Home Nachricht Folgen Francesca und John von Bridgerton Taylor Swifts „The Prophecy“?

Folgen Francesca und John von Bridgerton Taylor Swifts „The Prophecy“?

11
0

Hannah Dodd als Francesca Bridgerton und Victor Alli als John Stirling in „Bridgerton“. Liam Daniel/Netflix

Francesca Bridgerton und Lord John Stirling haben in der dritten Staffel von „Bridgerton“ eine mühelose Verbindung, was einige Bücherfans melancholisch macht.

Francesca (Hannah Dodd) betritt den Heiratsmarkt in Staffel 3, die am Donnerstag, dem 16. Mai, auf Netflix debütierte, und fühlt sich schnell zu dem introvertierten John, dem Earl of Kilmartin (Victor Alli).

Francesca ist der Star von Julia Quinnist das sechste Buch ihrer Bridgerton-Reihe „When He Was Wicked“. Im Vorfeld der Handlung des Romans heiratete Francesca 1820 John Stirling und zog in das Haus seiner Vorfahren in Kilmartin, Schottland. John starb schließlich zwei Jahre später jung und seine Grafschaft ging an seinen Cousin Michael Stirling über, der sich in Francesca verliebte, als sie sich an ihrem Hochzeitswochenende trafen. Aus Loyalität gegenüber der Familie hat er nicht auf seine Gefühle reagiert.

Für eine Auswahl von „When He Was Wicked“-Lesern wirkte es jedoch anders, Francescas und Johns Liebesspiel auf der Leinwand zu sehen.

Verwandt: Welche „Bridgerton“-Paare kamen in den Büchern zusammen?

Liebe auf der Seite und auf dem Bildschirm finden! Sobald Netflix 2020 „Bridgerton“ auf den Markt brachte, interessierten sich die Fans für die noch zu erzählenden Geschichten. Basierend auf den gleichnamigen Romanen von Julia Quinn begann die Serie mit der Liebesgeschichte von Daphne Bridgerton (Phoebe Dynevor) und Simon Basset (Regé-Jean Page). Dynevor zuvor (…)

„Ich glaube nicht, dass ich jemals über Francesca Bridgerton oder John Stirling hinwegkommen werde, so wie die beiden Introvertierten sich gefunden haben“, schrieb ein X-Benutzer. „Außerdem werde ich nicht darüber hinwegkommen, dass ich mich in ihn verliebe und sie mit dem Wissen schicke, wie ihre Geschichte enden wird.“

Ein anderer bemerkte: „Wenn es eine weitere Änderung gegenüber den Büchern gibt, möchte ich, dass John Stirling am Leben bleibt, damit ihre Liebesgeschichte weitergeht.“ Das erste Treffen von Francesca und John war das süßeste der Serie. Fügen Sie hinzu, dass er die Musik nach ihrem Geschmack geändert hat.“

Taylor Swift Kevin Mazur/TAS24/Getty Images für TAS Rights Management

Andere Fans verglichen den vollständigen Beziehungsverlauf zwischen Francesca und John mit mehreren anderen Taylor SwiftDie verheerenderen Songs aus ihrem neuesten Album „The Tortured Poets Department“ sind besonders auf „The Prophecy“ zugeschnitten, das bereits als Soundtrack für zahlreiche Fan-Bearbeitungen verwendet wurde.

„Hand aufs Gaspedal / Dachte, ich hätte einen Blitz in einer Flasche gefangen / Oh, aber es ist schon wieder weg“, singt der 34-jährige Swift. „Und es stand geschrieben: / Ich wurde verflucht, wie Eva gebissen wurde / Oh, war das eine Strafe?“

Sie fährt fort: „Ich denke, eine geringere Frau hätte die Hoffnung verloren / Eine größere Frau würde nicht betteln / Aber ich schaute zum Himmel und sagte: „Bitte, ich war auf den Knien / Ändere die Prophezeiung / Tu es nicht.“ will Geld / einfach jemand, der meine Firma will.“

Die Fans nutzten den Titel gezielt, um sich an Francescas Leben als junge Witwe nach Johns Tod zu erinnern, bevor sie sich schließlich mit Michael verbindet.

Andere Zuschauer meinten, dass Swifts „loml“, eine weitere TTPD-Ballade, besser zu Francesca passte.

Danke schön!

Sie haben sich erfolgreich angemeldet.

„Wenn du es auf einen Blick erkennst, ist es legendär / Du und ich gehen von einem Kuss zur Hochzeit über“, singt Swift und fügt später hinzu: „Du hast mich unter dem Tisch geredet / Sprechende Ringe und sprechende Wiegen / Ich wünschte, ich könnte los- Erinnerung / Wie wir fast alles hatten.“

Es ist derzeit nicht bekannt, wie weit die Liebesgeschichte von Francesca und John in Staffel 3 gehen wird oder ob Dodd in Staffel 4 die Hauptrolle spielen wird. Netflix hat die Serie bereits um eine weitere Staffel verlängert und die Drehbücher sind fertig, das neue Hauptdarstellerpaar wurde jedoch noch nicht bekannt gegeben. Wenn es Francescas Chance ist, im Rampenlicht zu stehen, dann ist es wahrscheinlich, dass Allis John in irgendeiner Hinsicht auftauchen wird.

Die dritte Staffel von „Bridgerton“ wird derzeit auf Netflix gestreamt, die restlichen vier Episoden erscheinen am 13. Juni.

Kaynak

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here