Home Nachricht Imran Khan erinnert sich an die Zeit, als er gegen Ranbir Kapoor...

Imran Khan erinnert sich an die Zeit, als er gegen Ranbir Kapoor antrat: "Er hat so etwas nie geglaubt"

5
0

Auf Instagram gepostete Bilder von Imran Khan und AalimHakim. (mit freundlicher Genehmigung von ImranKhan)

Neu-Delhi:

Imran Khan, der in verschiedenen Interviews ausführlich über sein Privat- und Berufsleben gesprochen hat, sprach über die Zeit, als er von einem Teil der Medien gegen Ranbir Kapoor ausgespielt wurde. In einem Interview mit India Today sprach Imran Khan über seine Gedanken zum Vergleich mit Ranbir Kapoor. Imran Khan sagte, er habe damals mit Ranbir Kapoor gesprochen und beide hätten dem laufenden Gespräch keine große Bedeutung beigemessen. Imran Khan sagte gegenüber India Today: „Es ist bedauerlich. Und es hinterlässt immer einen sehr unangenehmen Nachgeschmack, denn so habe ich es nie gesehen. Aus meinen Gesprächen mit Ranbir damals erinnere ich mich, dass er sich auch nie auf so etwas eingelassen hat. Ich erinnere mich an ihn, dass er das Handwerk sehr ernst nahm. Er ist ein Cineast und hat sich auch nicht auf so etwas eingelassen.“

Ranbir Kapoor debütierte 2007 mit Sanjay Leela Bhansalis Saawariya und Imran Khan betrat die Filmindustrie nur ein Jahr später mit Jaane Tu… Ya Jaane Na. In verschiedenen Berichten wurden die beiden Newcomer damals gegeneinander ausgespielt. Im Rückblick auf diese Zeit sagte Imran Khan: „Das sind nur die pikanten Sachen, über die sie in den Klatschmagazinen gerne reden. Ich erinnere mich, dass ein paar besonders hässliche Dinge dabei herauskamen. Und wir legten es immer darauf an, uns zu melden und zu sagen: ‚Hey, hört zu, aise aise hua hai (das ist passiert), sind wir cool?‘“

Im selben Gespräch sprach Imran Khan über den Grund seiner Scheidung von Avantika Malik. Imran sagte, er habe zu diesem Zeitpunkt an Depressionen gelitten und erkannt, dass seine Ehe nicht funktionierte. Gegenüber India Today sagte er: „Ohne zu sehr ins Detail zu gehen, weil ich nicht gerne noch Öl ins Klatschfeuer gieße, aber als ich mit all diesem Ballast und meinem inneren Kampf zu kämpfen hatte, stellte ich fest, dass meine Ehe und meine Beziehung dabei nicht gerade hilfreich waren.“

Imran Khan fügte hinzu: „In einer idealen, gesunden Dynamik zwischen zwei Menschen machen Sie sich gegenseitig besser, gesünder, stärker und unterstützen sich gegenseitig dabei, die gesündeste, beste und stärkste Version Ihrer selbst zu sein. An dieser Stelle waren wir nicht.“

In letzter Zeit hat Imran Khan mit seiner Präsenz in den sozialen Medien für Aufsehen gesorgt. Er ist bekannt für Filme wie Jaane Tu… Ya Jaane Na, I Hate Luv Storys, Break Ke Baad, Delhi Belly, Matru Ki Bijlee Ka Mandola, um nur einige zu nennen.

Kaynak

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here