Home Nachricht Es ist Zeit, dass die koreanische Unterhaltungsindustrie erkennt, dass Kim Hye Yoon...

Es ist Zeit, dass die koreanische Unterhaltungsindustrie erkennt, dass Kim Hye Yoon die WIRKLICH „schöne“ Läuferin ist; die Fans haben endlich

5
0

Es ist bereits klar und in Stein gemeißelt, dass es die neueste Zeitreise-Hitserie von tvN, Lovely Runner, ohne Kim Hye Yoon nicht geben würde, die bewundernswert mühelos in die Rolle der Hauptfigur Im Sol schlüpfte. Die 27-Jährige hat über ein Jahrzehnt ihrem Traum, Schauspielerin zu werden, gewidmet, und ihre vielseitigen Talente in der Schauspielbranche gehen Byeon Woo Seoks Debüt im Showgeschäft voraus, nachdem er zunächst als Model gearbeitet hatte.

Bild: Kim Hye Yoon in „Lovely Runner“ von tvN. Die Fantasy-Romantikserie war von Natur aus erfolgreich und verzeichnete während ihrer 16 Folgen stetig steigende Einschaltquoten, obwohl sie ein Wochentagsdrama war. (tvN)

Ähnlich wie ihre Co-Darstellerin aus „Lovely Runner“, die trotz zahlreicher Nebenrollen und Cameo-Auftritte immer unter dem Radar blieb, hat auch Kim Hye Yoon in mehreren Dramen für Aufsehen gesorgt. Trotzdem blieb sie den Fans als „unterschätzte“ Nebenfigur in Erinnerung. Mit dem Erfolg von „Lovely Runner“, der die Aufmerksamkeit von koreanischen Internetnutzern und weltweiten Bewunderern gleichermaßen erregte, sind ihre Durchbruchrollen aus der Vergangenheit wieder in den Fokus und in die Erinnerung der Fans gerückt.

Erhalten Sie exklusiven Zugriff auf die neuesten Nachrichten zu den Parlamentswahlen in Indien, nur über die HT-App. Jetzt herunterladen! Jetzt herunterladen!

Allein in Lovely Runner, wo ihre Figur in die turbulenten Stürme des Zeitreisethemas verwickelt ist, hat Hye Yoon bewiesen, dass ihr durch die Darstellung einer großen Bandbreite an Emotionen tatsächlich keine Grenzen gesetzt sind. Nachdem sie sich Hals über Kopf in sie verliebt hat, genau wie Ryu Sun Jae (Byeon Wook), hat das Internet endlich zum Handeln aufgerufen: „Kim Hye Yoon verdient definitiv mehr Anerkennung.“

Wenn Sie bei Lovely Runner wehmütig ihre Vielseitigkeit bewundern, werden Sie zutiefst überrascht sein, wenn Sie miterleben, wie sie ihre warme und liebevolle Haut abstreift, um Platz für die Darstellung einer Figur zu machen, die sie 2018-19 zum Star machte. Wenn Im Sol Ihr Herz heilt, wird Kang Ye Seo aus SKY Castle nicht zweimal mit der Wimper zucken, bevor sie Sie rachsüchtig aus dem Gleichgewicht bringt, um an die Spitze zu gelangen.

Lesen Sie auch | K-Pop-Bop: NewJeans, Ateez, aespa, Stray Kids schließen sich dem mit Stars gespickten Lineup für das K-Wave-Konzert Inkigayo an; Alle Einzelheiten im Inneren

Nur wenige Monate, nachdem sie 2019 eine Armee von K-Drama-Fans dazu gebracht hatte, sich in ihren Charakter zu verlieben und ihn zu hassen, erlangte sie mit ihrem ersten Durchbruch als Hauptrolle in einem Drama mit Extraordinary You große Anerkennung. Ihr spritziger und immer spritziger Wechsel zur Rolle der Eun Dan Oh ist in den Herzen vieler noch immer lebendig, die auch Parallelen zwischen ihrer ikonischen Rolle in der MBC-Fantasy-Serie und ihrer Zeit als „Lovely Runner“ gezogen haben.

