Home Nachricht Flughafen Wien erzielt mit 2,2 Millionen Lokalpassagieren im Mai 2024 deutliches Wachstum

Flughafen Wien erzielt mit 2,2 Millionen Lokalpassagieren im Mai 2024 deutliches Wachstum

15
0

Lesezeit: 2 Protokoll

Das Passagieraufkommen der Flughafen Wien AG ist auch im Mai 2024 weiter gestiegen: Das Gesamtpassagieraufkommen der Flughafen-Wien-Gruppe (Flughafen Wien, Malta Airport und Flughafen Kosice) erhöhte sich um 8,0% auf 3.745.915 Reisende. Allein der Flughafen Wien verzeichnete im Vergleich zum Vorjahresmonat ein Plus von 5,3% auf 2.844.748 Reisende.

Am Flughafen Wien stieg die Zahl der Lokalpassagiere um 7,1% auf 2.198.949, während die Zahl der Transferpassagiere leicht um 0,6% auf 638.092 Reisende zurückging. Die Zahl der Flugbewegungen stieg im Mai 2024 im Vergleich zum Vorjahresmonat um 6,2% auf 21.709 Starts und Landungen. Auch das Frachtaufkommen nahm im Vergleich zum Mai 2023 um 20,4% auf 24.362 Tonnen deutlich zu.

Details zum Personenverkehr

Westeuropa: Das Passagieraufkommen vom Flughafen Wien nach Westeuropa stieg um 6,8 % auf 1.002.399 Passagiere. Osteuropa: Die Passagierzahlen stiegen um 9,1 % auf 246.979 Reisende. Nordamerika: Nach Nordamerika flogen insgesamt 42.699 Passagiere, ein Plus von 4,8 %. Afrika: Das Passagieraufkommen stieg um 18,8 % auf 26.594. Naher Osten: Das Passagieraufkommen in den Nahen Osten sank um 13,6 % auf 66.884 Reisende. Ferner Osten: Das Passagieraufkommen sank um 1,3 % auf 36.374 Reisende.

Auch die strategischen Investitionen der Flughafen Wien AG entwickelten sich positiv. Der Flughafen Malta verzeichnete ein Passagierplus von 18,2 Prozent auf 858.402 Reisende. Der Flughafen Kosice fertigte 42.765 Passagiere ab, das sind 0,6 Prozent mehr als im Vorjahr.

Detaillierte Verkehrsergebnisse für Mai 2024 finden Sie in der folgenden Tabelle.

Haftungsausschluss

Alle in dieser Pressemeldung enthaltenen zukunftsbezogenen Aussagen basieren auf gegenwärtigen Annahmen und Prognosen des Managements. Sollten diese Annahmen oder Prognosen nicht eintreffen oder sich die im Risikobericht genannten Risiken realisieren, können die tatsächlichen Ergebnisse von diesen Einschätzungen abweichen. Die Flughafen Wien AG/Flughafen-Wien-Gruppe übernimmt keine Garantie und keine Verpflichtung, diese zukunftsbezogenen Aussagen an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.

Der Beitrag „Flughafen Wien erzielt mit 2,2 Millionen Lokalpassagieren im Mai 2024 deutliches Wachstum“ erschien zuerst auf Travel And Tour World.

Kaynak

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here