Home Nachricht Taylor Swifts 50 Millionen Dollar teures Haus in New York fing Feuer,...

Taylor Swifts 50 Millionen Dollar teures Haus in New York fing Feuer, der Star löschte die Flammen selbst, sagt ein Freund

15
0

Werden Sie Mitglied bei Fox News, um auf diesen Inhalt zuzugreifen

Sie haben die maximale Anzahl an Artikeln erreicht. Melden Sie sich an oder erstellen Sie KOSTENLOS ein Konto, um weiterzulesen.

Indem Sie Ihre E-Mail-Adresse eingeben und auf „Weiter“ klicken, stimmen Sie den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie von Fox News zu, die auch unseren Hinweis zu finanziellen Anreizen enthält.

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Treten Probleme auf? Klicken Sie hier.

Wie ein Freund diese Woche verriet, löschte Taylor Swift einmal schnell einen Brand in ihrer Küche, nachdem sie in ihrem Haus in Manhattan eine Nacht lang Lieder geschrieben, zu Abend gegessen und viel getrunken hatte.

„Sie war so eine Legende – ich weiß nicht, wie sie zu dieser Stunde oder in unserem Staat wusste, was zu tun war“, sagte die Singer-Songwriterin Gracie Abrams gegenüber Billboard. „Wir hatten beide wochenlang einen wahnsinnigen Husten von den Dämpfen des Feuerlöschers.“

Das Paar war die ganze Nacht aufgeblieben, um Abrams‘ neuen Song „Us“ fertigzustellen, und spielte sich gegenseitig Stücke aus ihrer Platte „The Story of Us“ und Swifts noch nicht erschienenem „The Tortured Poets Department“ vor, als das Feuer im anderen Zimmer ausbrach – zunächst unbemerkt, wie die 24-Jährige der Verkaufsstelle erzählte.

Klimaaktivisten nehmen Taylor Swifts Flugzeug ins Visier und besprühen zwei weitere Privatjets mit orangefarbener Farbe

Taylor Swift und ihre Freundin Gracie Abrams waren gerade dabei, Songs zu schreiben, als das Feuer ausbrach. (Gracie Abrams über Instagram/Gotham/GC Images)

HENRY WINKLER WIRD NACH EINEM FEUERAUSBRUCH AUS DEM HOTEL EVAKUIERT UND NENNT FEUERWEHRLEUTE SEINE „LIEBLINGSMENSCHEN“

Sie sagte, sie hätten „wie Theaterkinder“ zu Swifts „But Daddy I Love Him“ getanzt, und sie selbst sei „ungläubig auf dem Boden gelegen“, nachdem sie „The Smallest Man Who Ever Lived“ gehört habe.

Später sei ihnen aufgefallen, dass sie gehört hätten, wie die Kerze in der Küche umgefallen sei, sagte sie, doch der 34-Jährige habe ihr damals versichert, dass es vermutlich nur eine ihrer Katzen gewesen sei.

Laut der New York Post ist Swifts Wohnung im New Yorker Tribeca 50 Millionen Dollar wert.

KLICKEN SIE HIER, UM SICH FÜR DEN UNTERHALTUNGSNEWSLETTER ANZUMELDEN

Taylor Swift und Gracie Abrams traten letzten Sommer gemeinsam bei einem Stopp der „Eras“-Tour auf. (TAS2023 über Getty Images)

Abrams, die Tochter des Filmemachers JJ Abrams, sagte gegenüber Billboard, sie habe mit ihrem Telefon ein (unveröffentlichtes) Video aufgenommen, in dem sie weinend und lachend zu sehen sei, als die „Fortnight“-Sängerin ihre Kücheninsel aus den Flammen rettete.

Abrams hat Swift auch auf ihrer „Eras“-Tour als Vorgruppe begleitet.

GEFÄLLT IHNEN, WAS SIE LESEN? KLICKEN SIE HIER FÜR WEITERE UNTERHALTUNGSNACHRICHTEN

Zuvor hatte sie dem People Magazine bei den Grammys erzählt, wie „dankbar“ sie Swift sei, dass sie ihr eine „Chance“ gegeben habe.

APP-BENUTZER KLICKEN HIER FÜR POST

„Sie ist einfach die unglaublichste Künstlerin und die großzügigste Freundin, und die Tatsache, dass sie mir eine Chance gegeben hat, ist meiner Meinung nach der Grund, warum ich heute Abend in diesem Raum sein darf“, sagte sie. „Mir ist bewusst, dass ihr Glaube an mich wirklich viel bewirkt hat. Deshalb bin ich ihr für immer zutiefst dankbar.“

Swift feierte kürzlich die 100. Show ihrer internationalen Tournee im englischen Liverpool und gab zu, dass diese „zu meinem ganzen Leben geworden ist“.

KLICKEN SIE HIER, UM DIE FOX NEWS APP ZU ERHALTEN

Die Tour endet voraussichtlich im Dezember.

Fox News Digital hat einen Vertreter von Swift um einen Kommentar gebeten.

Kaynak

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here