Home Nachricht WestJet und ALPA sichern neue Vereinbarung für Encore-Piloten

WestJet und ALPA sichern neue Vereinbarung für Encore-Piloten

11
0

Lesezeit: < 1 Minute

WestJet und die Air Line Pilots Association (ALPA) haben den zweiten Tarifvertrag für Encore-Piloten ratifiziert. Dieser Meilenstein stellt einen wichtigen Schritt in der laufenden Partnerschaft zwischen der Fluggesellschaft und ihren Piloten dar und gewährleistet eine kontinuierliche Zusammenarbeit und einen gegenseitigen Nutzen.

Die Ratifizierung dieser Vereinbarung spiegelt das Engagement und die Verpflichtung beider Parteien wider, eine positive und produktive Arbeitsbeziehung aufrechtzuerhalten. Die Piloten von Encore können sich auf verbesserte Arbeitsbedingungen und weitere Unterstützung durch WestJet und ALPA freuen, da sie ihren Passagieren weiterhin einen außergewöhnlichen Service bieten.

„Wir freuen uns, eine Einigung erzielt zu haben, die den instrumentellen Wert und die Beiträge unserer Encore-Piloten widerspiegelt“, sagte Diederik Pen, Präsident von WestJet Airlines und Chief Operating Officer der Gruppe. „Diese Vereinbarung spiegelt unser Engagement für unsere Encore-Piloten und ihren Beitrag zur WestJet-Gruppe wider, da wir weiterhin in unser Wachstum und unseren Encore-Betrieb investieren, der wichtige Verbindungen zu Regionen in ganz Westkanada bietet.“

Der Beitrag „WestJet und ALPA sichern sich neue Vereinbarung für Encore-Piloten“ erschien zuerst auf Travel And Tour World.

Kaynak

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here