Home Nachricht Was kommt als nächstes für die Las Vegas Sphere?

Was kommt als nächstes für die Las Vegas Sphere?

4
0

LAS VEGAS (KLAS) – Sphere arbeitet an einer Show, die Sie „aus den Socken hauen“ wird, aber die Verantwortlichen sagen, dass eine Ankündigung erst irgendwann in diesem Sommer erfolgen wird. Jim Dolan, CEO und Vorstandsvorsitzender von Sphere, gibt zu, dass das nur ein Scherz ist.

„Sie werden etwas sehen, was Sie noch nie zuvor gesehen haben, wenn wir die zweite Attraktion vorstellen“, sagte Dolan am Freitag und verriet, dass sie „eine bedeutende KI-Komponente“ haben und auf der zentralen Formel für Sphere-Shows aufbauen würde: Erlebnis und Immersion.

Nach dem Erfolg von Postcard From Earth, das seit seinem Debüt im Oktober einen durchschnittlichen Ticketverkauf von über 1 Million US-Dollar pro Tag erzielte, setzt Sphere Entertainment darauf, Stammkunden zu gewinnen, die Postcard gesehen haben und nun bereit für etwas Neues sind.

„Wenn wir die Jahresmarke für Postkarten erreichen, müssen wir neue Inhalte bereitstellen und diese neuen Inhalte müssen, wissen Sie, in der Lage sein, Menschen anzuziehen, also müssen sie, ehrlich gesagt, besser sein als Postkarten.“ Sagte Dolan und beschrieb, was Sphere über den Markt in Las Vegas enthüllt hat. Besucher kommen in der Regel einmal im Jahr zurück – oft im Rahmen einer Tagung oder einer Veranstaltung – und sind auf der Suche nach etwas Neuem. Er nannte Las Vegas einen zyklischen Markt und einen internationalen Markt.

Und mit dem bevorstehenden NHL Draft und der ersten Firmenveranstaltung von Sphere – Hewlett Packard – steht der innovative Veranstaltungsort nicht still.

Dolan sagte, er solle damit rechnen, neben dem Sehen auch das Hören zu beginnen.

„Wir glauben, dass mit der Exosphäre noch mehr zu tun ist. Wir gehen davon aus, dass wir in diesem Jahr, wahrscheinlich in diesem Sommer, in der Lage sein werden, eine Audiokomponente hinzuzufügen, die mit der Exosphere einhergeht, was das Medium natürlich noch attraktiver machen wird. Wir sind also immer noch ziemlich optimistisch, was die Exosphäre angeht“, sagte er.

Das Video, das von der Außenfläche von Sphere kommt, hat Las Vegas bereits in seinen Bann gezogen – zusammen mit den glücklichen Flugpassagieren, die am Ende die besten Fensterplätze ergattert haben. Es hat die Aufmerksamkeit der Welt auf sich gezogen und den Grundstein für eine weitere Sphäre gelegt. Und während die Diskussionen in mehreren Märkten weitergehen, ist Dolan laut Dolan noch nicht bereit zu sagen, wo die nächste Sphere sein wird. Wo auch immer es landet, Dolan will nächstes Jahr mit dem Bau beginnen.

„Fragen Sie einen Yakhirten in Sibirien nach Las Vegas, er weiß, was Las Vegas ist. „Die Sphäre ist mittlerweile zum Schaufenster von Las Vegas geworden und was wir auf der Sphäre präsentieren, erregt weltweit Aufmerksamkeit“, sagte Dolan. „Nicht nur die Werbung, sondern auch die Kunst und die anderen Dinge, die wir dort machen. Eines der interessanten Dinge, die passierten, als wir die Exosphere öffneten, als wir sie einschalteten, ist, dass die Casinos und Hotels einen Aufpreis verlangen, wenn man ein Zimmer mit Blick auf die Sphere bekommt. Das passiert bei einer Werbetafel nicht.“

Das macht Sponsoring – Werbung – zu einem wichtigen Geschäft, und das Unternehmen arbeitet weiterhin daran, in diesem Bereich Einnahmen zu erzielen. Dolan sagte, Sphere beginne, einige Folgeaufträge mit Sponsoren zu bekommen, was er als wirklich gutes Zeichen ansehe. Er beschrieb „die weiterhin starke Leistung von Exosphere.“

Auf die Frage, ob er die Namensrechte für Sphere verkaufen würde, sagte er: „Ich werde es nicht vom Tisch nehmen, aber es wird eine große Nummer sein.“

Sphere in Las Vegas (Sphere Entertainment Co.)

