Home Nachricht Shohei Ohtani schafft einen Solo-Homerun, während die Dodgers die Giants schlagen

Shohei Ohtani schafft einen Solo-Homerun, während die Dodgers die Giants schlagen

6
0

SAN FRANCISCO – Shohei Ohtani erzielte unter seinen drei Treffern einen Solo-Homerun und ein RBI-Double, und die in NL West führenden Los Angeles Dodgers besiegten den Rivalen San Francisco Giants am Dienstagabend mit 10:2.

Ohtanis 12. Homerun markierte einen vierten Run in vier Läufen, der durch den RBI-Triple von Gavin Lux gekrönt wurde. Teoscar Hernández verdoppelte einen Run und Max Muncy schlug im Inning einen Sacrifice Fly und unterstützte damit Gavin Stone (4:1). Hernández steuerte später einen Two-Run-Triple bei.

Will Smith erzielte im fünften Durchgang einen RBI-Single beim sechsten Sieg der Dodgers in Folge in dieser Serie seit dem letzten Jahr. Los Angeles hat seit der Heimniederlage vom 16. bis 18. Juni 2023 14 von 17 im Oracle Park und 10 von 12 insgesamt gegen die Giants gewonnen.

Heliot Ramos erzielte im sechsten Durchgang einen RBI-Single für die Giants, aber die Dodgers legten im siebten Durchgang nach, als Mookie Betts einen Dreier erzielte und auf Ohtanis Double traf.

Miguel Rojas fügte im neunten Spiel einen RBI-Double für die Dodgers hinzu.

Stone erlaubte einen Run und fünf Hits über sechs Innings, um seinen zweiten Start in Folge und seine vierte Entscheidung in Folge zu gewinnen.

Giants-Starter Keaton Winn (3-6) erlaubte fünf Runs und fünf Hits in mehr als vier Innings. Der Rechtshänder wich Randy Rodriguez mit zwei Vorteilen und keinem Out im fünften Durchgang.

Sporttrainer Dave Groeschner und Manager Bob Melvin kamen zum Hügel, um nach dem Rookie-Rechtshänder zu sehen, der seinen dritten Start in Folge verlor.

Trainerzimmer

Dodgers: OF Jason Heyward (Rückseite) hatte drei At-Bats für Triple-A Oklahoma City in Sacramento und kam laut Manager Dave Roberts gesund durch. Heyward hatte gehofft, zum Baseballstadion zu kommen und sich beim Verein zu melden. … RHP Bobby Miller wird am Mittwoch in Arizona zwei simulierte Innings werfen. Er wurde am Samstag wegen einer Schulterentzündung auf die 15-Tage-Verletztenliste gesetzt.

Giants: Eine MRT-Untersuchung von OF Jung Hoo Lees ausgerenkter linker Schulter zeigte, dass er nach dem Aufprall gegen die Wand am Sonntag strukturelle Schäden davontrug. Er traf sich am Montagabend mit den Mannschaftsärzten und wird nun am Donnerstag in Los Angeles eine zweite Meinung bei Dr. Neal ElAttrache einholen. … LHP Blake Snell (angespannter linker Innenschenkel) wird am Freitag für Triple-A Sacramento pitchen und dann zu den Giants zurückkehren. … Jorge Soler (angespannte rechte Schulter) war beim Live-Pitching und wenn es ihm danach gut geht, wird er zu einem Reha-Spiel nach Sacramento kommen. … C. Patrick Bailey wurde rückwirkend zum Sonntag wieder auf die Sieben-Tage-Gehirnerschütterungsliste gesetzt. Er wurde am Samstag von der Gehirnerschütterungsliste gestrichen, erlitt aber in den letzten beiden Tagen Kratzer und Symptome einer Erkältung.

Als nächstes

Die Dodgers werden ein Bullpen-Spiel haben, wenn die Giants im Serienfinale gegen RHP Logan Webb (3-4, 3,38 ERA) antreten, während San Francisco eine 16-tägige Phase ohne einen freien Tag abschließt.

źródło

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here