Home Reisen Samsara veröffentlicht Leitfaden zur Fahrersicherheit

Samsara veröffentlicht Leitfaden zur Fahrersicherheit

16
0

Im vergangenen Jahr verhinderte die Samsara-Technologie schätzungsweise 200.000 Unfälle. Jetzt haben sie sich mit Together for Safer Roads zusammengetan, einer NGO, die sich der Verkehrssicherheit widmet, um Best Practices darüber auszutauschen, wie Flotten in den USA mithilfe von Technologie und Fahrercoaching sicherere Praktiken schaffen können. Der Handbuch zum Fahrercoaching gliedert Coaching-Verbesserungen in leicht verständliche Phasen und eignet sich für Organisationen, die neu im Fahrer-Coaching sind oder ein bestehendes Programm verbessern möchten.

Die rasante Entwicklung der KI verändert schnell die Sicherheitslandschaft von Flotten. In den nächsten zwei Jahren 62 % der Organisationen sagen, dass sie KI nutzen werden, um Mitarbeiter in Echtzeit zu coachen, und 58 % werden Extended Reality nutzen. Heutzutage besteht einer der größten Vorteile von KI für den Betrieb darin, dass sie Schulungen außerhalb des Büros ermöglicht, was für Samsara ein wichtiger Schwerpunkt ist.

Mit dem virtuellen Coach von Samsara können Fahrer beispielsweise jederzeit direkt über die Samsara-Fahrer-App ein Selbstcoaching durchführen. Dies macht es für Manager einfach, Coaching-Erlebnisse in großem Umfang zu personalisieren und so sowohl die Verkehrssicherheit als auch das Engagement und die Bindung der Fahrer zu verbessern. Die Supply Chain- und Express-Abteilungen von DHL reduzierten die Fahrerfluktuation um 50 %, indem sie das Coaching personalisierten und eine Kultur der Transparenz und Anerkennung aufbauten. Unterdessen sparte die Rasmussen Group durch Verbesserungen im Fahrerverhalten 2,6 Millionen US-Dollar an Rechtskosten und Schadensrisiken ein.

Das Handbuch von Samsara bietet Best Practices von Branchenexperten, Checklisten und Einblicke in Bereiche wie:

Programmdesign: So erstellen oder verfeinern Sie ein Fahrer-Coaching-Programm, das auf Langlebigkeit ausgelegt ist.
Änderungsmanagement und -umsetzung: Tipps, wie Sie die Zustimmung von Fahrern und Gewerkschaften aufbauen, Coaching in einer unvoreingenommenen Bewertung verankern und das Feedback im Zuge der Skalierung eines Programms personalisieren können.
Effektive Coaching-Frameworks: Bewährte Frameworks, die Coaching erfolgreich machen und anhand beispielhafter Coaching-Workflows eine klare und konsistente Grundlage für ein Programm schaffen.
Auswahl der richtigen Coaching-Technologie: Wie Sie Coaching-Technologie erfolgreich auswählen und testen, um sicherzustellen, dass ein Coaching-Programm die Vorteile neuer Tools sofort erkennt.

Um ein nachhaltiges Coaching-Programm aufzubauen, empfehlen Samsara und Together for Safer Roads einen schrittweisen Ansatz, um einen reibungslosen Übergang zu gewährleisten und ihn in Anfänger, Mittelstufe und Fortgeschrittene zu unterteilen.

Sobald Ihr Coaching-Programm vollständig eingerichtet ist, empfehlen sie die Festlegung spezifischer Kennzahlen und die Ermöglichung eines kontinuierlichen Feedbacks von Stakeholdern – sei es bei der Befragung von Fahrern, Sicherheitsmanagern oder Kunden.

Im vergangenen Jahr hat Samsara erhebliche Investitionen in Sicherheitslösungen für seine Zehntausende Kunden weltweit getätigt, darunter die Einführung von Mobile Experience Management (MEM) und Virtual Coach. Mit MEM können Mitarbeiter über ihre Mobilgeräte maßgeschneiderten Support – wie Fernschulungen und Live-Fehlerbehebung – erhalten und gleichzeitig durch die Reduzierung unnötiger digitaler Ablenkungen geschützt bleiben.

Diesen Juni wird Samsara seine jährliche Kundenkonferenz Beyond in Chicago abhalten. Dort wird das Unternehmen Hunderten anwesenden Kunden neue Technologien vorstellen. Die Anmeldung für die virtuelle Veranstaltung ist ab sofort möglich.

Über Samsara

Samsara (NYSE: IOT) ist der Pionier der Connected Operations™ Cloud, einer Plattform, die es Unternehmen, die auf physische Abläufe angewiesen sind, ermöglicht, Daten aus dem Internet der Dinge (IoT) zu nutzen, um umsetzbare Erkenntnisse zu gewinnen und ihre Abläufe zu verbessern. Mit Zehntausenden Kunden in Nordamerika und Europa ist Samsara ein stolzer Technologiepartner der Menschen, die unsere globale Wirtschaft am Laufen halten, darunter weltweit führende Unternehmen in den Bereichen Bauwesen, Transport und Lagerung, Außendienst, Fertigung, Einzelhandel, Logistik usw der öffentliche Sektor. Die Mission des Unternehmens besteht darin, die Sicherheit, Effizienz und Nachhaltigkeit der Abläufe zu erhöhen, die die Weltwirtschaft antreiben.

Bei dem obigen Artikel handelt es sich um von Sponsoren erstellte Inhalte. Um mehr über von Sponsoren erstellte Inhalte zu erfahren, klicken Sie hier.

Kaynak

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here