Home Nachricht „Happy Days“, „Unsere kleine Farm“: Kultserien, die 2024 50 Jahre alt werden

„Happy Days“, „Unsere kleine Farm“: Kultserien, die 2024 50 Jahre alt werden

10
0

Werden Sie Mitglied bei Fox News, um auf diesen Inhalt zuzugreifen

Sie haben die maximale Anzahl an Artikeln erreicht. Melden Sie sich an oder erstellen Sie KOSTENLOS ein Konto, um weiterzulesen.

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Indem Sie Ihre E-Mail-Adresse eingeben und auf „Weiter“ klicken, stimmen Sie den Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Fox News zu, die auch unseren Hinweis zu finanziellen Anreizen enthalten. Um auf den Inhalt zuzugreifen, überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse und folgen Sie den bereitgestellten Anweisungen. Haben Sie Probleme? Klicken Sie hier.

Viele klassische Fernsehserien aus Hollywood, die eine ganze Generation geprägt haben, feiern dieses Jahr ein rundes Jubiläum.

Hier sind einige der Shows, die im Jahr 2024 50 Jahre alt werden.

“Unsere kleine Farm”

„Unsere kleine Farm“ folgte der Familie Ingalls und ihren Problemen auf einer Farm in Minnesota in den 1870er-1890er-Jahren. (NBCU Photo Bank/NBCUniversal über Getty Images über Getty Images)

„Unsere kleine Farm“ mit Michael Landon, Melissa Sue Anderson und Melissa Gilbert in den Hauptrollen feierte im März 1974 auf NBC Premiere und lief bis 1983 neun Staffeln lang. Die Serie handelte von der Familie Ingalls, die in den 1870er- bis 1890er-Jahren auf einer Farm in Minnesota lebte.

„Unsere kleine Farm“-Kinderstar sagt, das Set sei wie bei „Mad Men“ gewesen: „Zigaretten und Gläser mit Gin“

‘Gute Zeiten’

„Good Times“ lief sechs Staffeln lang, von 1974 bis 1979, auf CBS. (CBS-Fotoarchiv/Getty Images)

Im Februar 1974 feierte die Sitcom „Good Times“ Premiere. Die Serie mit Jimmy Walker, Ja’Net Dubois, Ralph Carter und Janet Jackson lief sechs Staffeln lang auf CBS, bevor sie 1979 abgesetzt wurde.

‘Glückliche Tage’

„Happy Days“ war der Karrierestart vieler seiner Stars, etwa von Ron Howard und Henry Winkler. (ABC-Fotoarchiv/Inhalte von Disney General Entertainment über Getty Images)

„Happy Days“, die Geschichte der Familie Cunningham und ihres Lebens im Milwaukee der 1950er und 1960er Jahre, lief im Januar 1974 auf ABC zum ersten Mal. Es war eine überaus erfolgreiche Serie mit sympathischen Charakteren und vielen unvergesslichen Momenten, die eine ganze Generation prägten und die Karrieren vieler großer Stars begründeten.

„HAPPY DAYS“ FEIERT 50 JAHRE: „ICH BLICKE JETZT ZURÜCK UND FÜHLE MICH SO GLÜCKLICH“

„Chico und der Mann“

„Chico and the Man“ wurde von 1974 bis 1978 auf ABC ausgestrahlt. (NBCU-Fotodatenbank)

„Chico and the Man“ mit Freddie Prinze und Jack Albertson in den Hauptrollen handelt von zwei Männern mit unterschiedlichem Hintergrund, die sich zusammentun, um ein Geschäft zu führen. Die Erstausstrahlung erfolgte im September 1974 und die Serie lief vier Staffeln lang auf NBC, bevor sie 1978 abgesetzt wurde.

‘Detektiv Rockford – Anruf genügt’

„Detektiv Rockford – Anruf genügt“ gewann während seiner sechsjährigen Laufzeit auf NBC fünf Emmy Awards. (Fred Sabine/NBCU Photo Bank/NBCUniversal über Getty Images über Getty Images)

James Garner spielte die Rolle des Jim Rockford in „Detektiv Rockford – Anruf genügt“ sechs Staffeln lang auf NBC, von 1974 bis 1980. Die Serie war ein großer Erfolg, wurde 18 Mal für den Emmy nominiert und gewann fünf Mal den Preis.

„Tony Orlando und Dawn“

„Tony Orlando and Dawn“ lief drei Staffeln lang, von 1974 bis 1976, auf CBS. (Harry Langdon/Getty Images)

Die Varieté-Show „Tony Orlando & Dawn“ lief drei Staffeln lang, von Juli 1974 bis Dezember 1976, auf CBS. Darin trat der berühmte Musiker Tony Orlando auf, im Hintergrund sang die Band Dawn, zu der auch Telma Hopkins und Joyce Vincent Wilson gehörten.

GEFÄLLT IHNEN, WAS SIE LESEN? KLICKEN SIE HIER FÜR WEITERE UNTERHALTUNGSNACHRICHTEN

“Der Sechs-Millionen-Dollar-Mann”

„Der Sechs-Millionen-Dollar-Mann“ lief fünf Staffeln lang auf ABC. (ABC-Fotoarchiv/Inhalte von Disney General Entertainment über Getty Images)

„Der Sechs-Millionen-Dollar-Mann“ feierte im Januar 1974 auf ABC Premiere und lief fünf Staffeln lang, bis die Serie 1978 zu Ende ging. In der Serie spielten Lee Majors, Richard Anderson und Martin E. Brooks, außerdem hatte Farrah Fawcett Auftritte. In der Serie ging es um einen schwer verletzten Testpiloten, der mit atomgetriebenen bionischen Gliedmaßen wiederaufgebaut wird.

KLICKEN SIE HIER, UM SICH FÜR DEN UNTERHALTUNGSNEWSLETTER ANZUMELDEN

„Das ist meine Mama“

In „That’s My Mama“ spielten Clifton Davis und Theresa Merritt die Hauptrollen. (ABC-Fotoarchiv/Inhalte von Disney General Entertainment über Getty Images)

KLICKEN SIE HIER, UM DIE FOX NEWS APP ZU ERHALTEN

Im September 1974 begannen Clifton Davis und Theresa Merritt, Mutter und Sohn in der ABC-Serie „That’s My Mama“ zu spielen, die zwei Staffeln lang bis 1975 lief. Die Serie handelt von einem Junggesellenfriseur, der sich im ständigen Streit mit seiner Mutter und ihren Plänen befindet, ihm eine Frau zu suchen.

Kaynak

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here