Home Nachricht Janhvi Kapoor verrät, was in die Entstehung von „Mr. & Mrs. Mahi“...

Janhvi Kapoor verrät, was in die Entstehung von „Mr. & Mrs. Mahi“ eingeflossen ist: 150 Tage Training, 2 Verletzungen und mehr

14
0

Janhvi Kapoor in einem Standbild aus dem Video. (mit freundlicher Genehmigung von: janhvikapoor)

Neu-Delhi:

Janhvi Kapoor ist voll in die Promotion ihres kommenden Films „Mr. & Mrs. Mahi“ vertieft und reist durch das ganze Land. Die Schauspielerin hat für die Rolle der Mahima in dem Film, in dem auch Rajkummar Rao mitspielt, ein strenges Trainingsprogramm absolviert. Am Freitag gab Janhvi einen kleinen Einblick in ihr intensives Cricket-Training für die Rolle. Das Video enthält den Text: „Über 150 Tage Training, über 30 Drehtage, 2 Verletzungen, 1 Film.“ Im gesamten Clip sehen wir Janhvi in ​​Cricket-Ausrüstung beim Training im Netz. Vom Schlagen, dem Laufen zwischen den Wickets bis hin zu ihrer Schulterverletzung nach einem Ball zeigt der Clip Janhvis harte Arbeit und Hingabe. In ihrer Bildunterschrift schrieb Janhvi Kapoor nur: „#MrandMrsMahi ab 31. Mai im Kino.“

Als Reaktion auf den Beitrag schrieb Shikhar Pahariya, der angebliche Freund von Janhvi Kapoor, „Der Beste vom Besten“ und ließ Herzaugen und rote Herz-Emojis fallen. Janhvis Fitnesstrainer Namrata Purohit sagte: „Ich kann es kaum erwarten, das zu sehen! Ich weiß, wie viel du da hineingesteckt hast.“

Schauen Sie sich das Video unten an:

Vor ein paar Tagen haben die Macher von Mr & Mrs Mahi ein BTS-Video auf YouTube veröffentlicht. In dem Clip spricht Regisseurin Sharan Sharma über die körperlichen Herausforderungen, denen Janhvi Kapoor während ihres Trainings ausgesetzt war. Die Filmemacherin sagte: „Wir haben herausgefunden, dass sie an etwas namens MDI leidet, einer multidirektionalen Instabilität, die für Tänzer sehr gut ist, für Cricketspieler jedoch nicht so gut. Innerhalb von zwei Monaten hat sie sich also die Bänder in der linken und rechten Schulter gerissen. Und jetzt stehen wir an einem Punkt und fragen uns: ‚Okay, wie machen wir diesen Film?‘ Aber ich denke, wir haben eine sehr kluge Entscheidung getroffen, die richtige Reha durchzuführen und ihr die nötige Zeit zu geben, um sich von der Verletzung zu erholen.“

Im selben Video erzählte auch Janhvi Kapoors Cricket-Trainer Abhishek Nayar, wie die Schauspielerin ein hartes Training für den Film absolvierte. Er sagte: „Wir fuhren zu einem Camp nach Baroda. Wir waren dort für ein 6-tägiges Camp, in dem auch Dinesh dabei war. Wir haben also viel Erfahrung mit einigen dieser internationalen Cricketspieler gesammelt, ihre Körpersprache und ihre Bewegungen verstanden. Von kleinen Dingen wie ihrem Gang, ihrem Abklopfen bis hin zu ihren Angriffen. Was das Training angeht, denke ich, war es genauso hart wie bei jeder anderen Vorbereitung auf ein IPL, wenn nicht sogar noch härter.“

„Mr. & Mrs. Mahi“ kommt am 31. Mai in die Kinos. Der Film wird gemeinsam von Zee Studios und Dharma Productions unterstützt.

Kaynak

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here