Home Nachricht Sanjay Leela Bhansali über Shah Rukh Khans Auftritt in Devdas: "Die heutigen...

Sanjay Leela Bhansali über Shah Rukh Khans Auftritt in Devdas: "Die heutigen Schauspieler sind möglicherweise nicht in der Lage, ihre Erwartungen zu erfüllen"

12
0

Das Bild wurde auf X geteilt. (Bild mit freundlicher Genehmigung von loveofcinemasf8)

Neu-Delhi:

Der Film Devdas aus dem Jahr 2002, der bisher beste Film von Regisseur Sanjay Leela Bhansali, hat weiterhin einen besonderen Platz in den Herzen des Publikums. In dem Film lieferten Shah Rukh Khan, Aishwarya Rai und Madhuri Dixit großartige Leistungen ab. In einem neuen Interview mit Bollywood Hungama sprach der Regisseur nun über die herausragenden Leistungen der Darsteller in diesem Film und darüber, dass eine solche Schauspieltechnik für heutige Künstler eine Herausforderung darstellen könnte. Als der Regisseur während des Interviews nach seinen Gedanken über die Entwicklung des Schauspielprozesses im Laufe der Jahre gefragt wurde, sagte er: „Ich denke, das Kino hat sich verändert, die Techniken haben sich verändert. Jetzt sieht ein Regisseur das Kino anders. Die Drehbuchautoren schreiben anders und entwerfen abwechslungsreiche und ungewöhnliche Rollen. Es ist eine großartige Zeit für das indische Kino. Heute werden großartige Filme gemacht und wunderbare Arbeit geleistet.“

Er fuhr fort: „Der Sur (Ton) und die Note, mit der Devdas aufgeführt wurde, waren hoch und opernhaft … es war schwierig aufzuführen.“ Damals verlangten Regisseure von den Schauspielern, dass sie sich so verhalten, aber heute verlangen sie von den Schauspielern, dass sie zurückhaltend und subtil sind, was auch schön ist. Was Shah Rukh Khan, Aishwarya Rai, Madhuri Dixit und Kirron Kher in „Devdas“ taten, sind Notizen und Sure, die heutige Schauspieler möglicherweise nicht liefern können, weil sie ein wenig unwirklich waren und ein tieferes Verständnis der Schauspieltechniken erforderten, mit denen Shah Rukh umging mit Brillanz.

Devdas basiert auf dem gleichnamigen Roman von Sarat Chandra Chattopadhyay aus dem Jahr 1917.

Nach dem großartigen Erfolg von Heeramandi bereitet sich der Regisseur nun auf die Dreharbeiten zu seinem nächsten Film Love & War vor, in dem Ranbir Kapoor, Alia Bhatt und Vicky Kaushal die Hauptrollen spielen. Der Film soll im Dezember 2025 in die Kinos kommen.

Kaynak

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here