Home Nachricht Celebrity Edge gibt sein Alaska-Debüt mit einer siebentägigen Reise ab Seattle

Celebrity Edge gibt sein Alaska-Debüt mit einer siebentägigen Reise ab Seattle

11
0

Zum ersten Mal macht die Celebrity Edge®, das Pionierschiff, das für sein bahnbrechendes, nach außen gerichtetes Design bekannt ist, Alaska zu seiner Sommerresidenz. Heute ist die Debütreise der Celebrity Edge, die von Seattle aus zu einer siebentägigen Reise zum Dawes-Gletscher aufbricht, mit faszinierenden Stopps in Juneau, Ketchikan und Skagway. Mit seinem markanten, nach außen gerichteten Layout verspricht Celebrity Edge seinen Gästen eine unvergleichliche, immersive Reise, bei der sie die atemberaubende Schönheit der Gletscher Alaskas wie nie zuvor bestaunen können.

„Es gibt keinen besseren Weg, die unberührte Wildnis Alaskas zu erkunden, als an Bord der Celebrity Edge, die speziell dafür konzipiert wurde, eine engere Verbindung zwischen Gästen und Reisezielen herzustellen.“ sagte Laura Hodges BethgePräsident von Celebrity Cruises. „Unsere gehobenen Urlaubsoptionen definieren das Reisen neu, insbesondere in dieser Region.“

Zwischen Mai und September 2024 können Reisende an Bord eines Schiffes der Edge-Serie in die majestätische Faszination Alaskas eintauchen. Mit dem legendären Magic Carpet®, der weltweit führenden freitragenden schwimmenden Plattform auf See, können Gäste ein neuartiges Speise-, Trink- und Kommunikationserlebnis genießen und gleichzeitig Wale und Adler von den komfortablen Infinite Veranda®-Kabinen aus beobachten, in denen die Grenzen zwischen Innen- und Außenbereichen fließend sind draußen verblassen.

Celebrity Edge bietet Hin- und Rückflüge ab Seattle sowie einfache Reisen von Vancouver nach Seattle an und bietet Reiserouten mit sechs und sieben Übernachtungen an. Zu diesen Abenteuern gehören Stopps an berühmten Reisezielen wie Ketchikan, der „Lachshauptstadt der Welt“, sowie in wildreichen Gebieten wie Endicott Arm, wo Braunbären, Weißkopfseeadler, Seeenten, Hirsche, Elche und Wölfe frei herumlaufen. Reisende werden außerdem Alaskas Hauptstadt Juneau und die historische Stadt Skagway erkunden, bevor sie durch die Inside Passage nach Victoria segeln und schließlich nach Seattle zurückkehren.

Gäste an Bord der Celebrity Edge können eine Fülle verlockender Annehmlichkeiten genießen:

Transformationsanpassungen: Von modernen zweistöckigen Edge-Villen mit Tauchbecken bis hin zu Kabinen mit unendlichen Veranden erleben Gäste eine nahtlose Mischung aus Innen- und Außenleben. Die unendliche Veranda reicht bis zum Wasserrand und bietet auf Knopfdruck Zugang zum Meer unter freiem Himmel.

Der Rückzug: Exklusiv für Suite-Gäste verfügbar, bietet The Retreat ein privates Restaurant, eine Lounge und eine Sonnenterrasse. Ein engagiertes Team aus Butlern, Betreuern und Concierges kümmert sich rund um die Uhr sorgfältig um jeden Aspekt Ihres Urlaubs.

Unübertroffenes kulinarisches Erlebnis: Mit 29 verschiedenen Restaurants, Bars und Lounges begeben sich Gäste auf eine kulinarische Reise wie nie zuvor. Die von einem Michelin-Sternkoch kreierten, global inspirierten Menüs bringen Aromen aus der ganzen Welt direkt auf den Teller.

Einzigartige Räume: Das Schiff verfügt über außergewöhnliche Veranstaltungsorte wie The Magic Carpet, die weltweit erste freitragende, schwimmende Plattform, und Eden, drei in Glas eingeschlossene Ebenen für Sinneserlebnisse. Diese Räume bieten eine Mischung aus kulinarischen Köstlichkeiten und Unterhaltung mit Panoramablick.

Transformative Versammlungsräume: Das Grand Plaza, inspiriert von italienischen Plätzen, ist ein majestätischer, dreistöckiger Veranstaltungsort, der Spezialitätenrestaurants, die beliebte Martini Bar, das Cafe al Bacio und das neue Grand Plaza Café beherbergt.

Celebrity Cruises, ein Teil der Royal Caribbean Group, hat sich zum Ziel gesetzt, einen positiven Einfluss auf die Gemeinden zu haben, die es in Alaska besucht:

Große Eröffnung – Ketchikan Salmon Walk: In Zusammenarbeit mit dem Tongass Historical Museum bietet der Ketchikan Salmon Walk einen einzigartigen Einblick in die Lachswanderung und den Lebenszyklus. Besucher können den fast zwei Meilen langen Spaziergang erkunden, der mit ansprechenden Plakaten mit Kunstwerken renommierter Künstler geschmückt ist.

Lokale Beschaffungsinitiativen: Celebrity Cruises pflegt Beziehungen zu Unternehmen in Alaska und bietet Gästen Zugang zu einer Vielzahl lokaler Produkte, Einzelhändler, Ausflüge und Erlebnisse. Partnerschaften mit Skagway Spirits, Seafood Producers Cooperative und Alaska Specialty Seafood unterstreichen das Engagement, die lokale Kultur und Wirtschaft zu unterstützen.

Erneutes Engagement – ​​Sitka Sound Science Center: Das Programm „Scientists in the Schools“ des Sitka Sound Science Center bringt lokale Wissenschaftler mit K-12-Schülern zusammen, um Wissenschaft und Ökosysteme zu erforschen und so die Leidenschaft für Natur und Wissenschaft bei der Jugend von Sitka zu fördern.

„Locals Onboard“ – Voyij.com-Partnerschaft: Durch eine Partnerschaft mit Voyij.com, einem in Skagway ansässigen Online-Marktplatz, hat Celebrity Cruises einen Umsatz von über 1 Million US-Dollar an lokale Unternehmen in Alaska erzielt. Diese Zusammenarbeit verbindet Schiffsgäste mit einer Vielzahl von Unternehmen, Einzelhändlern und Künstlern in Alaska, unterstützt die wirtschaftliche Dynamik und schafft authentische Alaska-Erlebnisse für Gäste.

Der Beitrag „Celebrity Edge gibt sein Alaska-Debüt mit einer siebentägigen Reise ab Seattle“ erschien zuerst auf Travel And Tour World.

Kaynak

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here