Home Nachricht Jason Mewes wäre „schockiert“, wenn sich Affleck und Lopez trennen würden

Jason Mewes wäre „schockiert“, wenn sich Affleck und Lopez trennen würden

9
0

Steve Granitz/FilmMagic

Jason Mewes Wettet nicht gegen einen langjährigen Kumpel Ben Affleck Und Jennifer Lopez‘s Ehe.

„Ich wäre schockiert“, sagte Mewes, 49 TMZ am Mittwoch, dem 22. Mai, als er gefragt wurde, ob er glaube, dass Affleck, 51, und Lopez, 54, ihre Beziehung beenden würden.

Mewes kennt Affleck seit Jahren, seit sie unter anderem in „Dogma“ und „Chasing Amy“ mitwirkten. Im August 2022 war Mewes Gast bei der Hochzeit von Affleck und Lopez in South Carolina.

„Ich bin kitschig“, sagte Mewes am Mittwoch gegenüber der Verkaufsstelle und erinnerte sich an ihre Hochzeit: „Wenn man da war und ihren Umgang miteinander beobachtete, das Singen – sie hat für ihn gesungen –, schien es nach 20 Jahren und ihnen und allem, was passiert, einfach sehr aufrichtig und echt zu sein.“

Verwandt: Ben Affleck und Jennifer Lopez: Zeitleiste der Bennifer-Romanze

Das Wort „Bennifer“ beinhaltet vielleicht Rückblenden zu mattiertem Lipgloss und Schmetterlingsclips, aber irgendwann kommt alles wieder in Mode. Ben Affleck und Jennifer Lopez kamen fast 20 Jahre, nachdem ihre Romanze erstmals die Welt im Sturm eroberte, wieder zusammen. Das Paar traf sich zum ersten Mal im Jahr 2002 am Set des unglückseligen Gigli. Der Film (…)

Mewes sagte, er habe keinen Kontakt mehr zu Affleck gehabt, seit dieser und Lopez sich das Ja-Wort gegeben hatten, bezweifelte jedoch die Berichte, Affleck sei aufgrund ehelicher Spannungen aus dem gemeinsamen Haus des Paares in Beverly Hills ausgezogen.

„Vielleicht ist er mit der Arbeit beschäftigt und sie arbeitet und es ist zu viel mit den Kindern“, sagte er. „Ich sage nicht, dass es das ist – ich weiß es nicht.“

Am Donnerstag, 16. Mai, eine Quelle exklusiv erzählte uns Weekly dass Affleck und Lopez „Probleme“ in ihrer Beziehung hätten, die vor einigen Monaten begann, als Lopez „anfing, ihre beruflichen Verpflichtungen zu intensivieren und sich auf ihre Tour vorzubereiten“.

Ein weiterer Insider erzählte uns, dass Lopez sich eine als Finanzinvestition gehaltene Immobilie in LA angesehen habe, während eine dritte Quelle anmerkte, dass Affleck „vor einigen Wochen“ aus dem Haus des Paares ausgezogen sei.

Ein anderer Insider sagte, das Duo habe noch keine Pläne, sich zu trennen.

Weder Affleck noch Lopez haben sich direkt zu den Gerüchten über Ärger im Paradies geäußert, dennoch sieht man sie beide weiterhin mit ihren Eheringen. Am Dienstag, dem 15. Mai, Affleck trug seinen Ehering beim Essen in Santa Monica. Damals war sein Frau war meilenweit entfernt und nahm daran teil die Mexiko-Stadt-Premiere von Atlas, ihrem neuen Netflix-Science-Fiction-Film, ohne ihn auf ihrem Arm.

Das Paar, bekannt als Bennifer, kam Anfang August zum ersten Mal zusammen, als sie am Set eine Romanze auslösten Gigli. Affleck machte ihr 2002 einen Heiratsantrag und die beiden lösten ihre Verlobung mehr als ein Jahr später auf.

Danke schön!

Sie haben sich erfolgreich angemeldet.

Dann, im Jahr 2021, entfachten sie zur Freude ihrer Fans die Flamme erneut und schlossen im darauf folgenden Jahr den Bund fürs Leben.

Verwandt: Die Beziehung zwischen J. Lo und Jennifer Garner: Was sie übereinander gesagt haben

Jennifer Lopez und Jennifer Garner haben subtile Details über ihre Dynamik in ihren jeweiligen Beziehungen mit Ben Affleck geteilt. Affleck und Garner trafen sich zum ersten Mal am Set von Pearl Harbor im Jahr 2001 und kamen drei Jahre später wieder zusammen. Das Paar tauschte im Juni 2005 das Ja-Wort und begrüßte sechs Monate später Tochter Violet. Das Alias-Alaun gebar später (…)

Afflecks Ex-Frau, Jennifer Garnerdrückt den beiden die Daumen, dass sie zusammenbleiben.

Garner, 52, „ermutigt Ben, an seiner Ehe mit Jen zu arbeiten“, erzählte eine Quelle Us Weekly am Dienstag, den 21. März, exklusiv. „Sie unterstützt ihre Beziehung voll und ganz und möchte nichts sehnlicher, als dass er glücklich ist.“

Kaynak

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here