Home Nachricht AIDA Cruises begeistert beim Hamburger Hafenjubiläum mit innovativen Showcases

AIDA Cruises begeistert beim Hamburger Hafenjubiläum mit innovativen Showcases

6
0

AIDA Cruises verleiht dem Hamburger Hafenjubiläum einen zusätzlichen Hauch von Magie. Die Kreuzfahrtgesellschaft präsentierte ihre neuesten Innovationen und Angebote und begeisterte die Besucher mit interaktiven Displays und immersiven Erlebnissen an Bord der AIDAprima. Von Virtual-Reality-Rundgängen durch ihre luxuriösen Kabinen bis hin zu kulinarischen Shows mit ihren renommierten Speisemöglichkeiten bot AIDA Cruises einen Einblick in die Welt der modernen Kreuzfahrt.

Darüber hinaus wurde das Engagement von AIDA für Nachhaltigkeit und Umweltverantwortung durch Bildungsausstellungen und Initiativen zur Förderung umweltfreundlicher Praktiken in der maritimen Industrie hervorgehoben. Diese Integration von Unterhaltungs-, Bildungs- und Nachhaltigkeitsinitiativen hat dazu beigetragen, dass das Hamburger Hafenjubiläum nicht nur eine Feier des maritimen Erbes, sondern auch eine Plattform für die Präsentation der Zukunft der Kreuzfahrt und des verantwortungsvollen Tourismus ist. Am Ende der Veranstaltung hinterließ AIDA Cruises einen bleibenden Eindruck und inspirierte die Teilnehmer mit der Vision innovativer und nachhaltiger Reiseerlebnisse auf hoher See.

AIDA Cruises war zum zehnten Mal in Folge Sponsor der beliebten Veranstaltung. Die lebendige AIDA-Promotionzone am Platz der Deutschen Einheit, direkt an der Elbphilharmonie Hamburg, wurde herzlich aufgenommen. Zahlreiche Gäste genossen die Gelegenheit, bei Musik und kulinarischen Köstlichkeiten die Seele baumeln zu lassen.

Am Geburtstagswochenende legten drei Schiffe von AIDA Cruises in der Stadt an: AIDAperla am 10. Mai, AIDAprima am 11. Mai und AIDAsol verabschieden sich heute Abend um 18 Uhr von der Hansestadt

Der Beitrag AIDA Cruises überrascht beim Hamburger Hafenjubiläum mit innovativen Showcases erschien zuerst auf Travel And Tour World.

Kaynak

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here