Home Reisen Die besten iPhones 2024: Welches Modell sollten Sie kaufen?

Die besten iPhones 2024: Welches Modell sollten Sie kaufen?

7
0

Wenn Sie sich ein iPhone kaufen möchten, ist Ihnen wahrscheinlich aufgefallen, dass es derzeit Tausende davon gibt. Anstatt ein einziges Modell auf den Markt zu bringen und es für gut zu erklären, gibt es die besten iPhones in großen und kleinen Größen, und einige haben sogar unterschiedliche Innereien, was bedeutet, dass Sie genau auf das Gerät achten müssen, das Sie tatsächlich kaufen. Aber während das iPhone 15 Pro Max aus rein technischer Sicht das beste iPhone sein könnte, hängt das beste iPhone für die meisten Leute davon ab, was sie tatsächlich von dem Gerät erwarten.

TL;DR – Die besten Apple iPhones, die man jetzt kaufen kann

Was jedoch alle iPhones der aktuellen Generation vereint, ist die Software. Und während wir auf die WWDC 2024 warten, um einen ersten Blick auf iOS 18 zu werfen, läuft jedes Telefon auf dieser Liste mit iOS 17. Egal, ob Sie nach dem Besten vom Besten oder nach etwas für ein vernünftigeres Budget suchen, Sie können sicher sein, dass Sie unabhängig von Ihrer Wahl das gleiche Software- und App-Erlebnis erhalten.

Sie können sich auch unseren Leitfaden zum besten iPhone-Zubehör ansehen, der Ihnen dabei hilft, die richtigen Peripheriegeräte für ein neues Telefon zu finden.

Beste Apple iPhones im Jahr 2024

1. Apple iPhone 15 Pro

Bestes iPhone

iPhone 15 Pro

1

Erledigen Sie jede Aufgabe im Handumdrehen auf diesem leistungsstarken iPhone mit atemberaubender Kamera und zahlreichen praktischen Funktionen wie Dynamic Island und einer Aktionstaste.

Bildschirmgröße: 6,1 Zoll | Rückfahrkameras: 3 | Prozessor: A17 Für | Startpreis (mit Mobilfunkanbieteraktivierung): 999 $

Vorteile:

Solide AkkulaufzeitBeeindruckendes Display

Nachteile:

Die Aktionstaste ist nicht so intuitiv, wie sie sein sollte

Ähnlich wie beim iPhone 15 ist die bedeutendste Änderung gegenüber früheren Generationen beim iPhone 15 Pro der Ersatz des Lightning-Anschlusses durch einen USB-C. Aber es gibt noch ein paar weitere nützliche Neuerungen bei diesem Premium-Angebot.

In puncto Design gibt es keine nennenswerten Unterschiede zum Vorjahresmodell, allerdings gibt es ein neues, atemberaubendes Titangehäuse und es ist etwas leichter. Außerdem gibt es eine neue Aktionstaste, die den Schalter ersetzt, mit dem man von Vibration auf Klingeln umschaltet. Sie können die Taste jedoch weiterhin diese Aktion ausführen lassen oder etwas anderes tun, z. B. die Kamera öffnen, eine Sprachnotiz aufnehmen oder die Taschenlampe einschalten.

Im Inneren befindet sich ein schneller A17 Pro-Prozessor, der laut Apple einige AAA-Spiele bewältigen kann und sogar genug Leistung hat, um Raytracing-Lichteffekte zu ermöglichen – das konnten wir allerdings noch nicht testen. Beim Spielen anspruchsvoller Spiele wurde das Telefon zwar heiß, aber nicht annähernd so heiß wie das iPhone 14 Pro. Dennoch ist es ein leistungsfähiges Gaming-Telefon, das mit allem fertig wird, was Sie ihm zumuten.

Die Kameras des iPhone 15 Pro ähneln denen des letzten Jahres. Sie erhalten einen etwas größeren 48-Megapixel-Hauptsensor, der standardmäßig 24-Megapixel-Bilder aufnimmt, während alle anderen Sensoren praktisch unverändert bleiben. Das 15 Pro Max erhält jedoch ein Tetraprismenobjektiv für das Teleobjektiv. Trotzdem machen diese Kameras wunderschöne Bilder und Videos. Es gibt auch eine praktische neue Funktion, die das Aufnehmen von Porträts erleichtert.

