Home Reisen Intel verzichtet bei Lunar-Lake-CPUs auf Hyperthreading

Intel verzichtet bei Lunar-Lake-CPUs auf Hyperthreading

5
0

Die schnellsten Prozessoren von Intel verfügen seit über 20 Jahren über Hyperthreading, eine Technik, mit der mehr als ein Thread auf einem einzigen CPU-Kern ausgeführt werden kann – und sie wird auch von AMD verwendet (das es „Simultaneous Multi-Threading“ nennt). Aber Sie werden auf dem Intel-Aufkleber für Lunar-Lake-Laptops kein kleines „HT“ sehen, weil keines davon es verwendet. Hyperthreading wird auf allen Lunar-Lake-CPU-Kernen deaktiviert sein, einschließlich der Leistungs- und Effizienzkerne.

Warum? Der Grund ist kompliziert, aber im Grunde ist es nicht mehr erwünscht, da Intel bestrebt ist, die Energieeffizienz tragbarer Laptops zu maximieren. Die Performance-Kerne oder P-Cores der neuen Lunar-Lake-Serie sind 14 Prozent schneller als die gleichen Kerne der Meteor-Lake-CPUs der vorherigen Generation, selbst wenn die Multithread-Verarbeitung von Hyperthreading deaktiviert ist.

Das Aktivieren dieser Funktion würde zu viel Strom kosten, und bei Lunar Lake geht es darum, die Leistung zu steigern und gleichzeitig die Laptops dieser Generation dünn, leicht und langlebig zu halten. Das bedeutet, die Single-Thread-Leistung – die für Benutzer am relevantesten ist, die sich normalerweise auf eine Aufgabe gleichzeitig konzentrieren, wie dies bei Laptops häufig der Fall ist – in Bezug auf die Oberfläche zu maximieren, um die Gesamtleistung pro Watt zu verbessern. In diesem Zusammenhang ist es sinnvoll, die für Hyperthreading erforderlichen physischen Komponenten zu entfernen, obwohl dies wahrscheinlich bedeutet, dass Lunar-Lake-CPUs bei Multi-Thread-Aufgaben nicht so gut abschneiden wie AMD-betriebene Laptops.

Das gleiche unermüdliche Streben nach Energieeffizienz bedeutet auch, dass Lunar Lake-Laptops keinen austauschbaren Speicher haben werden, eine weitere monumentale Veränderung.

Hyperthreading könnte für zukünftige Desktop-CPUs noch immer sinnvoll sein, insbesondere für „Big Iron“-Anwendungen in Servern und Rechenzentren oder sogar für Gaming-Laptops, bei denen rohe Leistung wichtiger ist als Effizienz und Platzersparnis. Eine technischere Aufschlüsselung finden Sie in Mark Hachmans ausführlicher Beschreibung von Lunar Lake.

Anmerkung des Herausgebers: Dieser Artikel wurde ursprünglich am 3. Juni veröffentlicht, aber am 6. Juni aktualisiert, um unser ausführliches Video zu Lunar Lake und einen neuen Satz über den Mangel an austauschbarem Speicher in Lunar Lake aufzunehmen.

Kaynak

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here