Home Nachricht Neue Touristenzone im Waldgebiet Ram Nagar geschaffen

Neue Touristenzone im Waldgebiet Ram Nagar geschaffen

26
0

Im Ram Nagar Forest Division wurde eine neue Touristenzone eingerichtet, in der Besucher alle wilden Tiere sehen können, für die die Corbett-Landschaft bekannt ist, wie Tiger, Leoparden und Elefanten. Die Zone wurde als Kota-Touristenzone bezeichnet, da sie in die Kota-Bergkette des Waldgebiets fällt, sagte Diganth Nayak, DFO von Ramnagar, hier am Donnerstag gegenüber PTI. Es grenzt an die Touristenzone Sitabani der Forstabteilung, sagte er.

Die Ein- und Ausstiegspunkte der neuen Touristenzone, die sich über eine Fläche von 26 km erstreckt, seien am Bhandarpani-Tor beibehalten worden, sagte er.

Obwohl die neue Zone seit dem 22. März in Betrieb sei, sei die Eröffnung eine zurückhaltende Angelegenheit gewesen, da der Muster-Verhaltenskodex in Kraft sei, sagte Nayak.

Die neue Touristenzone sei bei Besuchern bereits zu einem beliebten Ziel geworden, sagte er.

Mehr als 6.000 Touristen hätten die neue Zone bereits besucht, teilte das DFO mit.

In einer Mitteilung sagte der Divisional Forest Officer der Mangaldai Wildlife Division: „Die Jeep- und Elefantensafari für Besucher/Touristen im Orang-Nationalpark und im Tigerreservat bleiben mit Wirkung vom 15. Mai 2024 für die Touristensaison 2024-25 geschlossen.“ auf weiteres.” Zuvor hatte die Behörde für den Kaziranga-Nationalpark und das Tigerreservat erklärt, dass die Elefantensafari im Nationalpark ab dem 1. Mai und die Jeep-Safari ab dem 16. Mai für Besucher und Touristen geschlossen bleiben.

Die in der Zone entstandenen Gewässer würden von den Wildtieren intensiv genutzt, sagte der Beamte. Veröffentlicht am 2. Mai 2024 um 15:44 Uhr IST

Treten Sie der Community von über 2 Millionen Branchenexperten bei

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um die neuesten Erkenntnisse und Analysen zu erhalten.

Laden Sie die ETTravelWorld-App herunter

Erhalten Sie Echtzeit-Updates. Speichern Sie Ihre Lieblingsartikel

Scannen, um die App herunterzuladen

Kaynak

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here