Home Nachricht Booking übertrifft die Gewinnschätzungen für das erste Quartal aufgrund der robusten internationalen...

Booking übertrifft die Gewinnschätzungen für das erste Quartal aufgrund der robusten internationalen Reisenachfrage

13
0

Bild zur Darstellung verwendet.

“/>Bild zur Darstellung verwendet.Booking Holdings übertraf am Donnerstag die Schätzungen der Wall Street für den Gewinn im ersten Quartal, da die starke Nachfrage nach internationalen Reisen die schwächere Nachfrage nach Freizeitreisen in den USA ausgleichen konnte

Die Aktien des Online-Reisebüros stiegen nach Handelsschluss um 5,25 Prozent.

Reisende strömen in Scharen zu internationalen Zielen in Asien und im Nahen Osten, da sich die globale Fluganbindung verbessert und die internationale Reisenachfrage ankurbelt. Diese dürfte in diesem Jahr stark bleiben, auch wenn die Nachfrage nach Inlandsreisen in Nordamerika stagniert.

Die Bruttoreisebuchungen beliefen sich auf 43,5 Milliarden US-Dollar, ein Anstieg von 10 Prozent gegenüber dem Vorjahr, während die gebuchten Übernachtungen um 9 Prozent zunahmen.

„Das über den Erwartungen liegende Wachstum der Zimmerübernachtungen wurde durch … eine gesunde Grundnachfrage mit einer besser als erwarteten Leistung in Europa und weniger negativen Auswirkungen des Krieges im Nahen Osten als erwartet vorangetrieben“, sagte CFO Ewout Steenbergen weiter ein Analystenanruf.

Das in Norwalk, Connecticut, ansässige Unternehmen meldete einen bereinigten Quartalsgewinn von 20,39 USD je Aktie, verglichen mit der Analystenschätzung von 14,06 USD je Aktie.

Es wird erwartet, dass die internationale Reisenachfrage in diesem Jahr stark bleiben wird, da die weltweite Fluganbindung zunimmt und Reisende in Scharen zu Zielen in Asien und im Nahen Osten strömen. „Unsere Ergebnisse im ersten Quartal unterstreichen die Widerstandsfähigkeit unseres Asset-Light-Geschäftsmodells und die Stärke unserer Marken“, sagte CEO Anthony Capuano.

Der gesamte Quartalsumsatz belief sich auf 4,41 Milliarden US-Dollar, 17 Prozent mehr als im Vorjahr. Laut LSEG-Daten erwarteten Analysten im Durchschnitt einen Umsatz von 4,25 Milliarden US-Dollar.

Veröffentlicht am 3. Mai 2024 um 16:24 Uhr IST

Treten Sie der Community von über 2 Millionen Branchenexperten bei

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um die neuesten Erkenntnisse und Analysen zu erhalten.

Laden Sie die ETTravelWorld-App herunter

Erhalten Sie Echtzeit-Updates. Speichern Sie Ihre Lieblingsartikel

Scannen, um die App herunterzuladen

Kaynak

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here