Das iPhone 15 Pro ist die Crème de la Crème der iPhones, die man 2023 kaufen kann. Es ist in vier Farben erhältlich: ​​Schwarztitan, Weißtitan, Blautitan und Naturtitan. Das Gerät bietet außerdem vier Speicheroptionen, darunter 128 GB, 256 GB, 512 GB und 1 TB.

2. Apple iPhone 15

Beste Mittelklasse-Option

iPhone 15

2

Mit einem USB-C-Anschluss, der Dynamic Island-Funktion, einer 48-Megapixel-Hauptkamera und einem A16 Bionic-Chip ist das iPhone 15 für die meisten eine solide Telefonwahl.

Bildschirmgröße: 6,1 Zoll | Rückfahrkameras: 2 | Prozessor: A16 Bionic | Startpreis (mit Mobilfunkaktivierung): 799 $

Vorteile:

Schlankes und elegantes DesignA16 Bionic Chip

Nachteile:

Begrenzt auf ein 60-Hz-Display

Das Apple iPhone 15 ist das neueste Smartphone des beliebten Technologieunternehmens. Mit diesem Modell verabschieden wir uns endlich vom Lightning-Anschluss und tauschen ihn gegen den viel universelleren USB-C aus – ein Hoch auf die EU. Eine weitere Neuerung ist Dynamic Island, das die Aussparung für die Selfie-Kamera ersetzt und praktische Informationen anzeigt, etwas, das wir erstmals bei den 14 Pro-Modellen des letzten Jahres gesehen haben. Auch die Kameras wurden mit einer neuen 48-Megapixel-Hauptkamera verbessert, obwohl die 12-Megapixel-Ultraweitwinkelkamera unverändert erscheint. Es gibt sogar einige neue Kamerafunktionen, die es noch einfacher machen, großartige Porträtaufnahmen zu machen.

Das iPhone 15 wird von einem A16 Bionic-Chip angetrieben, dem gleichen zuverlässigen und bekannten Prozessor wie das 14 Pro. Er bietet schnelles maschinelles Lernen und Ihr Telefon sollte keine Probleme damit haben, Apps auszuführen, die Kameras zu verwenden oder sogar ein paar leichte Spiele zu spielen. Ein „Always-On“-Display gibt es allerdings immer noch nicht.

Das iPhone 15 ist in fünf Farben erhältlich, darunter Schwarz, Blau, Pink, Grün und Gelb, und bietet einige Speichergrößenoptionen, etwa 128 GB, 256 GB und 512 GB.

3. Apple iPhone 15 Plus

Beste Akkulaufzeit

iPhone 15 Plus

1

Entscheiden Sie sich für einen größeren Bildschirm und eine längere Akkulaufzeit mit diesem Telefon, das dieselben Funktionen wie das iPhone 15 bietet.

Bildschirmgröße: 6,7 Zoll | Rückfahrkameras: 2 | Prozessor: A15 Bionic | Startpreis (mit Mobilfunkanbieteraktivierung): 899 $

Vorteile:

Hervorragende Leistung. Ordentliches Kamerasystem.

Nachteile:

Wenn Sie ein iPhone suchen, das stunden- (und manchmal sogar tagelang) durchhält, dann ist das Apple iPhone 15 Plus das richtige Modell für Sie. Es hat zwar denselben Prozessor, dieselbe Kamera, dieselbe Farbauswahl, dieselben Speicheroptionen und dieselben Funktionen wie das iPhone 15, ist aber dank seines größeren Displays (6,1 Zoll im Vergleich zu 6,7 Zoll) viel größer. In diesem Fall ist das Nebenprodukt eines größeren Smartphones ein größerer Akku mit mehr Saft, um Sie durch den Tag zu bringen.

