Home Reisen Tractor Supply eröffnet sein größtes Distributionszentrum in mehreren Bundesstaaten

Tractor Supply eröffnet sein größtes Distributionszentrum in mehreren Bundesstaaten

7
0

(Stadtverwaltung Maumelle über Facebook)

(Bleiben Sie über Neuigkeiten aus der Transportbranche auf dem Laufenden: Erhalten Sie TTNews in Ihrem Posteingang.)

Tractor Supply Co. wird in Arkansas das größte Vertriebszentrum des Unternehmens eröffnen, um Produkte für lokale E-Commerce-Bestellungen und 250 Geschäfte im Südosten, Mittleren Westen und in Texas zu liefern.

Gouverneurin Sarah Huckabee Sanders begrüßte das 175 Millionen Dollar teure Vorhaben und sagte, sie freue sich, die Schaffung von 500 Vollzeitstellen zu feiern, die durch das Wirtschaftsentwicklungsprojekt und die Investition in Zentral-Arkansas entstehen werden.

„Die heutige feierliche Eröffnung zeigt, dass sich große Unternehmen wie Tractor Supply immer wieder für Arkansas entscheiden werden, wenn wir die Steuern senken, die Regulierung abbauen und ein wirtschaftsfreundliches Umfeld schaffen“, erklärte sie kürzlich.

Das neueste Vertriebszentrum von Tractor Supply mit Hauptsitz in Brentwood, Tennessee, befindet sich in Maumelle, Arkansas, nordwestlich von Little Rock. Die 100.000 Quadratmeter große Anlage ist das zehnte und größte Vertriebszentrum des Unternehmens.

Hal Lawton, CEO von Tractor Supply Co., genießt seine Umgebung im neuen Vertriebszentrum von Arkansas. (Stadtverwaltung von Maumelle über Facebook)

„Jedes unserer über 2.200 Geschäfte muss das haben, was unsere Kunden brauchen, wenn sie es brauchen. Immer mehr Menschen nehmen diesen Lebensstil an und wir eröffnen weiterhin neue Geschäfte in den USA. Unser neues Vertriebszentrum in Maumelle wird dazu beitragen, dass wir für unsere Kunden da sind, wenn sie uns brauchen“, bemerkt Hal Lawton, CEO von Tractor Supply.

„Wir wählen die Standorte unserer Vertriebseinrichtungen so aus, dass wir die Logistikkosten minimieren und die Entfernung von den Vertriebseinrichtungen zu unseren Geschäften optimieren“, erklärte das Unternehmen. „Wir nutzen mehrere Spediteure für die Lieferungen in die Geschäfte und direkt an die Kunden. Wir steuern unsere Transportkosten durch Verhandlungen mit Spediteuren, Überwachung der Transportrouten und Planung der Lieferungen.“

In Zahlen

2.414: Einzelhandelsgeschäfte (darunter 198 Petsense-Geschäfte, die Heimtierprodukte verkaufen)

49: Staaten, in denen Tractor Supply Co. tätig ist

17,000-25,000: Produkte, die jedes Geschäft verkauft

300.000: Online-Angebote für E-Commerce-Kunden

Quelle: Jahresbericht 2003 der Truck Supply Co.

Vor der Eröffnung des Vertriebsstandorts in Arkansas betrug die gesamte Vertriebskapazität von Tractor Supply 6,6 Millionen Quadratfuß, einschließlich eines 900.000 Quadratfuß großen Vertriebszentrums, das letztes Jahr in Navarre, Ohio, eröffnet wurde. Weitere Vertriebsstandorte von Tractor Supply gibt es in Arizona, Georgia, Indiana, Kentucky, Maryland, Nebraska, New York und Texas.

„Unsere Vertriebszentren spielen eine entscheidende Rolle bei unserem Engagement, unseren Kunden ein zuverlässiger Lieferant zu sein, während sie ihr ‚Leben hier draußen‘ leben“, sagte Lawton und erwähnte damit den Slogan des Unternehmens.

Robby Hamby von Bridgestone Americas und Ken Eggen von Wolf River Express erläutern, wie Flotten die richtigen Reifenüberwachungsgeräte zur Datenerfassung erwerben sollten. Schalten Sie oben ein oder besuchen Sie RoadSigns.ttnews.com.

Ein weiteres bemerkenswertes Merkmal des Vertriebszentrums in Arkansas ist der erstmalige Einsatz autonomer mobiler Roboter in großem Maßstab für die Auftragsabwicklung kleiner Artikel. Der Standort ist eine neue Testanlage für Tractor Supply, um den Einsatz von Robotern zur Kostensenkung und Produktivitätssteigerung zu testen. Die ersten Produkte kamen im April in den Laden. Der Versand an andere Läden und Kunden begann im Juni.

Der Bürgermeister von Maumelle, Caleb Norris, brachte seine Wertschätzung für die Ausweitung der Präsenz des Unternehmens in der Stadt zum Ausdruck.

„Das größte Vertriebszentrum von Tractor Supply im Land zu haben, ist ein wichtiger Meilenstein für unsere Stadt, und die ‚Out Here‘-Philosophie des Unternehmens ergänzt unseren Gemeinschaftsgeist, in dem wir leben, arbeiten und spielen“, sagte Norris. „Es ist eine Ehre, den Einwohnern von Maumelle und dem großartigen Bundesstaat Arkansas eine wirtschaftliche Chance dieses Kalibers zu bieten, und ich freue mich auf eine Zukunft des Wachstums, die von unseren gemeinsamen Werten getragen wird.“

Willst du mehr Neuigkeiten? Hören Sie sich unten die heutige Tagesbesprechung an oder klicken Sie hier für weitere Informationen:

Kaynak

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here