Home Reisen Roku enthüllt einen geheimen Modus auf Geräten, der bei jedem Besuch eingeschaltet...

Roku enthüllt einen geheimen Modus auf Geräten, der bei jedem Besuch eingeschaltet werden sollte – er hilft Ihnen sogar, eine hohe Rechnung zu vermeiden

10
0

IHR Roku-Streaming-Gerät verfügt über eine besondere Funktion, die perfekt ist, wenn Sie Gäste zum Übernachten haben.

Es ist eine Standardfunktion jedes Roku-Geräts, Sie müssen also nichts extra herunterladen.

3

Der Gastmodus auf Roku ermöglicht Besuchern die sichere Anmeldung und Abmeldung bei ihren eigenen AppsBildnachweis: Roku

Die Funktion heißt „Gastmodus“ und ist für den Fall gedacht, dass andere Personen Ihren Fernseher verwenden.

Damit können sie sich sicher bei ihren eigenen Konten anmelden – ohne Ihr eigenes Setup zu beschädigen.

Und was noch wichtiger ist: Es verhindert, dass jemand Ihr Geld ausgibt Geld über Ihre Roku-Apps.

„Ihre Gäste können mit dem Gastmodus getrost ihre eigenen App-Konten und Abonnements auf Ihrem Roku-Streaming-Gerät verwenden“, erklärt Roku.

„Gäste können kostenlose Inhalte, Live-TV und Musik genießen oder eine der über 10.000 Apps ausprobieren, die Roku anbietet.

„Gäste können außerdem jede gewünschte App aus dem Roku Streaming Channels Store hinzufügen.

„Im Gastmodus können Ihre Gäste nicht auf Ihre Apps zugreifen, keine unbefugten Einkäufe mit Ihrer Karte tätigen oder Ihre Empfehlungen beeinflussen.“

SO AKTIVIEREN SIE DEN GÄSTEMODUS AUF ROKU

Das Aktivieren des Gastmodus ist sehr einfach, Sie müssen ihn jedoch im Voraus vorbereiten.

Das liegt daran, dass Sie für den Gastmodus eine Rooku-PIN benötigen.

Sie können ganz einfach eins einrichten, indem Sie zu my.roku.com/account/PIN gehen.

Ein einfacher Roku-Kabelfehler ruiniert die Bildqualität – die Lösung ist ganz einfach: Ändern Sie die Stelle, an der Sie das Kabel anschließen, um 4K freizuschalten

Sobald Sie eine Roku-PIN haben, können Sie loslegen.

Befolgen Sie einfach diese Schritte:

Drücken Sie Home auf Ihrer Roku-Fernbedienung. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie „Einstellungen“. Wählen Sie „Gastmodus“. Wählen Sie dann „Gastmodus aktivieren“. Geben Sie nun die Roku-PIN ein, die Sie eingerichtet haben. Drücken Sie „OK“ und bestätigen Sie.

Wenn der Gastmodus nicht angezeigt wird, bedeutet das, dass er in Ihrer Region nicht verfügbar ist.

3

Sie können sich als Gast in Sekundenschnelle abmelden und Ihre Daten löschenBildnachweis: Roku

Roku sagt, dass es in den USA, Großbritannien, Kanada, Frankreich, Mexiko und Lateinamerika erhältlich ist.

Wenn Sie den Gastmodus deaktivieren möchten, ist der Vorgang ähnlich.

Folge diesen Schritten:

Drücken Sie Home auf Ihrer Roku-Fernbedienung. Blättern Sie und wählen Sie „Einstellungen“. Tippen Sie dann auf „Gastoptionen“. Wählen Sie nun „Abmelden“ und „Informationen löschen“. Geben Sie anschließend Ihre Roku-PIN ein. Wählen Sie abschließend „OK“.

3

Sie können sogar automatische Abmeldedaten einrichtenBildnachweis: Roku

Roku fügt jedoch hinzu: „Wenn Sie den Gastmodus deaktivieren, kann es einige Minuten dauern, bis das Gerät zurückgesetzt wird und Sie sich möglicherweise bei einigen Apps erneut anmelden müssen.“

Es ist auch möglich, einen Gast von überall aus manuell abzumelden.

„Ihre Gäste können sich jederzeit abmelden oder werden an einem von ihnen gewählten Datum automatisch von allen Abonnements und Anmeldungen abgemeldet“, sagte Roku.

„Alle hinzugefügten Apps werden beim Abmelden automatisch gelöscht.

„Wenn Ihr Gast vorzeitig abgereist ist oder versehentlich das falsche Abmeldedatum ausgewählt hat, können Sie ihn mit den folgenden Anweisungen aus der Ferne abmelden.“

Der Roku-Kanal – was Sie wissen müssen

Hier sind die Einzelheiten …

Der Roku Channel ist eine Streaming-App, die auf einer Reihe von Geräten verfügbar ist.

Es bietet mehr als 400 Live-TV-Kanäle.

Und es verspricht über 80.000 Filme und Fernsehsendungen auf Abruf.

Roku sagt, dass die App auf folgenden Plattformen verfügbar ist:

Roku-Streaming-GeräteKompatible Samsung Smart TVsKompatible Amazon Fire TV-GeräteDie RokuChannel.com-WebsiteRoku-Mobil-Apps (iOS und Android)

Roku weist darauf hin, dass die App nur in den USA, Kanada und Großbritannien verfügbar ist. Sie ist auch in Mexiko verfügbar, aber nur auf Roku-Geräten.

Melden Sie sich einfach im Internet bei Ihrem Roku-Konto an, scrollen Sie zu „Meine Streaming-Geräte und Fernseher“, wählen Sie das Roku-Gerät aus und wählen Sie dann „Gast abmelden“.

Sie können Ihren Begrüßungsbildschirm im Gastmodus in demselben Einstellungsmenü anpassen.

Kaynak

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here