Home Nachricht York Revs siegen mit Stil dank Unterstützung eines regionalen Künstlers | Sport-Spotlight

York Revs siegen mit Stil dank Unterstützung eines regionalen Künstlers | Sport-Spotlight

11
0

Das Design ist im Laufe der letzten beiden Saisons zum Liebling der Spieler und Fans geworden.

YORK, Pa. — Es ist eine gute Zeit, ein Fan der Yorker Revolution.

Sie sind in den Playoffs, nachdem sie die erste Saisonhälfte gewonnen haben, haben eine Franchise-Rekordgewinnquote in diesem Zeitraumund hat 80 Runs mehr erzielt als das nächstgelegene Team in der Atlantic League.

Doch die Revs wissen: Um die Gemeinschaft hinter sich zu haben, ob sie nun gewinnen oder verlieren, müssen sie ein Spiegelbild der Gemeinschaft sein.

„Ich habe in der Gemeinde angefangen, in der Kunst“, erinnert sich Cody Bannon, Kreativdirektor der Revolution. „Ich wollte den Revs dieses bisschen Kunst aus der Innenstadt bringen und diese Zusammenarbeit ermöglichen.“

Und das Kunstwerk, das die Revs im Sinn hatten, ist eines, das jeder das ganze Spiel lang ansieht. Dafür hat der lokale Künstler Dizz Gavins erhält den Anruf.

„Ich habe mich schon immer für Mode interessiert und meine Kleider selbst gemacht. Später kam dann das Malen dazu“, sagte Gavins. „,Drip Gawd‘ stammt nicht einmal von mir. Jemand hat mir den Namen online gegeben und dann haben ihn alle anderen übernommen.“

Vielleicht haben Sie seine Arbeiten gesehen, von klein bis ganz groß.

„Ich habe eigentlich so etwas wie Modelle für die Ravens und die Orioles entworfen und sie online gestellt, und dann hat Cody sich gemeldet und gesagt: ‚Hey, kannst du das machen, aber für uns?‘“, erinnert sich Gavins.

„Er meinte: ‚Ich habe auf diese Gelegenheit gewartet‘, weil er bereits seine eigene Version des Revs-Designs entwickelt hatte, diese aber noch nicht öffentlich gemacht hatte“, erinnerte sich Bannon.

„Ich wusste nicht einmal, dass sie zusahen“, lachte Gavins. „Sie sahen schon zu. Sie waren schon hip.“

Das Endergebnis ist das 'tropfte Gott'-Logo und Trikots. Das ist etwas, was sowohl bei den Spielern als auch bei den Fans gefragt ist.

„Es war schwierig, die Drip-Gawd-Designs in den Regalen zu halten. Wir sind ausverkauft der Mützen, letztes Jahr drei oder vier Mal. Die Replika-Trikots sind derzeit ausverkauft.“

„Ich habe den letzten Hut bekommen. Ja, ich wusste nicht einmal, dass sie ausverkauft waren“, sagte Gavins. „Das allein gibt mir ein gutes Gefühl, zu wissen, dass die Leute ihn sehen und andere Artikel darin sehen und denken: ‚Nee, den brauche ich.‘

Glückwunsch an Donovan Casey, Matt McDermott und David Washington für ihre Aufnahme in das Mid-Season All-Star-Team der Atlantic League of Professional Baseball, präsentiert von Baseball America!

Geschrieben von Yorker Revolution An Mittwoch, 10. Juli 2024

Der wahre Gewinn ist nach wie vor die Vermischung der Kulturen. Egal, ob Sie Sportfan, Kunstinteressierter oder beides sind, die einzigartige Kombination zeigt jedes Mal, wenn sie auf dem Spielfeld stehen, etwas, das wirklich York ist.

„Sie kennen vielleicht nicht die Hintergrundgeschichte, warum es dort ist, aber für mich war es, als ich es sah und die Leute in der Community sah, möglich, dass es funktionierte und wir sozusagen zwei verschiedene Welten zusammenbrachten“, behauptete Bannon.

„Gut aussehen, sich gut fühlen und gut spielen“, sagte Gavins lächelnd. „In ‚Drip Gawd‘ heißt es ‚GAWD‘, also ‚Great At What I Do‘. Es ist ein Akronym. Letzten Endes sind wir also alle ‚Drip Gawds‘. Es geht darum, was man hineinsteckt und was man später im Leben hineinstecken wird. In einer Woche, in einem Tag geht es nur darum, die Leidenschaft, die Hoffnung und den Traum am Leben zu erhalten.“

Die Revs beginnen die zweite Saisonhälfte mit Blick auf die Atlantic League Championship. Dizz' neueste Designs sind zu sehen auf Tourjacken für Nicki Minajs „Pink Friday 2 World Tour“ und sogar eine Zusammenarbeit mit New Balance.

Für beide sind also keine Grenzen gesetzt.

Laden Sie hier die FOX43-App herunter.



źródło

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here