Home Nachricht Hubschrauber des iranischen Präsidenten Raisi gefunden, Lage „nicht gut“

Hubschrauber des iranischen Präsidenten Raisi gefunden, Lage „nicht gut“

9
0

Diese Geschichte wurde unseren Lesern als öffentlicher Dienst frei zugänglich gemacht. Bitte erwägen Sie, den Journalismus von SCMP zu unterstützen, indem Sie Abonnieren.

Der Chef des iranischen Roten Halbmonds sagte am Montag, dass der vermisste Hubschrauber mit Präsident Ebrahim Raisi gefunden worden sei, die Situation jedoch „nicht gut“ sei.

„Der Hubschrauber wurde gefunden. Jetzt bewegen wir uns auf den Hubschrauber zu“, sagte Rothalbmond-Chef Pirhossein Koolivand und fügte hinzu: „Die Lage ist nicht gut.“

Der Hubschrauber des Präsidenten, der auch den iranischen Außenminister Hossein Amirabdollahian an Bord hatte, stürzte offenbar am Sonntag ab, als er bei dichtem Nebel über Berggelände flog.

Der Vorfall ereignete sich auf dem Rückweg von einem Besuch an der Grenze zu Aserbaidschan im Nordwesten Irans.

Zu Raisis Konvoi gehörten drei Hubschrauber, die anderen beiden hätten „ihr Ziel sicher erreicht“, sagte die Nachrichtenagentur Tasnim. Die staatliche Nachrichtenagentur IRNA sagte, Raisi sei in einem in den USA hergestellten Bell 212-Hubschrauber geflogen.

Weitere folgen …

Kaynak

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here