Home Nachricht WestJet kündigt im Zuge des anhaltenden AMFA-Streiks erhebliche Flugreduzierungen an

WestJet kündigt im Zuge des anhaltenden AMFA-Streiks erhebliche Flugreduzierungen an

9
0

Heim » Neuigkeiten von den Airlines » WestJet kündigt im Zuge des anhaltenden AMFA-Streiks erhebliche Flugreduzierungen an

Montag, 1. Juli 2024

Lesezeit: 2 Protokoll

WestJet hat heute weitere Flugstreichungen angekündigt, da der Streik der Aircraft Mechanics Fraternal Association (AMFA) in den dritten Tag geht. Seit der Streikankündigung nur wenige Tage vor dem verlängerten Canada Day-Wochenende hat die Fluggesellschaft über Nacht weitere 410 Flüge gestrichen, sodass die Gesamtzahl nun bei über 800 liegt.

„Verpasste Urlauber, gestrandete Geschäftsreisende und Familientreffen am verlängerten Wochenende wurden durch den Streik von AMFA gestört, und wir bedauern aufrichtig die Zehntausenden von Kanadiern, die die Auswirkungen dieses unnötigen Arbeitsstopps zu spüren bekommen haben. Ich bin ermutigt durch die Bereitschaft unserer Mitarbeiter, sich über die Widrigkeiten hinwegzusetzen und in Zukunft einen sicheren und kontrollierten Betrieb zu gewährleisten.“ sagt Diederik Pen, Präsident von WestJet Airlines und Group Chief Operating Officer. „Wir sind weiterhin der Ansicht, dass der aktuelle Streik keinem anderen Zweck dient, als unserer Fluggesellschaft und dem Land maximalen Schaden zuzufügen. WestJet hat einen verbindlichen Schiedsspruch erhalten und wartet dringend auf die Klarstellung der Regierung, dass Streik und Schiedsverfahren nicht gleichzeitig stattfinden können. Dies ist ein Punkt, den sie anzugehen versprochen haben, und wie alle Kanadier warten wir darauf.“

Im Zuge der anhaltenden Störungen parkt WestJet weitere Flugzeuge und reduziert seine operative Flotte auf etwa 32 aktive Flugzeuge. Für die Dauer des Arbeitskampfes wird die Fluggesellschaft mit der verbleibenden Flotte weiterhin einen reduzierten Flugplan operieren.

Gesamtzahl der Stornierungen nach Tag (Stand 30. Juni, 12:00 Uhr MT):

Donnerstag, 27. Juni 2024: 18Freitag, 28. Juni 2024: 25Samstag, 29. Juni 2024: 284Sonntag, 30. Juni 2024: 424Montag, 1. Juli 2024: 78Dienstag, 2. Juli 2024: 3

Gesamtzahl der stornierten Flüge: 832

Reisenden wird empfohlen, den Status ihrer Flüge zu überprüfen, bevor sie zum Flughafen aufbrechen. Weitere Informationen zum Flugstatus und zu Reiseänderungen finden Sie auf der Seite „Gäste-Updates“ von WestJet.

Tags: Aircraft Mechanics Fraternal Association, Störungen im Flugverkehr, Neuigkeiten der Fluggesellschaften, AMFA-Streik, Reisen am Canada Day, Flugausfälle, Arbeitskonflikte, Reisehinweise, Reisenachrichten, WestJet, Reduzierung der WestJet-Flotte

Kaynak

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here