Home Nachricht Audrey Roloff und Jeremy Roloff begrüßen Baby Nr. 4!!!!

Audrey Roloff und Jeremy Roloff begrüßen Baby Nr. 4!!!!

7
0

Glückwünsche sind angebracht für zwei ehemalige Reality-Stars.

Am vergangenen Sonntag nutzte Audrey Roloff ihre Instagram-Story, um eine aufregende und gesegnete Babybombe platzen zu lassen.

Der 32-Jährige tat dies, indem er mit äußerster Begeisterung zwei Worte schrieb:

Sie ist da!!!!

Audrey Roloff und ihre Familie haben mit diesem Foto bestätigt, dass Baby Nr. 4 unterwegs ist. (Instagram)

„Am 23. Mai frühmorgens zu Hause geboren“, fuhr Audrey über ihr viertes Kind fort.

„Es war eine Traumgeburt und wir haben die ganze Umarmung genossen und uns als sechsköpfige Familie an das Leben mit dem Neugeborenen gewöhnt. Ich kann es kaum erwarten, euch alles zu erzählen. Aber jetzt … DAS SIND DIE TAGE.“

Audrey und ihr Ehemann Jeremy sind auch Eltern einer sechsjährigen Tochter namens Ember, eines dreijährigen Sohnes namens Bode und eines einjährigen Sohnes namens Radley und bestätigten im Januar, dass ein Mädchen unterwegs sei.

Jeremy seinerseits postete unterdessen ein Foto von ALLEN seinen Kindern im Bett mit seiner Frau und schrieb zu diesem wertvollen Schnappschuss Folgendes:

Bitte heißen Sie Mirabella May Roloff auf der Erde willkommen! Audrey hat sie in unserem Schlafzimmer zur Welt gebracht und es war ein tiefgreifendes Erlebnis, so intim und nah am Moment zu sein.

Audrey ist eine Superheldin und Mirabella ist wunderschön. Sehr dankbar. Sechsköpfige Familie, haha, los gehts!

Das Paar erlangte durch die Serie „Little People, Big World“ auf der kleinen Leinwand Berühmtheit, verließ die TLC-Serie jedoch im August 2018.

In den Jahren seitdem haben Audrey und Jeremy zwei Bücher geschrieben, einen Podcast moderiert und sind auf ihre eigene Farm gezogen.

Inmitten von Spekulationen über dringende finanzielle Probleme bestätigte die Familie Roloff im letzten Jahr, dass sie erneut schwanger sei.

„Baby Nr. 4 ist unterwegs!!! Wir freuen uns so sehr, dass unsere Familie wieder wächst und wir ein weiteres kleines Baby in unsere Truppe aufnehmen können“, sagten Audrey und Jeremy im November.

Während ihrer Zeit bei „Little People, Big World“ zeigten Audrey Roloff und Jeremy Roloff die Anfänge ihrer Laufbahn als Eltern. (Bildnachweis: TLC)

Die ehemalige TLC-Persönlichkeit gab die Ankunft ihrer zweiten Tochter nur wenige Tage bekannt, nachdem sie ihren Fans ein Update zu ihrer Schwangerschaft gegeben und ihren „unteren“ Babybauch präsentiert hatte.

„Hier geht es definitiv bergab. Dieses Wochenende war für mich schwangerschaftstechnisch hart“, schrieb Audrey über das Foto, das sie am 22. April über Instagram geteilt hatte.

„Diese letzten Wochen sind immer die härtesten, da so viele neue Schmerzen auftauchen und ich glaube, die körperliche Belastung durch den Umzug letzte Woche fordert jetzt ihren Tribut.“

Trotz ihrer damaligen verständlichen Reaktion (eine Schwangerschaft ist hart, Jungs, und eine Herausforderung!) hat Audrey in den letzten Wochen klargestellt, dass sie es kaum erwarten kann, wieder Mutter zu werden.

„In einem Moment ist man überrascht, dass man mit seinem ersten Baby schwanger ist … Im nächsten Moment erfährt man, dass man mit seinem vierten Baby schwanger ist“, schrieb Audrey zuvor in einem Instagram Reel.

„Die Zeit ergibt keinen Sinn … Ich weiß wirklich nicht, wie wir schon hier sein können“, schrieb sie unter den Beitrag.

Wie Sie oben sehen können, ging sie auch sehr offen mit ihrem wachsenden Bauch um und schrieb am 18. Mai in den sozialen Medien:

Ich kann immer noch nicht glauben, dass ich bald mein viertes Baby bekomme. Ich fühle mich, als wäre ich gerade mit meinem ersten schwanger gewesen. Ich kann es kaum erwarten, dieses wunderbare Mädchen kennenzulernen, wenn sie bereit ist.

Ich hatte noch nie ein Frühlings-/Sommerbaby und freue mich daher auch sehr darauf, hier mit ihr viele Abende damit zu verbringen und den Sonnenuntergang zu beobachten.

In der 25. Staffel von „Little People, Big World“ macht sich Matt Roloff Sorgen, dass ihm die Zeit mit seinen Enkeln fehlt. (Bildnachweis: TLC)

Mit Blick auf die Zukunft erscheint es unwahrscheinlich, dass „Little People, Big World“ fortgesetzt wird.

„Mehrere Darsteller und einige Familienmitglieder haben den Wunsch geäußert, zu anderen Projekten und Dingen überzugehen“, sagte Matt Roloff diesen Monat gegenüber Entertainment Tonight und fügte im selben Interview hinzu:

„Ich würde sagen, vielleicht nicht sofort, aber wenn wir eine (Staffel) 26 machen wollen und das für die Zukunft planen wollen, würde ich ja sagen.

„Ich werde bereit sein. Ich hatte eine schöne kleine Auszeit, wir haben die Dreharbeiten Ende August/Anfang September eingestellt, also hatte ich eine schöne Auszeit … wenn sie also zu mir kämen und sagten: ‚Willst du etwas anderes machen?‘, würde ich sagen: ‚Okay, lass es mich wissen.‘“

Kaynak

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here