Home Reisen Xbox Game Pass wurde gerade von Microsoft übernommen

Xbox Game Pass wurde gerade von Microsoft übernommen

10
0

Die Xbox als Konsole ist in letzter Zeit vielleicht nicht mehr so ​​beliebt, aber der Xbox Game Pass ist immer noch das beste Angebot im Gaming-Bereich – wenn Sie davon wissen. Wenn nicht, liegt das an Microsofts zunehmend schlechtem Branding.

Nach einer weiteren Runde von Preiserhöhungen (die jedem bekannt vorkommen dürfte, der in letzter Zeit TV-Streaming-Dienste abonniert hat) ist Xbox Game Pass noch verwirrender geworden.

Wenn Sie jetzt im Juli nur auf Ihrem PC spielen möchten, stehen Ihnen zwei Game Pass-Optionen zur Verfügung:

Microsoft

Microsoft

Microsoft

PC Game Pass (10 $ pro Monat) enthält eine Bibliothek mit mehreren hundert Spielen von Microsoft und seinen Partnern (darunter die meisten Titel der EA Play-Mitgliedschaft) und bietet sofortigen Zugriff auf praktisch alle neuen von Microsoft veröffentlichten Spiele. Dabei handelt es sich um Spiele, die heruntergeladen und lokal auf Ihrem System installiert werden. Um das Beste daraus zu machen, benötigen Sie also einen Gaming-Desktop oder -Laptop.

Game Pass Ultimate (17 $ pro Monat) enthält die oben erwähnte vollständige PC Game Pass-Bibliothek sowie die Möglichkeit, viele dieser Spiele aus den Cloud-Gaming-Centern von Microsoft zu streamen. Diese Bibliothek mit Streaming-Spielen ist nicht der vollständige Katalog, enthält jedoch einige aktuelle und klassische Xbox-Spiele (sogar solche aus der Xbox-, Xbox 360- und Xbox One-Ära), die normalerweise nicht für die Installation auf dem PC verfügbar sind.

Was ist, wenn Sie statt eines Gaming-PCs eine Xbox-Konsole haben? Dann haben Sie eine dritte Wahl: Game Pass Core (10 $ pro Monat)so hieß früher Xbox Live. Es handelt sich im Grunde nur um ein Abonnement, mit dem Sie Xbox-Multiplayer-Spiele über das Internet spielen können. Wenn Sie langjähriger PC-Spieler sind, kommt Ihnen das wahrscheinlich wie eine Abzocke vor, aber bei Konsolen ist das heutzutage Standard. (Und Microsoft legt noch „über 25“ Abonnementspiele in einer Beispielbibliothek obendrauf.)

Wenn Sie Konsolenspieler sind, können Sie sich auch Game Pass Ultimate holen. Mit dem Streaming-Setup können Sie einige PC-Spiele spielen, die auf der Konsole nicht verfügbar sind. Sie können Spiele sogar auf einem Mobilgerät streamen.

Microsoft

Microsoft

Microsoft

Aber warten Sie, es gibt tatsächlich einen anderen Plan für reine Konsolenspieler, und dieser heißt Game Pass-Konsole (11 $ pro Monat). Es enthält die Bibliothek herunterladbarer Xbox-Spiele (abzüglich der EA Play-Titel), aber keine Streaming-Spiele aus der Cloud (also keinen Zugriff auf PC-exklusive Spiele). Und ich habe keine Xbox zur Hand, um dies zu testen, aber laut den Aufzählungspunkten auf der Xbox-Werbeseite enthält Game Pass Console nicht die Game Pass Core-Vorteile … was bedeutet, dass Sie keinen Zugriff auf Online-Multiplayer erhalten, obwohl Sie 1 $ mehr pro Monat zahlen.

Vielleicht denken Sie darüber nach, sowohl Game Pass Core als auch Game Pass Console zu abonnieren. Das würde 21 US-Dollar pro Monat kosten – und Sie würden weniger Inhalte erhalten als mit dem Game Pass Ultimate-Paket für 17 US-Dollar pro Monat, ohne Streaming von Konsolenspielen, ohne Streaming von PC-Spielen und ohne EA Play.

Das sind potenziell fünf verschiedene Möglichkeiten, Game Pass zu nutzen, und es ist bereits so kompliziert, dass Sie möglicherweise mehr bezahlen, aber weniger bekommen.

