Home Nachricht Maria Taylor von NBC Sports sehnt sich dieses Jahr nach dem Peachtree...

Maria Taylor von NBC Sports sehnt sich dieses Jahr nach dem Peachtree von Paris

8
0

Bildnachweis: Atlanta Track Club

Bildnachweis: Atlanta Track Club

F: Sind Sie das ganze Jahr über Läufer?

A: Nein, aber ich laufe jedes Jahr ein paar Mal pro Woche im Chastain Park, um mich vorzubereiten.

F: Haben Sie eine Lieblingsteil des Rennens?

A: Ehrlich gesagt, es ist das Ende. Alle jubeln, man bekommt sein T-Shirt. Nach dem Start laufen wir alle alleine los, also treffen wir uns am Ziel, holen unsere Shirts, trinken etwas und essen ein paar Snacks. Es ist etwas, das wir gemeinsam tun können, etwas, das wir gemeinsam erreichen können, und das ist hart. Wenn es vorbei ist, tut es mir sehr weh. Jedes Jahr sage ich mir, dass ich mehr laufen muss.

Bildnachweis: Paul McPherson

Bildnachweis: Paul McPherson

F: Was bedeutet der Peachtree Ihrer Meinung nach für Atlanta?

A: Die ganze Stadt kommt auf eine Weise zusammen, die nur einmal im Jahr vorkommt. Sogar die jubelnden Menschen in ihren Gartenstühlen werden von der Energie angetrieben. Es ist ein Tag, an dem alle jedes Jahr an den gleichen Ort kommen; Sie werden bestimmt jemanden treffen, den Sie kennen. Im Jahr 2022 traf ich den Typen, der in der Highschool Homecoming King war, im selben Jahr war ich Homecoming Queen, und wir liefen gemeinsam das Ziel an.

F: Wenn alle in Ihrer Familie laufen, wie wird Roman dann seine Morgen am 4. Juli verbringen?

A: Vielleicht kann die Mutter meines Mannes auf ihn aufpassen, bis er alt genug ist, es zu leiten.

Lesen Sie mehr aus unserer People of Peachtree-Reihe und finden Sie alle unsere rassenbezogenen Geschichten unter ajc.com/peachtree.



źródło

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here