Home Reisen Bewerben Sie Ihre Flotte online mit Testimonial-Videos

Bewerben Sie Ihre Flotte online mit Testimonial-Videos

13
0

(Bleiben Sie über Neuigkeiten im Transportbereich auf dem Laufenden: Erhalten Sie TTNews in Ihrem Posteingang.)

Glück haben Trucker, die davon überzeugt sind, dass es im Marketing kaum etwas Aussagekräftigeres gibt als eine positive Video-Empfehlung eines Fahrers oder Kunden.

Mittlerweile sind zahlreiche Dienstleister auf den Markt gekommen, die den gesamten Prozess der Erstellung eines Video-Testimonials praktisch automatisieren – einschließlich Einladung, Erfassung, Bearbeitung, Hosting und Veröffentlichung der Testimonials in allen für Sie wichtigen sozialen Netzwerken.

Das sind großartige Neuigkeiten für Speditionen wie Paper Transport, die bereits um Empfehlungen aus erster Hand von ihren Fahrern bitten.

„Die Video-Testimonials unserer Berufskraftfahrer sind für unsere Rekrutierungsbemühungen von unschätzbarem Wert“, sagte Cory Helmle, Rekrutierungsleiter der Flotte. „Viele Fahrer sind aufgrund ihrer Erfahrungen mit betrügerischen Anwerbern misstrauisch. Aber wenn sie direkt von anderen Fahrern über ihre Erfahrungen hören, beruhigt sie das.“

Einer der Hauptgründe für die hohe Wirksamkeit von Testimonial-Videos von Fahrern und Kunden liegt in der enormen Popularität von Videos in der digitalen Welt, wie aus einem aktuellen Bericht der Videomarketingfirma Wyzowl hervorgeht.

Konkret fanden die Forscher von Wyzowl heraus, dass 91 % der Unternehmen im Jahr 2023 auf Videos als Marketinginstrument zurückgriffen und 46 % dabei Testimonial-Videos verwendeten.

Auch Videomarketing wird in der Transportbranche immer üblicher.

„Kurze Videoclips werden weithin konsumiert – insbesondere von jüngeren Fahrern“, sagte Jay McElroy, Präsident von McElroy Truck Lines.

Darüber hinaus sind sich viele auf der Videowelle reitende Trucker einig, dass das Medium durch seine Fähigkeit, Vertrauen zu erzeugen, wenn es um Erfahrungsberichte aus erster Hand geht, kaum zu schlagen ist.

„Erfahrungsberichte zeigen uns die Gesichter hinter dem Steuer und erzählen uns von echten Erlebnissen“, sagt Molly Hane, Senior Managerin für Marketing und Kommunikation bei der Kenan Advantage Group.

Auch Kaitlyn Cambria, Recruitment Marketing Manager bei NFI, betonte, wie wichtig die Meinung der Fahrer sei.

„Wir finden, dass diese Art von Marketing über einen Slogan hinausgeht, da wir ehrliches Feedback von unseren Fahrern erhalten“, sagte sie.

Sogar viele professionelle Fahrer-Personalvermittlungsunternehmen wie beispielsweise Right Turn Recruiting setzen voll auf Video-Testimonials von Fahrern.

„Wir haben festgestellt, dass wir die Vertrauenslücke schließen können, indem wir authentische Erfahrungsberichte anderer Fahrer bereitstellen, die bei der Spedition ‚XYZ‘ arbeiten“, sagte Nick Johnson, Marketingleiter des Unternehmens. „Anstatt das Internet nach Informationen über eine Spedition zu durchforsten, möchten die meisten Fahrer lieber einen Bericht aus erster Hand von ihren Kollegen hören.“

Viele Lkw-Fahrer, die Video-Testimonials als Teil ihres Marketing-Mix verwenden, sagen auch, dass es viel dazu beiträgt, die einzigartige Unternehmenskultur eines Speditionsunternehmens zu beleuchten, wenn man Fahrerkandidaten einen Einblick in die Arbeitsweise eines Speditionsunternehmens gibt – aus der ungeschminkten Perspektive eines Fahrers.

Solche Erfahrungsberichte „helfen potenziellen Mitarbeitern zu verstehen, worum es bei Transervice geht“, sagt Mary Grippe, Social Media-Recruiting-Koordinatorin bei Transervice Logistics. „Die Leute wollen von den Leuten hören, die dort arbeiten, wie es ist, für ein Unternehmen zu arbeiten – und nicht immer nur von den Leuten, deren Job es ist, Talente anzuziehen.“

Kara Leiterman, PR-Managerin bei Schneider, sagte, die Videos böten einen Einblick in den Firmenalltag.

