz-Emojis. Manisha Koirala schrieb: „Sie lieben, Ma’am.“

Lesen Sie unten Saira Banus vollständige Notiz:

Dilip Kumar und Saira Banu heirateten 1966. Dilip Kumar starb 2021 im Alter von 98 Jahren.

Kaynak

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here