Home Nachricht Einzelheiten zu Johnny Wactors Beerdigung: Familie würdigt Soap-Star in seiner Heimatstadt

Einzelheiten zu Johnny Wactors Beerdigung: Familie würdigt Soap-Star in seiner Heimatstadt

7
0

Zwei Wochen, nachdem der Star aus „General Hospital“ niedergeschossen und ermordet wurde, sind alle Vorbereitungen für die Beerdigung von Johnny Wactor getroffen.

Der 37-jährige Seifenopernschauspieler wurde getötet, als er in Downtown Los Angeles mit einer Kollegin zu seinem Auto ging. Drei maskierte Diebe versuchten, Autoteile zu stehlen, als sie Johnny in die Brust schossen. Er starb, als er versuchte, eine Kollegin zu beschützen, die bei ihm war.

Nachdem die Überführung Johnnys zurück zu seiner Mutter nach South Carolina organisiert wurde, steht nun auch seine Beerdigung fest und seine Familie gibt Einzelheiten bekannt.

Johnny Wactor besucht die Eröffnungspremiere von „Silent River“ am 13. Oktober 2022 im Laemmle Glendale in Glendale, Kalifornien. (Foto von Jesse Grant/Getty Images für Curious Potato)

Johnny Wactors Beerdigung: Eine Familienangelegenheit, keine „Presse“

Laut der Sterbeurkunde des verstorbenen Schauspielers, die TMZ vorliegt, wurden Johnny Wactors sterbliche Überreste nach der Einäscherung an seine Mutter Scarlett überführt.

Johnnys Familie hatte bekannt gegeben, dass sie seinen Leichnam nach South Carolina überstellen lassen wollte, nachdem er in LA getötet worden war.

Die Trauerfeier findet am Samstag, 15. Juni 2024, in Summerville, SC, statt, wo Johnny aufwuchs. Seine Mutter und der Großteil seiner Familie leben noch heute dort.

Sein Bruder Grant veröffentlichte das Update zunächst in seinen sozialen Medien, während seine Mutter auf ihrem Instagram Informationen zu einer GoFundMe-Seite mit dem Titel „Gerechtigkeit für Johnny“ teilte.

Inzwischen bestätigte seine Mutter gegenüber Fox News auch, dass Johnnys Kollegin Anita Joy, die er in seinen letzten Augenblicken beschützt hatte, an der Beerdigung teilnehmen wird. „Es wird schön sein, dass ich sie sehen und auch kennenlernen kann“, sagte Scarlett der Nachrichtenagentur.

Scarlett fügte hinzu, dass Freunde aus seiner Theatergruppe in Los Angeles ebenfalls eine private Gedenkfeier für Wactor „ohne Presse und Fans“ planen, an der sie, wenn möglich, teilnehmen möchte.

Johnny Wactor besucht die Weltpremiere von „The Mule“ von Warner Bros. Pictures am 10. Dezember 2018 im Regency Village Theatre in Westwood, Kalifornien. (Foto von David Livingston/Getty Images)

Nachruf auf den im „General Hospital“ ermordeten Star

Mit der Ankündigung seiner Beerdigung erschien auch Johnnys offizieller Nachruf, wie das Bestattungsinstitut mitteilte, das die Trauerfeier ausrichtete.

„Sein Verlust wurde von seiner Familie, seinen engsten Freunden und der weltweiten Fangemeinde miterlebt“, heißt es in dem Nachruf. Darin wird über seine Familie, seine Gemeinde und all die Wege gesprochen, die er gefunden hat, um etwas zurückzugeben.

„Johnny erkannte die Bedeutung des Dienstes für seine Gemeinde und spendete seine Zeit und Energie für so viele Bedürftige. Kürzlich las er Dr. Seuss in örtlichen Grundschulen in Los Angeles vor und machte während der COVID-19-Pandemie Sandwiches für Obdachlose und verteilte sie. Er protestierte mit seinen Schauspielerkollegen während des Autorenstreiks“, heißt es in dem Nachruf weiter.

Der Nachruf wird außerdem als „ein Mann voller Anziehungskraft und Bescheidenheit“ charakterisiert und endet mit einer Anspielung auf die einfachen Dinge, die er am Leben liebte, sowie einer Bitte seiner Familie.

„Johnny stand für das ein, woran er glaubte, und bleibt ein Beispiel dafür, wie man sein Leben mit nicht verhandelbarer Integrität und Entschlossenheit lebt. Er fand Trost und Gelassenheit bei seiner liebevollen Familie, auf dem Berg, beim Klettern, als stolzer großer Bruder für Lance und Grant, bei den Jungs, einfach im Gespräch mit seiner Mutter, beim Spielen, immer draußen, in der Natur.“

„Johnnys Liebe wird allen in Erinnerung bleiben und von allen gespürt werden. Er wird für immer bleibende Spuren in dieser Welt hinterlassen … Die Familie bittet alle, für die sofortige Ergreifung, Verurteilung und strenge Bestrafung der drei maskierten Mörder zu beten.“

Kaynak

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here