Home Nachricht Die 50 besten Sportmomente in Kalifornien – Kämpfe zwischen Oski und Tree,...

Die 50 besten Sportmomente in Kalifornien – Kämpfe zwischen Oski und Tree, 1988, 1995

15
0

Da die Ära der Pac-12 Conference nach über einem Jahrhundert zu Ende geht, zählen wir die 50 wichtigsten Momente im Cal-Sport herunter.

DER MOMENT: Wenn es um Oskis Kämpfe mit dem Stanford Tree geht, ist ein Moment nicht genug, da die beiden ikonischen Maskottchen auf dem Footballfeld und dem Basketballplatz kämpften. Am Samstag, dem 19. November 1988, lieferten sich Oski und der Tree im Berkeley Memorial Stadium während des Big Game einen denkwürdigen Kampf, bei dem die Maskottchen versuchten, sich gegenseitig ernsthaft zu verletzen, bevor die Sicherheitskräfte den Kampf auflösten. Dann, am Donnerstag, dem 2. Februar 1995, gerieten der Tree und Oski im Maples Pavilion von Stanford erneut in einen Handgemenge, und die Polizei musste eingreifen und Oski diesmal aus der Arena führen.

DIE GESCHICHTE: Cal verwendete lebende Bärenjunge als Maskottchen, bis das problematisch wurde. Also entwickelten Rocky Rockwell und Warrington Colescott, ein Herausgeber des Daily Californian, eine Alternative. Rockwell entwarf das Kostüm und war der Erste, der das Outfit des Bären Oski trug, benannt nach dem „Oski Wow-Wow-Schrei“, der bei Cal-Football- und Basketballspielen verwendet wurde.

Oski trat zum ersten Mal öffentlich am 25. September 1941 bei einer Pep-Rally für Studienanfänger im Greek Theatre auf und tauchte zwei Tage später zum ersten Mal bei einer Sportveranstaltung von Cal auf, als Cal am 27. Mai 1941 Saint Mary’s in einem Footballspiel besiegte.

Oski-Geschichten sind legendär. Die berühmteste dürfte eine Episode im Januar 1990 während eines Basketballspiels in Cal’s Harmon Gym gewesen sein, als er (oder sie) einen Kuchen in Richtung der Oregon State-Fans auf der Tribüne warf, wobei ein Teil des Kuchens auf dem Vater des Oregon State-Point Guards Gary Payton landete. Oski erhielt für diesen kleinen Trick eine zweiwöchige Sperre.

Doch erst als der Stanford-Baum 1975 sein Debüt feierte – er wurde während der Halbzeitshow eines Footballspiels als Parodie auf Maskottchen vorgestellt – hatte Oski einen ebenbürtigen Gegner.

Troy Taylor war der Quarterback von Cal im Big Game vom 19. November 1988, das mit einem 19:19-Unentschieden endete. Doch als er im vergangenen November im Zuge der Vorbereitung auf sein erstes Big Game als Headcoach von Stanford nach seinen Erinnerungen an dieses Spiel gefragt wurde, konnte sich Taylor lebhaft an etwas erinnern, das an diesem Tag außerhalb der Linien passiert war.

„Ich erinnere mich auch, dass Oski und der Baum in diesem Spiel in einen Kampf verwickelt waren“, sagte Taylor. „Und es war ein echter Kampf; sie versuchten, sich gegenseitig zu verletzen. Ich glaube, es war zwischen den Serien, und ich erinnere mich, dass Oski versuchte, den Baum auseinanderzureißen, und dabei auseinandergerissen wurde, und ich erinnere mich, wie Oski mit seinem Finger – einem seiner, was auch immer, vier Finger, die er hat – auf den Baum zeigte, als wollte er sagen: ‚Das ist noch nicht vorbei.‘ Irgendwann wird es weitergehen. Ich denke, das ist bizarr, in einer Cartoon-Welt zu leben oder so.“

Der Sicherheitsdienst musste herbeieilen und die Schlacht beenden, die, wie Taylor andeutet, ziemlich brutal verlief.

Oski-Tree II fand auf Stanfords Heimrasen statt. Dieser Rückkampf fand am 2. Februar 1995 während einer Auszeit eines von ESPN im Fernsehen übertragenen Basketballspiels im Maples Pavilion statt, und … nun, wir lassen das Video unten die Beschreibung und den Kommentar zu diesem Kampf liefern:

Diese Art von Feindseligkeit gegenüber Maskottchen führte dazu, dass für das Big Game 1998 Sonderregeln eingeführt wurden, um die Art von Fangewalt zu verhindern, die im Vorjahr vorgekommen war. Oski und der Baum wurden in Schutzhaft genommen. Die Sicherheitsvorkehrungen für das Spiel wurden erhöht, die Maskottchen erhielten Polizeischutz und durften nicht an den Halbzeitshows teilnehmen. Sie mussten ihre Aktivitäten auf einen 30-Yard-Bereich vor dem Fanblock ihrer eigenen Schule beschränken. Und hier ist der Clou: Die Polizei wurde angewiesen, vor dem Spiel bei dem Baum und Oski einen Alkoholtest durchzuführen.

Von Oski gab es keinen Kommentar, da Oski, wie wir alle wissen, nicht spricht und die Identität des Schülers, der das Oski-Kostüm trägt, geheim bleibt.

*Top 50 Moment Nr. 27: Papa Bär, 2022

* Top 50 Moment Nr. 28: Rassistische Aufhebung, 1923


Für die Top 50-Liste wurden nur konkrete Taten berücksichtigt, die während der Zeit stattfanden, in der das Team oder der Sportler bei Cal war. Erfolge, die sich über eine Saison oder eine Karriere erstrecken, wurden nicht aufgenommen.

Leslie Mitchell von der Twitter-Site Cal Bears History half bei der Auswahl der 50 besten Momente.

Folgen Sie Cal Sports Report auf Twitter: @jakecurtis53

Finden Sie Cal Sports Report auf Facebook unter https://www.facebook.com/si.calsportsreport

źródło

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here