Home Nachricht Carmelo Anthony erhält Hispanic Heritage Award für Sport

Carmelo Anthony erhält Hispanic Heritage Award für Sport

13
0

Carmelo Anthony erhält den Hispanic Heritage Award für Sport.

WASHINGTON, D.C – TDie Hispanic Heritage Foundation (HHF) gab heute bekannt, dass Carmelo Anthony, NBA-Legende, Unternehmer und Philanthrop, im Rahmen der 37. jährlichen Hispanic Heritage Awards (HHAs) im Opernhaus des John F. Kennedy Center for the Performing Arts am Donnerstag, dem 5. September 2024, den Hispanic Heritage Award for Sports 2024 erhalten wird.

Die HHAs, die von 40 nationalen hispanischen Institutionen unterstützt werden, wurden 1988 vom Weißen Haus ins Leben gerufen, um an die Einführung des Hispanic Heritage Month in Amerika zu erinnern, und werden auf PBS ausgestrahlt. Die Auszeichnungen sind allgemein als „America’s Hispanic Heritage Month Celebration“ bekannt. Sehen Sie sich HIER die Playlist der letztjährigen Auszeichnungen an und sehen Sie sich die früheren Preisträger des HHF an.

„Die Hispanic Heritage Foundation freut sich sehr, Carmelo Anthony zu ehren, der auf dem Platz und in unseren Gemeinden ein All-Star ist“, sagte Antonio Tijerino, Präsident und CEO der HHF. „Wir freuen uns darauf, Carmelo und allen Preisträgern für ihre enormen Leistungen, ihren kulturellen Stolz und die Erfüllung unseres großen Versprechens an dieses Land und die Welt Tribut zu zollen.“

„Es ist eine Ehre, diese Auszeichnung von der Hispanic Heritage Foundation zu erhalten, da ihre Mission, die Bedeutung der Würdigung und Förderung unserer LatinX-Gemeinschaften hervorzuheben, bei mir großen Anklang findet“, sagte Carmelo Anthony. „Meine Verbindung zu meinem Erbe und meiner Gemeinschaft war schon immer ein zentraler Teil meines Lebens und meiner Karriere, und ich fühle mich geehrt, zusammen mit meinen Mitpreisträgern geehrt zu werden, die das gleiche Engagement teilen, einen positiven Einfluss auszuüben und Initiativen zu unterstützen, die unsere Kultur würdigen.“

Carmelo Anthony, auch bekannt als „Melo“, wurde in Brooklyn, NY, geboren und wuchs in Baltimore, MD, auf. Er begann seine Laufbahn im Basketball schon in jungen Jahren. Sein Talent und seine Hingabe machten ihn schnell zum bestplatzierten Highschool-Basketballspieler des Landes. Als Erstsemester an der Syracuse University führte Anthony sein Team zu seiner ersten nationalen Meisterschaft und verdiente sich den Titel des herausragendsten Spielers des Turniers.

Anthony wurde 2003 von den Denver Nuggets als dritter Spieler in die erste Runde des Drafts berufen und machte sich schnell einen Namen. Von 2004 bis 2010 führte er sein Team jedes Jahr in die Playoffs. Seine Reise ging 2011 bei den New York Knicks weiter, gefolgt von den Oklahoma City Thunder, den Houston Rockets, den Portland Trail Blazers und den Los Angeles Lakers.

Anthony ist dreimaliger Olympiasieger und einer der zehn besten Scorer aller Zeiten in der NBA-Geschichte. Seine Erfolge gehen jedoch auch über die NBA hinaus und umfassen zahlreiche strategische Geschäftsvorhaben und philanthropische Bemühungen.

Im Laufe seiner Karriere entwickelte sich Anthony zu einer führenden Kraft in der Bewegung, die Sportler dazu anhält, ihren Horizont über den Sportplatz hinaus bis in die Vorstandsetage zu erweitern. Er war einer der ersten, der erfolgreich die Kluft zwischen Sport und Unternehmertum überbrückte. Anthonys Geschäftsportfolio umfasst Isos7 Sports Investments, eine Plattform, die Wachstumskapital für ein diversifiziertes Portfolio sportbezogener Unternehmen bereitstellt und einen Prozentsatz der Gewinne unterversorgten Gemeinden zur Verfügung stellt. Anthony und sein langjähriger Geschäftspartner Asani Swann gründeten die globale Immobilienmarke VII(N) – The Seventh Estate, die sich der Diversifizierung der Branche und der Einführung neuer Stimmen in der Welt des Weins verschrieben hat. Angespornt von derselben Leidenschaft für inklusive, zweckorientierte Inhalte gründete Anthony zusammen mit Swann Creative 7 als globales, plattformübergreifendes Unternehmen, das eine Vielzahl von Projekten für Fernsehen, Film, Audio und digitale Medien produziert. Anthony hat sich kürzlich auch in die Cannabisbranche gewagt und Grand National gegründet, eine einzigartige Agentur, die Cannabisunternehmen unterstützen soll, die ihre Leidenschaft für Kultur, Anbau und Gemeinschaft teilen. Die erste Marke der Agentur ist STAYME7O Cannabis, die das Fachwissen der Organisation nutzt und die Mission von Grand National verkörpert, Unternehmen zu unterstützen, die mit ihren Werten im Einklang stehen, darunter eine stärkere Vielfalt und Repräsentation in der Cannabisbranche.

Anthonys Engagement für soziale Gerechtigkeit und Gleichberechtigung zieht sich wie ein roter Faden durch all seine Bemühungen, einschließlich seiner Rolle als Mitbegründer des Social Change Fund, der kritische Themen unterstützt, die die schwarze Gemeinschaft betreffen. Im Jahr 2021 war Carmelo der erste Empfänger des prestigeträchtigen Kareem Abdul-Jabbar Social Justice Champion Award der NBA.

Anthonys Vermächtnis beeinflusst den Sport bis heute und inspiriert zukünftige Generationen von Basketballspielern. Sein Werdegang, der von Entschlossenheit, Exzellenz und einer tiefen Liebe zum Spiel geprägt war, dient aufstrebenden Sportlern überall auf der Welt als eindrucksvolles Beispiel.

źródło

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here