„Die Videos, die unsere Mitarbeiter erstellen, zeigen die Arbeitsumgebung, die Ausrüstung und die Unternehmenskultur“, sagte sie.

Ron Schwartz, Vizepräsident für Personalwesen bei Penske Transportation Solutions, hat eine ähnliche Erfahrung gemacht.

Aus Video-Testimonials erfahren Fahrerkandidaten, dass sie bei Penske-Fahrern im Allgemeinen am Ende des Tages zu Hause sein können und dass sie außerdem mit dem Umgang mit lustigen, intelligenten und interessanten Menschen sowie der Bedienung der neuesten und am besten gewarteten Geräte rechnen können, sagte er.

Natürlich könnten die gleichen Beobachtungen auch in einer Firmenbroschüre von Penske zu finden sein, aber wenn diese Beobachtungen von Penske-Fahrern bestätigt werden, steigt die Glaubwürdigkeit dieser Aussagen sprunghaft, sagt Schwartz.

Andere Transportunternehmen wiederum haben festgestellt, dass Mundpropaganda ihnen neue Fahrer verschafft und ihnen auch das Vertrauen potenzieller Kunden einbringt.

Helmle von Paper Transport sagte, die Videos des Unternehmens zeigten „unser Engagement für Spitzenleistung und geben potenziellen Kunden einen Einblick, wer wir sind und warum sie sich für Paper Transport entscheiden sollten.“

Und noch ein weiterer Vorteil: Manche Trucker sagen, dass Testimonial-Videos die Zahl der Plattformen im Internet und in den sozialen Medien erweitern, auf denen sie Personal anwerben und Werbung machen können – und ihnen so letztlich ermöglichen, mit mehr Menschen in Kontakt zu treten.

„Video-Testimonials ermöglichen es uns, zusätzliche Medienplattformen zu nutzen – ob YouTube, Facebook, TikTok oder X“, sagte Adam Saner, Senior Director of Safety and Recruiting bei Titan Transfer. „Mit diesen neuen Medien – zusammen mit Jobbörsen, Google und Indeed – können wir ein breites Spektrum an Fahrern und ihre bevorzugte Methode der Jobsuche abdecken.“

Wenn es darum geht, eine Bibliothek mit Werbeempfehlungen zusammenzustellen, ist das Auffinden eines Testimonial-Videos manchmal ganz einfach: Man muss nur den Social-Media-Account eines Fahrers besuchen und dort Werbegold ausgraben.

„Fahrer mit eigenen Social-Media-Seiten sind eine großartige Ressource“, sagt Jane Jazrawy, CEO des Online-Schulungsunternehmens CarriersEdge. „Sie zeichnen oft ihren Tagesablauf auf, und Sie können Ihre Website oder Ihre Social-Media-Seiten mit ihren verlinken, wenn Sie ein Testimonial-Video finden, das ein echter Werbe-Coup ist.“

Robby Hamby von Bridgestone Americas und Ken Eggen von Wolf River Express erläutern, wie Flotten die richtigen Reifenüberwachungsgeräte zur Datenerfassung erwerben sollten. Schalten Sie oben ein oder besuchen Sie RoadSigns.ttnews.com.

Trucker, die möglichst viele Empfehlungen aussprechen möchten, werden natürlich feststellen, dass die besten Testimonial-Videodienste ihnen die meisten Möglichkeiten bieten.

Bei den meisten dieser Dienste benötigt der Fahrer oder Kunde einer Flotte im Allgemeinen nur ein Smartphone und eine Geschichte, die er erzählen möchte.

Von dort aus begleiten die meisten dieser Dienste den Evangelisten Ihrer Trucking-Marke durch den gesamten Prozess der Erstellung von Video-Testimonials – und machen dabei auch Vorschläge, was er in Ihrem Namen sagen möchte.

Darüber hinaus vereinfachen die Dienste auch den Prozess der Einreichung des Video-Testimonials, seiner Genehmigung durch Ihr Unternehmen und seiner Veröffentlichung im gesamten Web an allen digitalen Orten, an denen Sie Werbung machen.

Angesichts des intensiven Wettbewerbs zwischen den Anbietern von Video-Testimonial-Diensten um Ihr Geld werden Trucker außerdem feststellen, dass die meisten dieser Dienste auf jede erdenkliche Weise versucht haben, den Prozess der Erstellung und Einreichung von Video-Testimonials für Ihre Kunden so mühelos wie möglich zu gestalten.

