Home Nachricht Juhi Chawla erinnert sich, dass Shah Rukh Khans Auto weggenommen wurde, weil...

Juhi Chawla erinnert sich, dass Shah Rukh Khans Auto weggenommen wurde, weil er die Raten nicht bezahlen konnte

8
0

Bild auf X geteilt. (Bild mit freundlicher Genehmigung von: gurdeep_0701)

Neu-Delhi:

Die Bollywood-Stars Juhi Chawla und Shah Rukh Khan sind nicht nur Miteigentümer des Indian Premier League-Teams Kolkata Knight Riders (KKR), sondern waren in den 1990ern und frühen 2000ern auch Co-Stars in mehreren Filmen. Bei einer Veranstaltung der Gujarat Chamber of Commerce & Industry im Bundesstaat erzählte Juhi eine Anekdote über ihren Darr-Co-Star Shah Rukh Khan. Juhi Chawla erinnerte sich an eine Zeit, als es Shah Rukh finanziell nicht gut ging und ihm sein Auto weggenommen wurde. Juhi Chawla sagte: „Ich erinnere mich an Shah Rukh in diesen Tagen. Er hatte kein Zuhause in Mumbai, also kam er aus Delhi. Natürlich gab es niemanden, der für ihn kochte und ich bin nicht sicher, wo er blieb. Er hat sich satt gegessen und gegessen. Er hat sich satt gegessen und ist mit beiden Beinen auf dem Boden geblieben, das war's.“

„Er hatte ein Auto. Es war ein Gypsy. Ich erinnere mich, dass es ein schwarzer Gypsy war. Er arbeitete zwei oder drei Schichten. Humare saath Raju Ban Gaya Gentleman kar rahe the und ich glaube Dil Aashna Hai kar rahe the und dann drehte er einen weiteren Film mit Divya. Er arbeitete rund um die Uhr und war sehr ehrgeizig. Aus irgendeinem Grund konnte er sein Auto nicht bezahlen, obwohl er keine EMI hatte. Er hatte nichts mehr und sein Auto wurde ihm weggenommen und er hatte nichts mehr“, sagte sie.

Juhi fügte hinzu: „An diesem Tag kam er sehr niedergeschlagen ans Set. Ich weiß nicht, ich muss gesagt haben: ‚Arre koi baat nahi, ihr werdet noch viele weitere Autos haben. Sie werden einfach kommen, seht nur. Macht euch keine Sorgen. Es ist nichts.‘ Er erinnert sich noch daran. Und jetzt seht ihn euch an. Seht, wohin er gegangen ist. Das ist es tatsächlich.“

Juhi Chawla und Shah Rukh Khan verbindet eine jahrzehntelange Freundschaft. Sie war eine seiner ersten Co-Stars und sie arbeiteten zusammen in Erfolgsfilmen wie Darr und Yes Boss. Gemeinsam wagten sie sich mit der inzwischen nicht mehr existierenden Produktionsfirma Dreamz Unlimited an die Produktion. Juhi Chawla und Shah Rukh Khan investierten auch gemeinsam in das IPL-Team Kolkata Knight Riders (KKR).

Kaynak

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here