Home Reisen OPEC+ arbeitet an einer Vereinbarung zur Förderkürzung, die bis 2025 reichen könnte

OPEC+ arbeitet an einer Vereinbarung zur Förderkürzung, die bis 2025 reichen könnte

9
0

Zum Hauptinhalt springen

Klicken Sie hier um zu den News zu gelangen

Diese Anzeige wird geschlossen in Sekunden

Hauptmenü

Sortieren:

Veröffentlichungsdatum: Neueste bis ÄltesteVeröffentlichungsdatum: Älteste bis NeuesteRelevanz (aufsteigend)Relevanz (absteigend)

Anwenden

30. Mai 2024, 17:12 Uhr EDT


Eine Einigung über die zweite Jahreshälfte 2024 soll an diesem Wochenende erzielt werden, sagen Delegierte

Lagertanks in einem Ölfeld von Saudi Aramco. (Simon Dawson/Bloomberg News)

(Bleiben Sie über Neuigkeiten im Transportbereich auf dem Laufenden: Erhalten Sie TTNews in Ihrem Posteingang.)

Offiziellen Angaben zufolge treibt die OPEC+ ihre informellen Gespräche mit dem Ziel voran, an diesem Wochenende eine Einigung über die Kürzung der Ölproduktion zu erzielen.

Saudi-Arabien und seine Partner diskutieren derzeit, ob die Produktionskürzungen von rund 2 Millionen Barrel pro Tag bis in die zweite Jahreshälfte verlängert werden sollen. Die Vereinbarung soll laut den Delegierten bei einem Online-Treffen am 2. Juni abgeschlossen werden. Sie erwägen die Möglichkeit, einige Beschränkungen bis 2025 zu verlängern, sagten sie und baten um Anonymität, da die Gespräche vertraulich seien.

Die Organisation Erdöl exportierender Länder und ihre Partner haben die Lieferungen reduziert, um einen Überschuss abzuwenden, der durch die wieder ansteigenden US-Schieferöllieferungen droht, und versuchen damit, die Ölpreise zu stützen. Ölhändler und Analysten gehen allgemein von einer Verlängerung aus, möglicherweise bis zum Ende dieses Jahres.

Die OPEC+ muss sich auch mit der Frage auseinandersetzen, was sie im Jahr 2025 tun wird. Die Gruppe überprüft derzeit die Produktionskapazitäten ihrer Mitglieder, und einige – wie etwa die Vereinigten Arabischen Emirate und Kasachstan – könnten im nächsten Jahr in der Lage sein, mehr Öl zu fördern.

Willst du mehr Neuigkeiten? Hören Sie sich unten die heutige Tagesbesprechung an oder klicken Sie hier für weitere Informationen:

Kaynak

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here