Home Reisen Microsoft fügt offiziellen Copilot-Bot in Telegram hinzu: Bericht

Microsoft fügt offiziellen Copilot-Bot in Telegram hinzu: Bericht

7
0

Microsoft hat seinen Copilot-Bot in Telegram erstellt. | Bildnachweis: Reuters

Microsoft hat eine offizielle, kostenlose Version seines Copilot-Bots in die Telegram-App für Mobil- und Desktop-Benutzer aufgenommen. Der KI-Chatbot ermöglicht es Benutzern der Messaging-App, zu suchen, Fragen zu stellen und mit dem Chatbot zu kommunizieren.

Der Copilot-Chatbot für Telegram befindet sich derzeit in der Betaphase und kann wie ein normaler Konversationsbot in der Messaging-App verwendet werden, berichtete The Verge.

Dieser Schritt von Microsoft erfolgt zu einem Zeitpunkt, da mehrere KI-Unternehmen dabei sind, ihren Benutzern den Zugriff auf ihre LLMs über Messaging-Apps zu ermöglichen.

Meta hat Meta AI auch zu seinen Chat-Apps hinzugefügt, darunter Messenger, WhatsApp und Instagram. Google hat seinen Gemini-Chatbot auch in Google Messages auf Android-Telefonen verfügbar gemacht.

Benutzer können auf Copilot über Telegram zugreifen, indem sie in der App nach dem Copilot-Bot suchen. Achten Sie darauf, dass es sich um einen mit Häkchen und Benutzername @CopilotOfficialBot handelt. Derzeit ist die Basis auf 30 Runden begrenzt, was bedeutet, dass Benutzer nur 30 Nachrichten hin- und herschicken können.

Microsoft hat die Verfügbarkeit seines Assistenten Copilot erweitert, der als Anwendung für Unternehmen erhältlich ist und zusammen mit Copilot für das Microsoft 365-Abonnement in PCs integriert ist.

Kaynak

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here