Home Nachricht NATO-Luftwaffenübung über Norddeutschland beginnt

NATO-Luftwaffenübung über Norddeutschland beginnt

8
0

Im Luftraum über Norddeutschland hat das Luftverteidigungsmanöver „Tiger Meet“ begonnen, an dem Flugzeuge und Personal aus elf NATO-Mitgliedsstaaten sowie den Nicht-NATO-Ländern Schweiz und Österreich teilnehmen.

“Die ersten Maschinen sind seit 9 Uhr morgens in der Luft”, sagte ein Sprecher des Fliegerhorsts Jagel im Bundesland Schleswig-Holstein der Deutschen Presse-Agentur. Neben der deutschen Luftwaffe sind an dem Manöver rund 60 Kampfjets und Hubschrauber aus anderen Ländern sowie weitere rund 1100 Soldaten beteiligt.

Unwetter im Süden des Landes hätten die ursprünglichen Flugpläne am Freitag beeinträchtigt, sagte der Sprecher. “Aber sie sind alle angekommen”, fügte er hinzu. Die ersten Übungen fanden am Vormittag statt, weitere Starts sind für den Nachmittag geplant.

In den kommenden Tagen sind keine Nachtflüge geplant, an den Wochenenden sind die Flugbewegungen eingeschränkt. Das taktische Geschwader 51 „Immelmann“ führt die Übung nach 2004 und 2014 bereits zum dritten Mal durch.

Amateur-Enthusiasten filmten die Flüge am Montag, und bis zu 1.500 werden an den beiden „Spotter-Tagen“ am Freitag und 10. Juni erwartet. Die Flugzeuge werden traditionell für die Übung mit Speziallackierung oder -folie ausgestattet.

Kampfjets rollen über den Flugplatz des Taktischen Luftwaffengeschwaders 51 „Immelmann“ während der NATO-Luftwaffenübung „Tiger Meet“. An der internationalen Übung in Jagel nehmen rund 60 Kampfjets und Hubschrauber aus elf NATO-Staaten sowie Teilnehmer aus der Schweiz und Österreich teil. Marcus Brandt/dpa

Ein Kampfjet hebt während der NATO-Luftwaffenübung „Tiger Meet“ vom Flugplatz des Taktischen Luftwaffengeschwaders 51 „Immelmann“ ab. An der internationalen Übung in Jagel nehmen rund 60 Kampfjets und Hubschrauber aus elf NATO-Staaten sowie Teilnehmer aus der Schweiz und Österreich teil. Marcus Brandt/dpa

Kaynak

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here