„Lovely Runner“-Regisseur Yoon Jong Ho löst heftige Reaktionen aus, weil er an Kim Hye Yoons visuellen Elementen „arbeiten muss“

Nach Abschluss der 16 Folgen am 28. Mai nahm der Regisseur von Lovely Runner, Yoon Jong Ho, an einem Rundtischgespräch teil. Er erinnerte sich daran, dass die Serie mehrere Zeitlinien umfasst und „die Handlung von den Schauspielern verlangte, je nach Alter unterschiedliche Tonlagen zu verwenden … Die Highschool-Versionen von Sun Jae und Sol sprachen mit etwas höherer Tonlage als Sun Jae und Sol in ihren Zwanzigern und Dreißigern.“

Laut AllKpop hat das Hauptdarstellerpaar zwar „hart gearbeitet“, um sich an diese Änderungen anzupassen, doch der Regisseur meinte, dass ihre makellosen schauspielerischen Fähigkeiten ihnen nicht allein dabei helfen würden, ihre Figur zu erden. „Als weibliche Hauptdarstellerin einer romantischen Komödie musste die Figur optisch hochwertig sein“, bemerkte er. Der Regisseur von Lovely Runner ging davon aus, dass sich die Zuschauer auf den ersten Blick genauso in Sol verlieben mussten wie Sun Jae, und „wollte den Höhepunkt von Kim Hye Yoons Schönheit hervorheben.“

Während des Interviews gab er zu, sie „häufig“ gescholten zu haben, als er sie „aufforderte, an ihrem Aussehen zu arbeiten“. Als die vielseitige Schauspielerin seinen Rat befolgte und eine Leistung nach seinem Geschmack ablieferte, sagte Yoon: „Als wir das Projekt begannen, fühlte sie sich wie eine Tochter an, aber am Ende hatte sie eine weiblichere Aura. Ich war stolz auf ihre Bemühungen.“

Lesen Sie auch | HT-Exklusiv: Kino enthüllt die „Stärken und Schwächen“ des K-Pop sowie das „lebenslange Engagement“ des Pentagons für die Solo-Wiedergeburt mit „Naked“

Diese Kommentare gefielen einigen koreanischen Internetnutzern allerdings nicht. Sie äußerten ihre entschiedene Reaktion gegen ihn und griffen seine „voreingenommenen Ansichten“ an.

Einige Reaktionen auf seine Bemerkungen waren:

„Leben wir im richtigen Jahrhundert …?“ „Egal, wie talentiert sie sind, weibliche Schauspielerinnen werden nur nach ihrem Aussehen beurteilt. Aber wenn Sie ein männlicher Schauspieler sind, müssen Sie nur gut aussehen, und alles ist vergeben.“ „Dieses Drama wäre ein Flop gewesen, wenn Kim Hye Yoon nicht so gut gespielt hätte, aber er sagt, dass gutes Schauspiel nicht ausreicht? Warum spricht er nicht darüber, wie Byun Woo Seok sein Schauspiel in einigen Szenen hätte verbessern können?“ „Es macht mich wütend, wenn ich daran denke, dass talentierte und hart arbeitende Schauspielerinnen wie sie sich mit diesem Unsinn herumschlagen müssen.“ „Anstatt Kim Hye Yoon für ihr Aussehen zu schelten, hätte er die anderen männlichen Darsteller dafür schelten sollen, dass sie mit ihrer Schauspielkunst nicht mithalten konnten.“

Mangelnde Beförderungen für Kim Hye Yoon angesprochen

Kim Hye Yoon ist vermutlich mit dem Branchenjargon bestens vertraut, da sie seit Jahren als Schauspielerin aktiv ist und mit ihren ikonischen Rollen in anderen Shows und Filmen wie „Secret Royal Inspector & Joy“, „Snowdrop“, „The Girl on a Bulldozer“ und mehr – die Liste geht noch weiter – Erfolge erzielt hat.

Schon bevor die Worte der Regisseurin von Lovely Runner ans Licht kamen, begannen die Fans eine hitzige Debatte über die in der Unterhaltungsindustrie vorherrschende Frauenfeindlichkeit, da viele ihr Unternehmen wegen des Mangels an Werbung und Auftritten in Varietéshows kritisierten. Unterdessen sickerten Ankündigungen über Byeon Woo Seoks Varietépläne in Hitshows wie Running Man, You Quiz on the Block und anderen durch, während seine neugewonnene Popularität in die Höhe schoss. Er wird auch bei mehreren Fantreffen in ganz Asien auf der Bühne stehen.

Lesen Sie auch | Netflix wird verspottet, weil es versucht, aus dem äußerst beliebten K-Drama Profit zu schlagen, nachdem es es bei der Veröffentlichung ignoriert hatte

Um ihr Unternehmen vor dem wachsenden Hass zu schützen, enthüllte Kim Hye Yoon schließlich in einem Interview den wahren Grund für ihre eingeschränkte Beförderung. „Die Sache ist, dass die Varieté-Shows nach mir fragen müssen, aber damals hatte niemand nach mir gefragt. Wir haben nie ein Angebot abgelehnt (in einer Show aufzutreten)“, schockierte Hye Yoon die Fans mit der Wahrheit.