All das wird sich mit den Preiserhöhungen im September ändern. Diese Preiserhöhungen fallen nicht ganz zufällig mit der Veröffentlichung von Call of Duty: Black Ops 6 zusammen, einem glänzenden neuen Spielzeug aus Microsofts Übernahme von Activision Blizzard. (Man könnte meinen, Microsoft würde diese Gelegenheit nutzen, um das Ganze abzuspecken und dieses Durcheinander zu vereinfachen. Da liegen Sie falsch.)

Die Preiserhöhung und die neue Stufe kommen rechtzeitig für Black Ops 6.

Die Preiserhöhung und die neue Stufe kommen rechtzeitig für Black Ops 6.

Microsoft

Die Preiserhöhung und die neue Stufe kommen rechtzeitig für Black Ops 6.

Microsoft

Microsoft

Das zentrale Game Pass Ultimate-Paket wird von 17 USD pro Monat auf 20 USD pro Monat erhöht. Für reine PC-Spieler mit eigener Gaming-PC-Hardware wird die Bibliothek herunterladbarer PC-Spiele von 10 USD pro Monat auf 12 USD pro Monat erhöht. Ärgerlich, aber immer noch ziemlich gut, wenn man das All-you-can-eat-Setup und die Einbeziehung vieler Day-One-Veröffentlichungen von Microsoft und seinen Partnern berücksichtigt.

Darüber hinaus erhalten Konsolenspieler eine weitere Game Pass-Option namens … Game Pass Standard. Diese umfasst die Bibliothek herunterladbarer Konsolenspiele, jedoch kein Streaming und vor allem keine Day-One-Veröffentlichungen. Das Paket kostet 15 US-Dollar pro Monat. Zumindest umfasst dieses Paket auch den Zugang zum Online-Multiplayer, was es zu einem weitaus besseren Angebot macht als die Game Pass Console-Stufe.

Okay, das bedeutet, wir haben jetzt PC Game Pass, Game Pass Core, Game Pass Console (der nach den Preiserhöhungen möglicherweise fortgeführt wird, vielleicht aber auch nicht), Game Pass Standard und Game Pass Ultimate (der einzige, der Gamer bedient, die sowohl auf dem PC als auch auf der Xbox spielen).

Hier möchte ich darauf hinweisen, dass PC Game Pass (12 $/Monat) günstiger ist als Game Pass Standard (15 $/Monat), obwohl ersterer Veröffentlichungen vom ersten Tag an beinhaltet. Ein Hoch auf den Wettbewerb.

Dies ist ein wirres Durcheinander an Optionen für Gamer, selbst wenn man außer Acht lässt, dass „Standard“ und „Core“ für viele Leute dasselbe bedeuten könnten. Aber ich hätte nichts anderes von dem Unternehmen erwartet, das von der Xbox One X und Xbox One S zur Xbox Series X und Xbox Series S übergegangen ist.

Das alles erinnert ziemlich an die verschiedenen verwirrenden Optionen, die es für Microsoft Office gibt, von Standalone-Installationsversionen bis hin zum Cloud-fähigen Office 365, das jetzt durch die Hinzufügung einer Premium-Stufe für Copilot AI-Funktionen noch weiter verworren wird. Ich bin sicher, dass die Leute, die diese Stufen festlegen, viel mehr Geld verdienen (oder zumindest verdienen) als ich. Aber wenn ich an ihrer Stelle wäre, würde ich es auf drei Pläne reduzieren:

Game Pass für PC. Herunterladbare PC-Spiele aus der Bibliothek für Spieler mit einem Gaming-PC, aber ohne Konsole.

Game Pass Basic für Xbox. Dazu gehört der Zugang zum Online-Multiplayer und zu einer kleinen Auswahl spielbarer Spiele für Spieler, die sich nicht den ganzen Kram leisten können.

Game Pass Ultimate. Alle Spiele, das gesamte Streaming, auf PC und Konsole, plus Cloud-Streaming-Zugriff auf allen Geräten überall. Ein Plan, ein Preis.

Wenn Sie bis hierhin nur überflogen haben, lassen Sie mich Folgendes klarstellen: Die oben genannten Pläne sind meine Vorschläge und nicht die tatsächlichen Pläne.. Und hör auf, den Artikel zu überfliegen, und lies ihn, verdammt.

Das ist alles, was Sie brauchen, Microsoft! Setzen Sie die Preise so fest, wie es Ihre Buchhalter für vertretbar halten und wie es Ihre Führungskräfte für durchkommen lassen. Wenn Sie mir danken möchten, können Sie endlich jemanden damit beauftragen, ein neues Crimson Skies-Spiel zu entwickeln. Oder hören Sie einfach auf, scheinbar willkürlich Studios zu schließen und Entwickler zu entlassen. Was auch immer einfacher ist.

Kaynak

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here