Obwohl das iPhone 15 Plus die gleiche Größe wie das iPhone 15 Pro Max hat, verbraucht es nicht so viel Strom. Das bedeutet, dass die Akkulaufzeit effizienter ist und viel länger hält. Im Durchschnitt kann das iPhone 15 Plus bei leichter Nutzung ein oder zwei Tage lang durchhalten, bevor es aufgeladen werden muss.

4. Apple iPhone SE (2022)

Beste Budgetoption

iPhone SE (2022)

112

Holen Sie sich Apple iOS günstig mit diesem Telefon, das auf einem A15 Bionic-Chip läuft, aber machen Sie sich auf einen glanzlosen Bildschirm gefasst.

Bildschirmgröße: 4,7 Zoll | Rückfahrkameras: 1 | Prozessor: A15 Bionic | Startpreis (mit Mobilfunkaktivierung): 429 $

Vorteile:

Tolles Preis-Leistungs-VerhältnisSehr gute Leistung

Nachteile:

Das Apple iPhone SE (dritte Generation) ist ab 429 US-Dollar erhältlich und unsere Wahl für das günstigste iPhone und bei weitem das günstigste iPhone. Äußerlich hat das iPhone SE das gleiche Gehäuse – 4,7-Zoll-Display, 12-Megapixel-Rückseite und 7-Megapixel-Selfie-Kamerasystem – wie das Apple iPhone 8, das 2017 auf den Markt kam. Im Inneren verfügt das Smartphone jedoch über den A15 Bionic-Prozessor, der auch im iPhone 13, iPhone 13 Mini, iPhone 14 und iPhone 14 Plus verbaut ist. Wie das alte Sprichwort sagt: „Auf die inneren Werte kommt es an.“

Darüber hinaus bietet es den gleichen Zugriff auf den Apple App Store und nahezu alle Apple-Dienste, darunter FaceTime, iMessage, iCloud, Apple Music und vieles mehr – allerdings zu einem erschwinglichen Preis.

Das iPhone SE ist in drei Farbvarianten erhältlich, darunter Midnight, Starlight und Rot, sowie mit einigen Speicheroptionen, etwa 64 GB, 128 GB und 256 GB.

5. Apple iPhone 15 Pro Max

Bestes großes Display

iPhone 15 Pro Max

0

Ein großes Display, ein leistungsstarker Akku und ein praktisches neues Objektiv für den optischen Zoom machen dieses iPhone zu einem echten Hingucker.

Bildschirmgröße: 6,7 Zoll | Rückfahrkameras: 3 | Prozessor: A16 Bionic | Startpreis (mit Mobilfunkanbieteraktivierung): 1.099 $

Vorteile:

High-End-LeistungRückseitiges Kamerasystem mit drei Objektiven und 5-fach optischem Zoom

Nachteile:

Der Aktionsbutton ist auf eine Aufgabe beschränkt

Wenn Sie 2023 ein großes iPhone-Display wünschen, dann ist das Apple iPhone 15 Pro Max unsere Wahl. Es verfügt über ein riesiges 6,7-Zoll-Display – die gleiche Größe wie das iPhone 15 Plus. Allerdings ist das Display des iPhone 15 Pro Max heller – es ist auch heller als das des iPhone 14 Pro Max vom letzten Jahr. Dieses Display erzeugt flüssigere Bewegungen und Animationen mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz im Vergleich zur Bildwiederholfrequenz des 15 Plus von 60 Hz und verfügt über ein „Always On“-Display, das es einfacher macht, die Uhrzeit und Benachrichtigungen zu überprüfen, wenn das Smartphone im Ruhezustand ist.

Das iPhone 15 Pro Max bietet fast dieselben Funktionen wie das iPhone 15 Pro, hat aber etwas bessere Kameras. Das ist dem Tetraprismenobjektiv zu verdanken, das den doppelten optischen Zoom des iPhone 15 Pro bietet. Außerdem erhalten Sie einen stärkeren Akku.

Das iPhone 15 Pro Max ist in vier Farben erhältlich, darunter Schwarztitan, Weißtitan, Blautitan und Naturtitan, sowie mit Speicheroptionen von 256 GB, 512 GB und 1 TB.