Die Situation hat sich inzwischen verbessert, da der Star aus „Extraordinary You“ zusammen mit ihrem Co-Star „Lovely Runner“ bei einem gemeinsamen Auftritt in „Salon Drip 2“ aufgetreten ist. Außerdem soll sie am 4. Juni einen Gastauftritt in der Varieté-Show „Whenever Possible“ von SBS haben.

Internetnutzer überschütten Kim Hye Yoon mit Lob

Im Gegensatz zu ihren Reaktionen auf den Regisseur der Show hatten die Internetnutzer nur Gutes über die Autorin von Lovely Runner, Lee Si Eun, zu sagen. Sie hat bereits zuvor betont, warum sie Kim Hye Yoon für die perfekte Besetzung für Im Sol hielt. Beeindruckt von ihrer vielschichtigen Darstellung im Film „The Girl on a Bulldozer“ behauptete die Autorin der Show, sie habe sich Im Sols Charakter nach Hye Yoons Vorstellungen vorgestellt, was letztendlich die Grundlage für das Drehbuch bildete. Dies beweist weiter, dass die Show ohne Hye Yoon nicht zustande gekommen wäre, eine Meinung, die Lee Si Eun wiederholt bekräftigt hat.

„Ich hoffe wirklich, dass Hyeyoon nach all dem jetzt mit besseren Mitarbeitern und Regisseuren zusammenarbeiten kann. Es ist so unfair, so behandelt zu werden, während sie ihr Talent immer weiter unter Beweis stellt. Sie hat viel Besseres verdient, als mit solchen Leuten zu arbeiten.“ „Ich liebe dich, Autor Lee Sieun, danke für alles, was du getan hast, und die netten Dinge, die du gesagt hast, und das ständige Lob für Hyeyoon. Wir brauchen mehr Leute wie dich in dieser Branche.“ „Die Welt war gesegnet, weil sie sich entschieden hat, Schauspielerin zu werden. Mein schauspielerisches Genie, meine hinreißende und unglaublich fleißige Hyeyoon. Sie wird einer der größten und strahlendsten Stars dieser Generation sein. Ich weiß es einfach. Sie verdient nur das Beste. 🫶🏻“ „Ohne Kim Hyeyoon gäbe es keine schöne Läuferin.“ Danke, Kim Hyeyoon, dass du Im Sol zum Leben erweckt hast 💛“

Auf Instagram überschütteten ihre Fans sie mit noch mehr Liebe:

„Ich wollte dir das wirklich sagen, die meisten von uns haben Lovely Runner nur deshalb gesehen, weil du die Hauptdarstellerin warst. Du bist hübsch, talentiert, fleißig, fröhlich und machst alle um dich herum und die, die dir zuschauen, glücklich. Ich hoffe, Regisseure und Produzenten erkennen deine Arbeit an und hoffen, dass du von nun an viele gute Shows bekommst … Du hast 2024 gerockt, niemand kann das Gegenteil behaupten. Als Mädchen fand ich Sunjae sehr charmant, aber ohne dich hätte die Show nie ihren Charme gehabt!“ „Du bist hübsch, innerlich und äußerlich. Lass dich von keinen harten Worten runterziehen. Selbst wenn es niemanden mehr gibt, der dir sagt, dass du hübsch bist, werde ich diese eine Person sein, du bist innerlich und äußerlich hübsch. denk immer daran 💛“ „Liebe Hye Yoon, ich möchte dir meinen tiefempfundenen Dank für deine herausragende Leistung als Sol in „Lovely Runner“ aussprechen. Du hast die Figur mit so viel Tiefe und Emotion zum Leben erweckt. Deine Chemie mit Byeon Woo Seok war unglaublich und ließ jeden Moment echt wirken. Deine Ausdrücke waren unglaublich kraftvoll; wenn du geweint hast, haben wir mit dir geweint und wenn du gelacht hast, hat es uns Freude bereitet. Deine Darstellung war ein wesentlicher Teil dessen, was die Show so besonders gemacht hat. Dein Talent verdient es, hell zu strahlen, und wir werden dich immer unterstützen. Seit deinem Debüt hast du brillante Leistungen abgeliefert und es ist wunderbar zu sehen, dass du endlich die Anerkennung bekommst, die du verdienst. Ich warte gespannt auf dein nächstes Drama. Gönn dir eine wohlverdiente Pause und danke dir für deine unglaubliche Arbeit.“

Kaynak

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here