Home Nachricht Diese Imitation von „Teresa Giudice singt Taylor Swift“ müssen Sie sehen

Diese Imitation von „Teresa Giudice singt Taylor Swift“ müssen Sie sehen

5
0

Rachael Young und Teresa Giudice Mit freundlicher Genehmigung von Rachael Young/IG; Monica Schipper/Getty Images

Der in Portland lebende Komiker Rachael Young hat sich auf Instagram eine Nische geschaffen, indem sie erschreckend präzise Imitationen von Darstellerinnen der „Real Housewives“ in verrückten Situationen anfertigt.

Young hat ein Talent dafür, Bravolebrities zu imitieren, aber das konnte uns nicht auf ihre jüngste Imitationsarbeit vorbereiten: Real Housewives of New Jersey’s Teresa Giudice Singen Taylor SwiftYoung bringt Teresas Vorliebe für das Verstümmeln und Falschaussprechen von Wörtern in den Swift-Hit ein.

„Ich bin das Problem, es ist ein Baum“, singt Young mit Giudices nasalem und sofort erkennbarem Jersey-Akzent.

Teresa beim Karaoke ist ein häufiges Thema in Youngs Videos. Die Komikerin versucht sich an der Interpretation von Charli XCX‘s „Vroom Vroom“ und Königswolle„Summertime Sadness“ in Giudices Garden State-Intonation.

Die Swift-Version kommt, nachdem Giudice, 51, die Sängerin von Tortured Poets Department in Woche 1 des Coachella-Festivals kennengelernt hatte. Giudices Ehemann Louie Ruelas machte ein Foto des RHONJ-Stars neben Swift und teilte es im April über Instagram.

Verwandt: Ehemalige „RHONJ“-Stars: Wo sind sie jetzt?

Viele Stars der Real Housewives of New Jersey-Reihe haben im Laufe der Jahre die Welt hinter sich gelassen – und Us Weekly unternimmt eine Reise in die Vergangenheit und schaut nach, wo sie jetzt sind. Das Original-Darstellermitglied Caroline Manzo verließ die Show 2014 und sprach Jahre später über (…)

Giudice erzählte E! News im Nachhinein, dass sie den Popstar zunächst „nicht belästigen“ wollte, aber der 49-jährige Ruelas sie dazu überredete.

Jennifer Aydin (die) in meiner Show ist, sie liebt sie“, sagte Giudice. „Ich dachte mir: ‚Okay, ich mache das für Jennifer Aydin.‘“

Giudice fragte die 34-jährige Swift, ob sie wisse, wer sie sei, bevor sie das Foto machten. Laut Giudice erkannte der Star der Eras Tour sie.

„Sie hat mein Herz berührt. Ich habe einige Leute getroffen – ich werde nicht sagen, wer – die sich so verhalten, wie sie sind, und ich liebe es, dass (Swift) so bodenständig war“, sagte Giudice.

Giudice machte zuletzt Schlagzeilen, weil er angeblich die typische Reunion-Struktur der Reality-Shows von Bravo durcheinandergebracht hat. Staffel 14 von RHONJ wird kein Reunion-Finale haben, wie die Fans es erwarten, und Insider-Quellen haben uns erzählt, dass Giudice und Melissa Gorga „halten die Show als Geisel.“

Danke schön!

Ihr Abonnement!

Verwandt: Die Höhen und Tiefen von Teresa und Joe Giudice im Laufe der Jahre

Von Betrugsvorwürfen bis hin zu Abschiebungsbefehlen haben Teresa und Joe Giudice während ihrer 20-jährigen Ehe viele Höhen und Tiefen erlebt. Die Reality-Stars heirateten im Oktober 1999 und bekamen ihre Töchter Gia im Januar 2001, Gabriella im Oktober 2004, Milania im Februar 2006 und Audriana im September 2009. (…)

Andy Cohen bestätigte während eines Interviews auf SiriusXM am Montag, den 3. Juni, dass es bei RHONJ kein typisches Wiedersehen geben wird.

„Als wir Produzenten alle den letzten Schnitt des Finales sahen, kamen wir alle separat zu der Entscheidung und dann redeten wir“, sagte er. „Wir hatten alle denselben Gedanken, nämlich dass das Finale so etwas wie das Finale und die Wiedervereinigung in einem ist. Es steht in der großen Tradition absolut schockierender, dramatischer Jersey-Finales und sie haben diese letzte epische Gruppenbegegnung, die sich wie das letzte Abendmahl anfühlt und einfach so Jersey ist. Und es ist schockierend und dramatisch und es ist fantastisches Fernsehen. Ich sage Ihnen, wenn Sie es sehen, werden Sie sich, glaube ich, vollständig fühlen.“

Wenn diese Nachricht Sie von RHONJ abschreckt, ist Young für Sie da. Der Komiker bietet ebenso beeindruckende Imitationen von Meredith Marks Und Lisa Barlow. In den letzten Monaten hat sie Barlow in „Bridgerton“ besetzt und sie nachgeahmt, als sie den Bewohnern des Wüstenplaneten Arrakis aus „Dune“ erzählte, sie sei der prophezeite Messias („Lisa al Gaib“).

Kaynak

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here