Postcard From Earth steigerte den Umsatz des Unternehmens in den ersten drei Monaten des Jahres 2024 – dem „dritten Quartal“ des Unternehmens nach der Eröffnung von Sphere am 29. September 2023. Dave Byrnes, neu ernannt als Executive Vice President, Chief Financial Officer und Schatzmeister, sagte, dass Sphere dies getan habe 170,4 Millionen US-Dollar Umsatz und 12,9 Millionen US-Dollar bereinigtes Betriebsergebnis. Postcard wurde im Laufe des Quartals 257 Mal ausgestrahlt, darunter auch 15 Shows am Ende der U2-Residency. Die Residenzen für Phish und Dead & Company befinden sich im vierten Quartal des Unternehmens.

Insgesamt meldete Sphere Entertainment einen Umsatz von 321,3 Millionen US-Dollar bei einem bereinigten Gesamtbetriebsergebnis von 61,5 Millionen US-Dollar. Das Unternehmen verzeichnete einen Betriebsverlust von 40,4 Millionen US-Dollar. Vergleiche mit dem Vorjahr zu diesem Zeitpunkt werden durch die Tatsache erschwert, dass Sphere erst am 29. September eröffnet wurde.

Obwohl keine Einzelheiten bekannt gegeben wurden, stammen die größten Kosten von Sphere aus den Vertriebs-, allgemeinen und Verwaltungskosten (SGA), einer Kategorie, die Marketing, Werbung, Miete und Nebenkosten umfasst. Weitere Aufwendungen resultierten aus Unternehmensgemeinkosten und Kosten für die Inhaltsentwicklung von Sphere Studios.

Das Unternehmen verliert außerdem Einnahmen an sein MSG Network, ein regionales Sportnetzwerk, dem Dolan trotz finanzieller Schwierigkeiten weiterhin engagiert bleibt.

Mitfahrgelegenheit „Sphere in Las Vegas“ (KLAS)

Bei der Telefonkonferenz zu den Ergebnissen fragten die Investoren Dolan nach den Fortschritten beim Aufbau einer weiteren Sphere. Er sagte, dass die Erkenntnisse des Unternehmens in Las Vegas es ihm ermöglichen würden, die nächste Version kostengünstiger zu bauen und möglicherweise je nach Markt den Maßstab zu ändern. In Las Vegas gibt es 18.600 Sitzplätze, bei Nutzung des Bodens sogar bis zu 20.000 Sitzplätze. Aber die nächste Sphere könnte kleiner sein – möglicherweise nur 5.000 Sitzplätze.

„Der Bau einer Kugel ist nicht wie der Bau eines McDonald’s“, sagte Dolan.

Eine der größten Herausforderungen bei der Steigerung der Rentabilität von Sphere besteht darin, mehr als eine Show an einem einzigen Tag zu veranstalten. Postcard läuft tagsüber, wenn Musikresidenzen geplant sind, aber das Unternehmen arbeitet daran, mehr zu tun. Firmenveranstaltungen und elektronische Tanzmusikshows könnten eine größere Rolle spielen.

Am 18. Juni wird Sphere die Grundsatzrede von Präsident und CEO Antonio Neri zur HPE Discover 2024 von Hewlett Packard veranstalten. Das erste Firmenevent könnte den Rahmen für zukünftige Veranstaltungen rund um Kongresse oder Produktveröffentlichungen auf einer spektakulären Bühne bereiten.

Der Upper Deck NHL Draft 2024 wird das erste Event sein, das vom 28. bis 29. Juni live von Sphere übertragen wird.

Modal schließen

Schlagen Sie eine Korrektur vor

Kaynak

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here