Home Reisen „The Entire History of You“: Wie ein einzelner Entwickler eine kostenlose App...

„The Entire History of You“: Wie ein einzelner Entwickler eine kostenlose App erstellt hat, die alles aufzeichnet, was Sie auf Ihrem PC tun – und es Ihnen ermöglicht, zurückzuspulen und nach allem zu suchen – eine seltsame Hommage an eine Episode von Black Mirror

4
0

Das kennen wir alle: Sie erinnern sich daran, etwas auf Ihrem PC gelesen oder angeschaut zu haben, aber alle Versuche, das Objekt erneut zu finden, erweisen sich als erfolglos. Das Wiederholen früherer Suchvorgänge führt zu keinem Ergebnis und Ihr Browserverlauf ist ebenfalls nutzlos. Sie sind sich nicht sicher, wo Sie den Gegenstand gesehen haben, und irgendwann fragen Sie sich, ob Sie ihn sich vielleicht nur eingebildet haben.

Es gibt eine frühe Folge von Black Mirror mit dem Titel „The Entire History of You“, in der die „Grain“-Technologie es Menschen ermöglicht, ihre Erinnerungen bei Bedarf aufzuzeichnen und wiederzugeben. Diese Episode hat zusammen mit der Rewind-App auf macOS und FOMO (die Angst, etwas zu verpassen) einen Entwickler dazu veranlasst, eine neue Open-Source-App zu erstellen.

Windrecorder, die „Suchmaschine für persönliche Erinnerungen“, zeichnet alles auf, was Sie auf Ihrem Bildschirm sehen und tun, und ermöglicht Ihnen das Zurückspulen und Durchsuchen.

15-Minuten-Blöcke

Die App verwendet FFmpeg, um die Bildschirmaktivität in 15-minütigen Fragmenten aufzuzeichnen und diese dann mithilfe einer lokalen OCR-API von Windows und Bildeinbettung zu indizieren. Sie können bestimmte Apps oder Bildschirmbereiche ignorieren und unabhängig von Ihrer Konfiguration wird nur ein Bildschirm aufgezeichnet – obwohl die Unterstützung mehrerer Monitore geplant ist.

Mit der App können Sie tägliche und periodische Bildschirmzeiten sowie zirkadiane Zusammenfassungen anzeigen und monatliche Lightboxen erstellen.

Es gibt einige Nachteile, die Sie beachten sollten: FFmpeg kann gelegentlich viel Speicher verbrauchen und ein sofortiges Zurückspulen ist keine Option. Sie müssen warten, bis die Aufnahme jedes 15-minütigen Videofragments abgeschlossen ist, bevor es zurückgespult werden kann.

Die Aufzeichnung ist nicht verschlüsselt. Wenn Sie sich jedoch Sorgen darüber machen, was Sie auf Ihrem Computer anstellen, ist die gute Nachricht, dass alles lokal verarbeitet wird und nichts in die Cloud hochgeladen wird. Es gibt auch keine KI/LLM-Unterstützung, obwohl dies eine Möglichkeit für die Zukunft ist.

Sie können Windrecorder hier von GitHub herunterladen.

(Bildnachweis: Antonoko)

Mehr von TechRadar Pro

Kaynak

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here