Home Nachricht Free Agent WR James Washington versucht ein Comeback

Free Agent WR James Washington versucht ein Comeback

13
0

James Washington hat in den letzten beiden Saisons nur zwei Spiele bestritten, sein letztes am 18. Dezember 2022. Letzte Saison war er in keinem Team, nachdem ihn sowohl die Saints als auch die Colts im August entlassen hatten.

Washington versucht jedoch ein Comeback und kündigte seine Absicht in einem Instagram-Video an.

„Ich wurde vergessen und ich möchte der Welt zeigen, ich habe es immernoch”, sagte Washington. „Die Leute sagen: ‚Er ist fertig. Er ist erledigt.‘ Konditionell und körperlich ist noch viel Fleisch am Knochen. Ich bin stärker als je zuvor. Ich trainiere fünf Tage die Woche und an den anderen beiden Tagen der Woche denke ich darüber nach.“

Jeremy Fowler von ESPN berichtet, dass Washington mehrere Anfragen von Teams erhalten hat.

Nachdem er 2022 bei den Cowboys unterschrieben hatte, verletzte sich Washington im Frühjahr am linken Fuß und brach sich im Trainingslager den rechten Fuß. Er musste operiert werden, um die Jones-Fraktur zu reparieren.

Seitdem hat er keinen Pass mehr gefangen.

„Verletzungen passieren. Es geht nicht darum, wie man damit umgeht. Es geht darum, wie man zurückkommt“, sagte Washington in dem Instagram-Beitrag.

Als Zweitrunden-Pick der Steelers im Jahr 2018 hat er in seiner Karriere 114 Pässe für 1.629 Yards und 11 Touchdowns gefangen.



źródło

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here