Home Nachricht Fred. Olsen Cruise Lines bietet den Edinburgh Sea Cadets ein unvergleichliches Abenteuer

Fred. Olsen Cruise Lines bietet den Edinburgh Sea Cadets ein unvergleichliches Abenteuer

13
0

Heim » Unkategorisiert » Fred. Olsen Cruise Lines bietet den Edinburgh Sea Cadets ein unvergleichliches Abenteuer

Mittwoch, 3. Juli 2024

Lesezeit: 2 Protokoll

Fred. Olsen Cruise Lines hat vor Kurzem 24 Seekadetten der Edinburgh District Sea Cadets zu Gast gehabt und ihnen damit die einmalige Gelegenheit geboten, das Leben auf See an Bord eines Kreuzfahrtschiffs kennenzulernen.

Am Donnerstag, dem 27. Juni 2024, wurden die Seekadetten während des ersten Besuchs der Balmoral in diesem Jahr im Hafen von Rosyth herzlich vom Brückenteam der Balmoral begrüßt, darunter Kapitän Steffan Ravneng, Sicherheitsbeauftragter Euan Ross und zwei Deckkadetten.

Die Kadetten genossen ein Frühstück mit Kapitän Ravneng, bei dem sie über das Leben auf See sprachen. Anschließend machten sie eine Führung durch die Unterdecks, einschließlich des Maschinenkontrollraums. Sie erkundeten auch die öffentlichen Bereiche des Schiffs und beendeten ihren Besuch mit einem Mittagessen im Restaurant Ballindalloch.

Zu den Teilnehmern zählten junge Kadetten aus verschiedenen Gruppen des Bezirks Edinburgh, etwa der Edinburgh Trinity Unit, Leith Unit, Musselburgh Unit und Dunbar Unit.

Ewan Galloway, Bezirksleiter der Edinburgh Sea Cadets, sagte:

„Das Zusammenbringen von Kadetten aus ganz Edinburgh zu einem Kreuzfahrterlebnis war eine bemerkenswerte Gelegenheit, die Fähigkeiten der Sea Cadets zu präsentieren und zu nutzen. Dieser Besuch hat nicht nur die Bedeutung dieser Fähigkeiten im maritimen Sektor unterstrichen, sondern hinterließ bei jedem Kadetten ein Gefühl der Ehre und Inspiration.

„Ich möchte mich herzlich für die wunderbare Gelegenheit bedanken, die Fred. Olsen Cruise Lines mir geboten hat. Es war wirklich wunderbar, die strahlenden Gesichter der Kadetten zu sehen, als sie das wunderschöne Schiff Balmoral erreichten.“

Stewart Ferguson, Leiter für Qualität und Ressourcen bei Fred. Olsen Cruise Lines, sagte:

„Es ist uns immer eine große Freude, junge Menschen an Bord unserer Schiffe begrüßen zu dürfen, damit sie mehr über das Leben auf See erfahren. Als Unternehmen, das großen Wert auf die Unterstützung lokaler Gemeinschaften legt, sind wir stolz, die Edinburgh District Sea Cadets an Bord der Balmoral begrüßen zu dürfen.

„Es gibt so viele Möglichkeiten, im gesamten maritimen Sektor zu wachsen, sich weiterzuentwickeln und erfüllende Karrieren zu führen, und wir hoffen, dass wir einige dieser klugen jungen Köpfe für die Möglichkeiten ihrer eigenen Zukunft begeistern konnten.“

Die 1856 gegründeten Sea Cadets sind eine nationale Jugendhilfsorganisation, die jungen Menschen im Alter von 10 bis 18 Jahren vielfältige Möglichkeiten und Abenteuer bietet und dabei auf einem Rangsystem basiert, das dem der Royal Navy ähnelt.

Kaynak

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here