Kommende iPhones

Normalerweise bringt Apple jedes Jahr im Herbst iPhones auf den Markt, die Ankündigung erfolgt im September – wir wissen also ziemlich genau, wann wir mit dem iPhone 16 rechnen können. Auf der WWDC 2024 am 10. Juni werden wir jedoch einen Blick auf iOS 18 werfen, die Software, auf der die neuen iPhones basieren werden. Wir werden auf der Veranstaltung wahrscheinlich keine Hardwareinformationen zu den neuen Telefonen erhalten, aber wir werden zumindest eine Vorstellung davon bekommen, wie die Verwendung des iPhone 16 im Allgemeinen sein wird.

Worauf Sie bei einem Apple iPhone achten sollten

Obwohl es eine Reihe verschiedener Modelle gibt, ist das Benutzererlebnis im Wesentlichen dasselbe. Das ist einer der größten Vorteile des Apple iPhone und der Grund, warum es das beliebteste Smartphone der Welt ist. Die Unterschiede zwischen den Modellen können es jedoch schwieriger machen, das beste Modell für Sie zu finden. Hier erfahren Sie, worauf Sie bei einem Apple iPhone im Jahr 2024 achten sollten.

Telefongröße

Beim iPhone kommt es auf die Größe an. Wenn Sie es mit nur einer Hand bedienen möchten, ist die Wahl der optimalen Größe entscheidend. Für größere Hände sind das Apple iPhone 15 Plus oder das Apple iPhone 15 Pro Max dank ihrer 6,7-Zoll-Displays die perfekte Wahl. Wenn Sie jedoch eher klein sind, sind das Apple iPhone 13 Mini oder das Apple iPhone SE (dritte Generation) mit 5,4- bzw. 4,7-Zoll-Displays möglicherweise die beste Wahl.

Speicherkapazität

Darüber hinaus ist auch die Speichergröße ein Aspekt, den Sie berücksichtigen sollten. Wenn Sie viele hochauflösende Fotos aufnehmen möchten, ist das Apple iPhone 15 Pro mit 1 TB Speicher die beste Option, während das iPhone SE mit nur 64 GB den geringsten Speicher bietet – wenn Sie nicht viele Apps verwenden und es nur sehr gelegentlich nutzen möchten.

Preis

Wenn der Preis eine Rolle spielt, reicht das Apple iPhone vom sehr preisgünstigen iPhone SE (64 GB) für 429 US-Dollar bis zum voll ausgestatteten iPhone 15 Pro Max (1 TB) für 1.599 US-Dollar. Und das Beste: Selbst wenn Sie sich für das günstigste Modell entscheiden, ist das Apple iOS-Betriebssystem enthalten, das in den nächsten 5 bis 6 Jahren nach dem Kauf aktualisiert wird. Unabhängig vom Budget erhalten Sie bei jedem Modell ungefähr die gleiche Softwareerfahrung und den gleichen Support.

Insgesamt ist das Wichtigste, worauf Sie beim Kauf eines iPhones achten sollten, wie Sie es verwenden werden. Für die meisten Leute ist das Apple iPhone 15 die beste Wahl, da es mit einem schnellen Prozessor, einem fantastischen Kamerasystem, lustigen Farben und einer großen Auswahl an Speicheroptionen zu einem guten Preis das vielseitigste Gerät ist.

Die besten iPhone-FAQs

Was sind die besten iPhone-Alternativen?

Obwohl iPhones heutzutage einen großen Teil des Smartphone-Marktes dominieren, gibt es eine ganze Reihe von Android-Telefonen, die den neuesten Apple-Geräten durchaus das Wasser reichen können. Zu den besten iPhone-Alternativen zählen das Samsung Galaxy S23 und das Google Pixel 8, die an der Spitze des Android-Marktes stehen. Es gibt auch andere Marken wie Asus und OnePlus, die einige anständige Telefone anbieten, die viele der Funktionen haben, die iOS-Benutzer erwarten würden.

Rudie Obias ist ein freiberuflicher Autor und Redakteur für IGN mit Spezialgebiet sämtliche Apple-Produkte.

Kaynak

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here