Die besonders gute Nachricht dabei: Wenn Sie nicht weiter wissen, wie Sie Ihren Kunden Vorschläge für die gewünschten Testimonial-Videos zusammenstellen sollen, bieten einige Dienste Q&A-Vorlagen an, die Sie für Ihre eigenen Zwecke anpassen können.

Darüber hinaus sind viele dieser Dienste auch für die automatische Schnittstelle zu sozialen Netzwerken wie TikTok, Instagram, Facebook und LinkedIn konzipiert.

Dadurch ist es ein Kinderspiel, ein erhaltenes Empfehlungsvideo eines Fahrers oder Kunden gleichzeitig auf allen Ihren Social-Media-Kanälen zu veröffentlichen – oft innerhalb von Sekunden.

Fazit: Es war noch nie so einfach, ernsthaft eine Bibliothek mit Testimonial-Videos für Ihr Transportunternehmen anzufordern und zu nutzen.

Und wenn Sie bereits in die Testimonial-Video-Werbung involviert sind, war es nie einfacher, einen Großteil des Prozesses zu automatisieren, den Sie möglicherweise manuell durchführen.

Hier ist eine repräsentative Auswahl der verfügbaren Lösungen:

Widewail-Einladungsvideo: Widewail gehört definitiv zu der „Weniger ist mehr“-Strategie der Testimonial-Videos. Ihr Fahrer oder Kunde braucht nur ein Smartphone, um Videos aufzunehmen, in denen er für Ihr Unternehmen, Ihren Service oder Ihr Produkt wirbt. Sobald Fahrer oder Kunden Ihre Testimonial-Einladung annehmen, ist der Widewail-Service darauf ausgelegt, diese Influencer auf Schritt und Tritt zu begleiten.
Gesangsvideo: Für die von Vocal Video bearbeiteten Testimonials ist nichts weiter als ein Smartphone erforderlich, um eine Kundenempfehlung abzugeben. Es handelt sich um einen voll ausgestatteten Service, der das Sammeln, Bearbeiten, Veröffentlichen und Hosten von Kunden-Testimonials in den Vordergrund stellt. Außerdem bietet er die automatische Überarbeitung der von Kunden eingereichten Videos, indem das Rohmaterial zu Mehrszenenproduktionen kombiniert wird – einschließlich bewegter Grafiken, Soundtracks, Untertiteln und Branding.
VideoPeel: Video Peel bietet neben grundlegenden Diensten zum Sammeln, Bearbeiten und Veröffentlichen Ihrer Testimonial-Videos auch zusätzliche Bearbeitungsfunktionen, sobald ein Kunde oder Fahrer ein Video einsendet. Mit VideoPeel können Sie beispielsweise Ihr eigenes Video zu den Aufnahmen hinzufügen, die Fahrer oder Kunden einsenden. Darüber hinaus können Sie Ihr Firmenlogo, einige Texte und Handlungsaufforderungen für Fahrerkandidaten oder potenzielle Kunden einbetten, die sich das Video-Empfehlung ansehen.
Vidmonials: Vidmonials bietet einen Video-Testimonial-Service ähnlich Widewail, Vocal Video und Video Peel, geht aber noch einen Schritt weiter und bietet eine Text-zu-Video-Alternative für Fahrer und Kunden, die lieber schriftlich kommunizieren. Wenn Ihr Kunde ein Testimonial lieber schriftlich abgeben möchte, übernimmt Vidmonials die Arbeit und wandelt sein Text-Testimonial automatisch in eine Video-Diashow mit Hintergrundmusik um.
Testimonial-Held: Lkw-Fahrer, die ihren Testimonial-Videos eine professionellere Note verleihen möchten, sollten sich für Testimonial Hero entscheiden. Das Unternehmen arbeitet direkt mit dem Unternehmen zusammen, um jede Facette eines von einem Fahrer oder Kunden bereitgestellten Video-Testimonials zu bearbeiten.

„Video-Testimonials von Fahrern helfen uns enorm bei der Fahrerrekrutierung“, sagte Michele Vishneski, Personalleiterin bei Penn Tank Lines. „Sie bieten authentische Einblicke, können Vertrauen aufbauen und sind eine großartige Möglichkeit, die Kultur und Vorteile unseres Unternehmens zu präsentieren.“

Joe Dysart ist ein Internet-Sprecher und Unternehmensberater mit Sitz in Manhattan. Telefon: (631) 233-9770. E-Mail: joe@customtechadvisor.com. Web: dysartnewsfeatures.com.

Willst du mehr Neuigkeiten? Hören Sie sich unten die heutige Tagesbesprechung an oder klicken Sie hier für weitere Informationen:

Kaynak

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here