Home Nachricht „Gaon ki haveli, gaon ka ghar“ auf unserem Radar, um den ländlichen...

„Gaon ki haveli, gaon ka ghar“ auf unserem Radar, um den ländlichen Tourismus zu fördern, sagt Rajasthans Ministerpräsident

7
0

Rajasthan, das für seine imposanten Festungen und prachtvollen Paläste bekannt ist, wird mit seinem Programm „Gaon ki Haveli, Gaon ka Ghar“ bald von sich reden machen, da die Landesregierung den ländlichen Tourismus stark fördern wird.

In einem Exklusivinterview mit IANS sagte Ministerpräsident Bhajanlal Sharma, dass der Tourismus auf der Prioritätenliste der Regierung von Rajasthan stehe und der ländliche Tourismus dabei ein wichtiger Faktor sei.

„Wir werden für unser ,Gaon Ki Haveli‘ und ,Gaon Ka Ghar‘ werben, um die Kultur des ländlichen Tourismus zu präsentieren“, sagte er.

Die Regierung möchte auch den religiösen Tourismus fördern. Wir haben Pläne, einen Krishna-Rundkurs nach dem Vorbild des Ram-Rundkurses zu eröffnen, bei dem die Regierungen von Rajasthan und Uttar Pradesh zusammenarbeiten werden, um das Braj-Gebiet zu fördern, das sich über Rajasthan und Uttar Pradesh erstreckt, fügte er hinzu.

Es werden spezielle Rundreisen organisiert, um den religiösen Tourismus, den Wildtiertourismus und den ländlichen Tourismus anzukurbeln, sagte Ministerpräsident Sharma.

Nach Angaben der Madhya Pradesh State Tourism Development Corporation (MPSTDC) empfing der Bundesstaat von Januar bis Dezember 2023 112,1 Millionen Besucher. Dies stellt einen bemerkenswerten Anstieg im Vergleich zum Jahr 2022 dar, in dem 34,1 Millionen Touristen kamen. Der Anstieg des Tourismus wird dem reichen kulturellen Erbe des Staates, seiner natürlichen Schönheit, seiner vielfältigen Tierwelt und seinen zunehmend beliebten spirituellen Erfahrungen zugeschrieben.

„Braj Bhoomi, Bagad, Tempel wie Tripura Sundari, Stätten wie Sita Abhyaranya, Saat Mataon Ka Mandir, Sariska und andere derartige Orte werden gefördert und es werden spezielle Rundgänge basierend auf dem Interesse der Touristen eingerichtet“, fügte er hinzu. Sport ist ein weiterer Bereich, der von der Regierung gefördert wird, fügte er hinzu. „Rajasthans Jugend hat ein starkes Interesse an Sport. Viele Sporttalente sind aus der Shekhawati-Region hervorgegangen und deshalb planen wir, die Sportkultur im Staat zu fördern.“ Auf die Frage, wie das gelingen soll, sagte er: „Warten Sie ein paar Monate und Sie werden die Ergebnisse sehen.“

Veröffentlicht am 1. Juni 2024 um 17:56 Uhr IST

Treten Sie der Community von über 2 Millionen Branchenexperten bei

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um die neuesten Erkenntnisse und Analysen zu erhalten.

Laden Sie die ETTravelWorld-App herunter

Erhalten Sie Updates in Echtzeit. Speichern Sie Ihre Lieblingsartikel.

Scannen, um die App herunterzuladen

Kaynak

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here