Home Nachricht WAS hat Justin Timberlake bei seiner Festnahme zur Polizei gesagt?!?

WAS hat Justin Timberlake bei seiner Festnahme zur Polizei gesagt?!?

13
0

Wie Sie höchstwahrscheinlich bereits gehört haben, weint Justin Timberlake im Moment wahrscheinlich eine Menge.

Der erfahrene Sänger wurde diese Woche in Sag Harbor im Bundesstaat New York wegen Trunkenheit am Steuer festgenommen. Sein Fahndungsfoto ging seitdem viral.

Hier können Sie sich selbst davon überzeugen:

Justin Timberlake ist auf einem Buchungsfoto vom 18. Juni 2024 in Sag Harbor, New York, zu sehen. Gegen ihn wurde Anklage wegen Trunkenheit am Steuer erhoben. (Foto von der Polizeibehörde von Sag Harbor über Getty Images)

Während Fans und Kritiker diesen bedauerlichen Vorfall verarbeiten, sind inzwischen neue Einzelheiten zur Festnahme Timberlakes aufgetaucht.

Timberlake saß am Steuer eines grauen BMW mit Kennzeichen aus Florida, als er am 18. Juni gegen 0:17 Uhr angehalten wurde. Der offiziellen Gerichtsakte zufolge wird ihm vorgeworfen, ein Stoppschild missachtet und nicht auf der rechten Straßenseite geblieben zu sein.

Er kam vom American Hotel – und auf einem Überwachungsvideo, das hamptons.com vorliegt, ist zu sehen, wie der 43-Jährige langsam eine verlassene Straße entlangfährt, bevor er angehalten wird.

Während des Gesprächs mit dem berühmten Künstler stellten die Behörden fest, dass seine Augen „blutunterlaufen und glasig“ waren und „sein Atem den starken Geruch eines alkoholischen Getränks ausstrahlte“, schrieb Michael Arkinson, Beamter des Dorfes Sag Harbor, in seiner Beschwerde.

Justin Timberlake nimmt am 10. März 2024 an der Vanity Fair-Oscarparty im Wallis Annenberg Center for the Performing Arts in Beverly Hills, Kalifornien, teil. (Foto von Michael TRAN / AFP)

Arkinson schrieb auch, dass Timberlake während der gesamten Interaktion „verlangsamt gesprochen“ und „nicht in der Lage gewesen sei, seine Aufmerksamkeit zu teilen“.

Nachdem die Grammy-Gewinnerin „bei allen standardisierten Nüchternheitstests schlecht abgeschnitten hatte“, lehnte die Sängerin laut Arkinson einen Test auf Beeinträchtigung ab und sagte der Polizei angeblich:

„,Nein, ich mache keinen chemischen Test.‘“

Dies wird auch als Alkoholtestgerät bezeichnet.

Justin Timberlake tritt am 1. April 2024 bei den iHeartRadio Music Awards 2024 im Dolby Theatre in Hollywood, Kalifornien, auf. (Foto von Amy Sussman/Getty Images)

Laut Arkinson verweigerte Timberlake den Test noch zweimal, bevor ihm seine Miranda-Rechte vorgelesen und er verhaftet wurde.

„Diese Feststellung basierte teilweise auf der Ausbildung und Erfahrung des Unterzeichneten in der Feststellung von Trunkenheit und der Durchführung von Nüchternheitstests vor Ort sowie auf seiner Beteiligung an zahlreichen Fällen von Trunkenheit am Steuer“, schrieb der Beamte in den Dokumenten und fügte hinzu, dass Timberlake ihm während der Verkehrskontrolle angeblich auch gesagt habe:

„,Ich trank einen Martini und folgte meinen Freunden nach Hause.‘“

Justin Timberlake spricht auf der Bühne, während er während der Präsentation von Universal Pictures und Focus Features während der CinemaCon, dem offiziellen Kongress der National Association of Theatre Owners, im Colosseum im Caesars Palace am 26. April 2023 in Las Vegas für den kommenden Film „Trolls Band Together“ wirbt. (GETTY)

Der Vollständigkeit halber sei erwähnt, dass Ehefrau Jessica Biel – die möglicherweise mit Timberlake abgeschlossen hat – zu diesem Zeitpunkt nicht mit ihrem Ehemann zusammen war.

„Herr Timberlake wurde verhaftet, seine Akte bearbeitet und er wurde über Nacht festgehalten, bis er am Morgen vor Gericht gestellt wurde. Herr Timberlake wurde am 18. Juni 2024 um 9:30 Uhr vor dem Gericht von Sag Harbor Village Justice Court vor Gericht gestellt und auf eigene Kaution freigelassen“, heißt es in einer Erklärung der Polizei von Sag Harbor, die diese Woche veröffentlicht wurde.

Gegen Timberlake wurde Anklage wegen Trunkenheit am Steuer sowie zweier Verstöße erhoben: einer wegen Missachtung eines Stoppschildes und einer wegen Nichteinhaltens der Fahrspur.

Am 21. und 22. Juni soll er Konzerte in Chicago geben … und am 26. Juli zu einer Anhörung wieder vor Gericht erscheinen.

Kaynak

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here