Home Nachricht Neha Sharma über die Paparazzi-Kultur: "Es gibt Zeiten, in denen Sie absolut...

Neha Sharma über die Paparazzi-Kultur: "Es gibt Zeiten, in denen Sie absolut schrecklich aussehen und …"

8
0

Neha Sharma hat dieses Bild geteilt. (Bild mit freundlicher Genehmigung von nehasharmaofficial)

Mumbai (Maharashtra):

Die Schauspielerin Neha Sharma, die in der kommenden Serie „Illegal 3“ als Anwältin Niharika Singh auftreten wird, äußerte sich offen über die Pap-Kultur (Paparazzi).

Neha teilte ihre Gedanken mit: „Die Branche spricht viel über die Pap-Kultur und ich habe das Gefühl, dass sie sehr hart arbeiten. Tatsächlich hört man ihre Geschichten, wenn man sie trifft, und es ist sehr interessant und macht Spaß, mit ihnen in Kontakt zu treten. Es gibt Momente, in denen man absolut mies aussieht und nicht fotografiert werden möchte, aber ich gebe nach und posiere, weil sie sich so viel Mühe für mich gemacht haben. Sie haben ihre Familie und das ist ein Mittel für ihr ‚Rozi Roti‘.“

Ihre kommende Serie „Illegal 3“ wird von Sahir Raza gedreht. Mit dabei sind Piyush Mishra, Neha Sharma, Akshay Oberoi, Satyadeep Mishra, Neil Bhoopalam, Ira Dubey und Zayn Marie Khan. Die Serie befasst sich mit den Komplexitäten der Rechtsbranche und vermischt Drama mit Themen wie Liebe, Lust, Vertrauen, Verrat und Ehrgeiz.

Kürzlich haben die Macher der dritten Staffel den Trailer des Gerichtsdramas enthüllt.

In dieser neuen Staffel der Serie beginnt die Anwältin Niharika Singh, gespielt von Neha Sharma, eine spannende Reise, getrieben von ihrem Wunsch, Delhis größte Koryphäe in der Rechtswissenschaft zu werden, und gibt dabei ihre einst gehegten Überzeugungen auf. Während der gesamten Serie haben die Zuschauer ihren ideologischen Kampf mit Janardhan Jaitely (Piyush Mishra) miterlebt.

Die dritte Staffel von Illegal wird auf JioCinema laufen.

Kaynak

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here