Home Nachricht Austin schlägt Minnesota United 1:0 und feiert damit seinen ersten Auswärtssieg

Austin schlägt Minnesota United 1:0 und feiert damit seinen ersten Auswärtssieg

16
0

ST. PAUL, Minnesota (AP) — Diego Rubio von Austin FC traf fünf Minuten, nachdem Hassani Dotson von Minnesota United nach einer zweiten gelben Karte das Feld verlassen musste, und Brad Stuver sorgte für den 1:0-Sieg am Samstagabend.


Was du wissen musst

  • Rubio erzielte in der 31. Minute in Überzahl ohne Vorlage sein viertes Saisontor für Austin (7-7-6).
  • Stuver musste nur einen einzigen Treffer abwehren, um sein sechstes Zu-Null-Spiel der Saison zu erreichen
  • Es war der erste Auswärtssieg der Saison für Austin nach einem 0-4-4-Start
  • Austin bleibt unterwegs und spielt am Samstag gegen Sporting Kansas City

Rubio erzielte in der 31. Minute ohne Vorlage und in Überzahl sein viertes Saisontor für Austin (7-7-6). Stuver musste nur einen Treffer parieren, um sein sechstes Zu-Null-Spiel der Saison zu erreichen.

Clint Irwin parierte in seinem dritten Saisonstart für Minnesota United (8-6-5) insgesamt zwei Schüsse. Keiner der Torhüter parierte in der ersten Halbzeit einen Schuss.

Für Austin war es der erste Auswärtssieg der Saison nach einem 0-4-4-Start.

Minnesota United verlor sein drittes Spiel in Folge und fiel zu Hause in dieser Saison auf 4-2-4 zurück. Die einzige bisherige Heimniederlage erlitt das Team im April gegen Houston Dynamo.

Minnesota United reist am Samstag zu den Portland Timbers. Austin bleibt unterwegs, um am Samstag gegen Sporting Kansas City zu spielen.

źródło

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here