Home Nachricht Taylor Swifts Freunde, die mit Kim Kardashian zu tun hatten

Taylor Swifts Freunde, die mit Kim Kardashian zu tun hatten

13
0

Taylor Swift, Kim Kardashian. Getty Images (2)

Taylor Swift Und Kim KardashianDie Beziehung von ist wieder in den Nachrichten.

Die Sängerin veröffentlichte am 19. April ihr 11. Studioalbum und löste damit Spekulationen aus, dass der Song „thanK you aIMee“, in dem es um einen „bronzefarben gebräunten“ Tyrannen geht, von dem Reality-Star handelt.

Obwohl die beiden eine eher wechselhafte Vergangenheit haben, haben Swift und Kardashian tatsächlich ein paar gemeinsame Freunde. Das beweist, dass die Feindschaft nicht allzu groß ist.

Scrollen Sie weiter, um zu sehen, welche von Swifts Freunden mit Kardashian in Kontakt bleiben:

Jennifer Lawrence

Lawrence steht mit Swift und Kardashian auf gutem Fuß und sorgte mit ihrer Freundschaft zu jedem der Stars für Schlagzeilen. Im Jahr 2014 photobombte die Schauspielerin aus American Hustle Swift während ihres Interviews auf dem roten Teppich mit Ryan Seacrest bei den Golden Globe Awards.

Youtube

Zwei Wochen später sprach Swift mit E! über den denkwürdigen Vorfall und hinterließ Lawrence eine liebevolle Botschaft: „Danke für deine Freundschaft und danke, dass du hinter mir vor der Kamera unglaubliche, furchterregende Grimassen schneidest, wenn ich versuche, ein Interview zu geben und es nicht zu vermasseln!“

Lawrence hingegen hatte in einem Interview 2018 im New Yorker The Wing nur Positives über Kardashian und ihre Familie zu sagen. „Sie sind klug, bodenständig, normal und lustig“, sagte sie.

Cara Delevingne

Effekte

Delevingne ist seit Jahren eng mit Swift befreundet. Die Freundschaft begann nach einem Treffen bei der Victoria’s Secret Fashion Show 2013. Später begleitete Delevingne den Popstar auf ihrer Tournee 1989 und bei den MTV VMAs 2015.

Das Model spielt unterdessen neben Kardashian in „American Horror Story: Delicate“ von FX, der 2023 Premiere feierte.

Rita Ora

Ora ist eine weitere Freundin, die mühelos zwischen Swift und Kardashian hin- und herwechselt. Die „Let You Love Me“-Sängerin war im Februar bei einem Stopp der The Eras Tour in Sydney, Australien, dabei und posierte für ein süßes Foto mit Swift. Sie hat ihre Unterstützung für die Künstlerin häufig gezeigt und sagte Billboard 2015: „Ich denke, sie ist eine der unglaublichsten Songwriterinnen unserer Generation.“

Dave Hogan/MTV 2012/Getty Images für MTV

Zwischen Ora und Kardashian herrscht jedoch kein Groll. Die beiden wurden 2018 lächelnd und plaudernd bei einem Schmuck-Event von Lorraine Schwartz gesichtet.

Königswolle

Frazer Harrison/Getty Images

Während Swifts Eras Tour-Konzert in Las Vegas lobte sie Del Rey, als sie „Snow on the Beach“ vorstellte, ein Lied, das sie zusammen geschrieben hatten. „Ich denke einfach, sie ist die Beste, die wir haben“, schwärmte Swift im März 2023.

Danke schön!

Ihr Abonnement!

Trotz ihrer Freundschaft mit der Sängerin ist Del Rey nicht mit Kardashian zerstritten. Sie posierte für eine Valentinstagskampagne 2024 für Skims, die Modelinie des Reality-Stars. Sie trat auch bei Kardashians Hochzeit mit ihrem Ex-Mann 2014 auf. Kanye West.

Sabrina Carpenter

Don Arnold/TAS24/Getty Images für TAS Rights Management

Die „Espresso“-Sängerin trat 2023 an mehreren Terminen der Eras Tour für Swift als Vorgruppe auf und wurde im September auch mit Swift bei den VMAs gesichtet. Dennoch ließ sie sich von Del Rey inspirieren und posierte im April 2024 für eine Skims-Dessous-Kampagne.

In einem Interview mit Rolling Stone im Juni 2024 sagte Carpenter, dass die Zusammenarbeit mit Kardashian bei Swift kein Drama verursacht habe. „In diesem Szenario habe ich sehr, sehr offen mit ihr über diese Situation gesprochen, und ich liebe sie einfach so sehr und unterstütze sie bis zum Ende“, sagte Carpenter über Swift. „Für mich war es nichts Seltsames, aber ich weiß, dass die Leute einfach Dinge sagen, weil sie nichts anderes tun können.“

Kaynak

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here