Home Nachricht Regent kündigt Seven Seas Prestige an und verleiht Luxuskreuzfahrten ein neues Niveau

Regent kündigt Seven Seas Prestige an und verleiht Luxuskreuzfahrten ein neues Niveau

13
0

Lesezeit: 2 Protokoll

Regent Seven Seas Cruises®, bekannt für seine außergewöhnlichen Luxuskreuzfahrtangebote, kündigte kürzlich seinen neuesten Zuwachs an, die Seven Seas Prestige. Diese Enthüllung umfasste faszinierende Außenansichten und ein Video, die eine bahnbrechende Schiffsklasse vorstellten, mit dem Ziel, opulentes Reisen neu zu definieren.

Die Seven Seas Prestige soll 2026 ausgeliefert werden und ist für Regent die erste neue Schiffsklasse seit einem Jahrzehnt, nach den hochgelobten Stapelläufen der Schiffe der Explorer-Klasse in den Jahren 2016, 2020 und 2023.

„Dies ist ein wahrhaft historischer Moment für Regent Seven Seas Cruises, denn wir taufen das nächste Schiff der luxuriösesten Flotte der Welt auf den Namen Seven Seas Prestige und enthüllen sein elegantes Außendesign“, sagte Andrea DeMarco, Präsidentin von Regent Seven Seas Cruises„Die Seven Seas Prestige, die 2026 ihr Debüt feiert, setzt unsere Tradition fort, das Reisen im Ultra-Luxus-Bereich zu revolutionieren, da sie in jeder Hinsicht über Luxus hinausgehen wird. Dieses unglaubliche neue Schiff wird der Inbegriff zeitloser Eleganz sein und Regents Engagement für Spitzenleistungen verkörpern, das sich in jedem Aspekt ihres gehobenen Designs widerspiegelt und ein Ambiente der Kultiviertheit und Vornehmheit ausstrahlt.“

Mit einem Gewicht von 77.000 Tonnen und Platz für bis zu 850 Passagiere bietet die Seven Seas Prestige ein in der Kreuzfahrtbranche beispielloses Raum-Gäste-Verhältnis. Das Schiff wird über luxuriös geräumige Suiten und exquisit gestaltete Ess-, Bar- und Loungebereiche sowie andere öffentliche Bereiche verfügen.

DeMarco betonte, dass „unübertroffener Platz auf See“ ein Eckpfeiler der Regent-Philosophie und eine große Attraktion für diejenigen bleibt, die Luxusreisen suchen. Seven Seas Prestige wurde so konzipiert, dass es seinen intimen und opulenten Service noch weiter verbessern wird, und wird mehr Platz, neue Suitenkategorien und neue Erfahrungen an Bord einführen.

Dieses Schiff wird den Stapellauf von zwei Schiffen der Prestige-Klasse einleiten, wobei das zweite im Jahr 2029 erwartet wird. Es wird neue Unterbringungsarten einführen, darunter eine neu gestaltete Version der großzügigen Regent Suite, und innovative Speisemöglichkeiten, deren Einzelheiten später bekannt gegeben werden.

Diese Ergänzungen zielen darauf ab, das einzigartige Angebot von Regent, „The Most Inclusive Luxury Experience®“, aufzuwerten, das umfassende Leistungen wie Flüge, Transfers, Gourmet-Essen in verschiedenen Spezialitäten- und Open-Air-Lokalen, Premium-Getränke, Unterhaltung, unbegrenztes Internet, kostenlosen Wäscheservice, Trinkgelder und eine Hotelübernachtung vor der Kreuzfahrt für Gäste in Concierge-Suiten und höher umfasst.

Seit über drei Jahrzehnten setzt Regent Seven Seas Cruises® den Goldstandard für ultraluxuriöse Kreuzfahrten mit einer Flotte, die 496 bis 850 Gäste befördert und die luxuriöseste Flotte der Welt darstellt: Seven Seas Explorer®, Seven Seas Grandeur®, Seven Seas Mariner®, Seven Seas Navigator®, Seven Seas Splendor®, Seven Seas Voyager® und die kommende Seven Seas Prestige..

Der Beitrag „Regent kündigt Seven Seas Prestige an und steigert das Luxuskreuzfahrterlebnis“ erschien zuerst auf Travel And Tour World.

Kaynak

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here