Home Nachricht Austin Butler wollte bei seinem Treffen mit „Helden“ Robert De Niro nicht...

Austin Butler wollte bei seinem Treffen mit „Helden“ Robert De Niro nicht high werden

15
0

Austin Butler. Emma McIntyre/WireImage

Austin Butler erzählt, wie er mit seinem „Helden“ Tacos teilt Robert De Niro und Rapper Snoop Dogg.

Das ungewöhnliche Trio eroberte im März das Internet im Sturm, als Snoops Sohn Medici-Pfad hat über Instagram Bilder der Stars geteilt, die in einem Haus in Malibu, Kalifornien, abhängen. Auf einem Schnappschuss sieht man sie alle für die Kamera posieren, während De Niro seinen Hund Snoopy hält.

In der Montagsfolge von „Jimmy Kimmel Live!“ erklärte der 32-jährige Butler, dass er eingeladen worden sei, mit dem 80-jährigen De Niro und dem 52-jährigen Snoop abzuhängen, und die Gelegenheit beim Schopf gepackt habe.

„Das war wild“, sagte der Elvis-Darsteller. „Ein gemeinsamer Freund sagte: ‚Willst du zu mir nach Hause kommen und Tacos mit Snoop Dogg und Robert De Niro essen?‘ und ich ließ alles stehen und liegen und war sofort da.“

Gastgeber Jimmy Kimmel Dann fragte er Butler, ob Snoop ihm „etwas angeboten“ habe, und bezog sich dabei auf die berüchtigte Liebe des Rappers zu Gras.

„Er hatte es drauf“, antwortete Butler. „Ich war so nervös, zu high zu werden und zu versuchen, mit meinem Helden Robert De Niro zu reden, also habe ich mich zurückgehalten.“

Der Bikeriders-Star gab die Frage dann an Kimmel zurück, der sagte, er sei einmal mit Snoop im Fernsehen high gewesen. „Ich war bei Snoop zu Hause. Er hatte Hühnchen bestellt – viel davon. Und ich habe viel davon gegessen. Er hat mich beobachtet und ich hörte, wie er zu seinem Freund sagte: ‚Mein Neffe hat schon sechs Stücke Hühnchen gegessen‘“, erinnerte sich der Komiker. „Einer der großartigsten Momente meines Lebens.“

Butler erzählte auch, dass er von der Begegnung mit einem anderen großen Hollywoodstar völlig überwältigt war: Meryl Streep.

Danke schön!

Ihr Abonnement!

Butler und Kimmel erinnerten sich daran, sich zuletzt auf einer Party mit vielen Stars gesehen zu haben. Paul McCartneys Haus, wo Butler versuchte, seinen Mut zusammenzunehmen und den dreifachen Oscar-Preisträger zu begrüßen.

Verwandt: Zeitleiste der Beziehung zwischen Austin Butler und Kaia Gerber

Die Beziehung zwischen Austin Butler und Kaia Gerber wurde Ende 2021 zum Gesprächsthema – und die Verbindung des Paares hat sich seitdem nur noch weiter angeheizt. Butler und Gerber lösten im Dezember 2021 erstmals Liebesgerüchte aus, nachdem sie gemeinsam bei einem Yoga-Kurs gesichtet wurden. Damals verriet eine Quelle Us Weekly exklusiv, dass (…)

„Ich war nervös“, erklärte er. „Irgendwann hatte ich niemanden, mit dem ich reden konnte, also ging ich in Paul McCartneys Küche und aß etwas von seiner veganen Pizza … Und dann kam ein Freund vorbei und sagte: ‚Soll ich dich vorstellen?‘ Ich konnte nicht glauben, dass ich Meryl Streep mit Paul McCartneys veganer Pizza im Mund traf.“

„Sie war so süß“, fügte Butler hinzu.

Kaynak

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here