Home Nachricht Taylor Swifts Lieblings-Dönerladenbesitzer lehnt ihr VIP-Ticket-Angebot ab

Taylor Swifts Lieblings-Dönerladenbesitzer lehnt ihr VIP-Ticket-Angebot ab

12
0

Taylor Swift Gareth Cattermole/TAS24/Getty Images für TAS Rights Management

Es ist derzeit das begehrteste Ticket der Welt, aber ein Mann hat einen VIP-Pass abgelehnt, um Taylor Swift‘s Epochen-Tour.

Laut The Sun, Besitzer eines Kebab-Ladens in Nord-London, Ahmed Khanhat das Angebot der 34-jährigen Sängerin abgelehnt, den London-Abschnitt der Tour kostenlos zu besuchen.

Die Verkaufsstelle berichtete, dass Khan, der einen Kebab-Laden namens Kentish Delight besitzt, „gezwungen war, das Angebot abzulehnen, weil er unterbesetzt war.“

Kentish Delight wurde zu einem der berühmtesten Kebab-Läden der Welt, nachdem Swift in dem Imbiss Szenen aus dem Musikvideo „End Game“ aus dem Jahr 2017 gedreht hatte.

Khan sagte: „Sie (Swift) kam vor der Pandemie zum ersten Mal mit Joe (Alwyn). Er wusste, dass wir die besten Kebabs hatten, und wollte sie Taylor zeigen. Es fühlte sich nicht so an, als wäre sie eine große Berühmtheit. Sie war sehr bodenständig und sprach mit jedem respektvoll.“

Der Ladenbesitzer schilderte, wie Swifts Managementteam ihn mit Karten für eines ihrer Londoner Konzerte im Wembley-Stadion kontaktierte.

Der Bericht behauptete auch, dass Swifts Team am Freitag, dem 21. Juni, „45 Kebabs“ bei Khan bestellt habe und „dasselbe für die Auftritte am Wochenende erwarten“ würde.

Khan hat zu Ehren der sogenannten Lieblingsbestellung der Sängerin – einem Hühnchendöner im Pita-Brot mit Salat und Knoblauchsoße – einen „Taylor Swift“-Kebab kreiert.

Verwandt: Analyse aller Überraschungs-Song-Mashups von Taylor Swifts „Eras Tour“

Einige Swifties hatten mehr Glück als andere, was das Überraschungs-Songset von Taylor Swifts The Eras Tour angeht. Seit dem Start ihrer rekordverdächtigen Tour im März 2023 hat Swift den vorletzten Teil ihrer Show genutzt, um Songs aus ihrer gesamten Diskographie zu spielen, die nicht in der umfangreichen Setlist des Konzerts enthalten sind. Gelegentlich (…)

Die Neuigkeit kommt, nachdem ein Catering-Anbieter, der im Wembley-Stadion arbeitet, enthüllt hat, dass Swift das Essen geplant hat, das während ihrer Eras-Tour zum Verkauf angeboten wird.

Während der achttägigen Tournee durch London werden Swift-Fans mit einer Auswahl ihrer „liebsten britisch inspirierten Gerichte“ verwöhnt, so Delaware Nordenein Mitarbeiter.

„Wir wissen, dass Taylor Swift-Fans ein einmaliges Erlebnis im Wembley-Stadion erwarten, und wir sind stolz, dies durch Speisen und Getränke noch zu verstärken“, so Wembley Head of Concessions. Lewis Blakesagte Us Weekly in einer Stellungnahme. „Unser Team hat lange Zeit damit verbracht, alles rund um Taylor Swift zu recherchieren – und hat die Swifties in unserem Team angezapft –, um ein Essens- und Getränkeprogramm zu erstellen, das Taylor feiert und ihren Fans die Möglichkeit gibt, die Eras Tour zu ‚probieren‘, während sie sie auch sehen und hören.“

Ein Gericht, „The Karma Dog“, wird mit Regenbogen-Krautsalat und rosa Knoblauch-Aioli garniert, um an die Palette von Swifts farbenfrohem Musikvideo zu erinnern Eisgewürz für ihr gleichnamiges Lied.

Ein anderes, „Chicken, Chips and Seemingly Ranch“, besteht aus Chicken Tenders, gewürzten Pommes und Ranch und bezieht sich auf einen viralen Bericht über das Essen, das Swift bei einem Spiel der Kansas City Chiefs 2023 gegessen hat.

Danke schön!

Ihr Abonnement!

Swifts Menü war nicht die einzige Ode an ihr geliebtes Chiefs Kingdom.

Die Sängerin hatte ihren Freund, Travis Kelcebegleiten Sie sie während ihres Konzerts am Sonntag, 23. Juni, am Ende ihres Teils von „Tortured Poets Department“ auf die Bühne.

Kelce, 34, schloss sich Swifts Tänzern an, Kam Saunders Und Jan Ravnikim Cutaway und Zylinder, während er vorgab, Swifts Wangen zu erröten, bevor er sich selbst unsichtbares Make-up auftrug.

Kaynak

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here