Home Nachricht Japan führt Online-Buchung für den Fuji-Wanderweg ein

Japan führt Online-Buchung für den Fuji-Wanderweg ein

7
0

Dieses am 30. Januar 2024 aufgenommene Foto zeigt eine Luftaufnahme des Mount Fuji, Japans höchstem Berg mit 3.776 Metern (12.389 Fuß), aus dem Fenster eines Passagierflugzeugs. Am 13. Mai 2024 kündigten japanische Behörden ein Online-Buchungssystem für den beliebtesten Wanderweg des Fuji an, um den übermäßigen Tourismus auf dem aktiven Vulkan zu bekämpfen.

“/>Dieses am 30. Januar 2024 aufgenommene Foto zeigt eine Luftaufnahme des Mount Fuji, Japans höchstem Berg mit 3.776 Metern (12.389 Fuß), aus dem Fenster eines Passagierflugzeugs. Am 13. Mai 2024 kündigten japanische Behörden ein Online-Buchungssystem für den beliebtesten Wanderweg des Fuji an, um den übermäßigen Tourismus auf dem aktiven Vulkan zu bekämpfen.Japanische Behörden haben am Montag ein Online-Buchungssystem für den beliebtesten Wanderweg des Fuji angekündigt, um den übermäßigen Tourismus auf dem aktiven Vulkan zu bekämpfen.

Japans höchster Berg ist während der Wandersaison im Sommer zunehmend überfüllt, was Bedenken hinsichtlich der Sicherheit und der Umweltschäden aufkommen lässt.

Um die Staus auf dem Yoshida Trail, der bevorzugten Route der meisten Wanderer, zu verringern, plant die Region Yamanashi, den täglichen Eintritt auf 4.000 Personen zu beschränken, denen jeweils 13 US-Dollar berechnet werden.

Um aber der Befürchtung mancher Bergsteiger, bei Erreichen des Tageslimits abgewiesen zu werden, entgegenzuwirken, werden in diesem Jahr erstmals auch Online-Buchungen eingeführt.

Das System werde den Menschen den Zutritt durch ein neues Tor garantieren und „es ihnen ermöglichen, im Voraus zu planen“, sagte Katsuhiro Iwama, ein Beamter der Regionalregierung Yamanashi, gegenüber AFP.

Online-Buchungen für die Wandersaison Juli-September sind ab dem 20. Mai möglich. Täglich werden mindestens 1.000 Plätze für den Vor-Ort-Eintritt freigehalten.

Der Berg Fuji ist die meiste Zeit des Jahres mit Schnee bedeckt, aber im Sommer stapfen mehr als 220.000 Besucher seine steilen, felsigen Hänge hinauf, viele klettern nachts, um den Sonnenaufgang zu sehen.

Einige versuchen, ohne Pausen den 3.776 Meter hohen Gipfel zu erreichen und werden dabei krank oder verletzt.

Touristen strömen auch in die umliegenden Gebiete, um den majestätischen Berg zu schnappen, der als Symbol Japans gilt, dessen Beliebtheit sich jedoch für die Einheimischen als Belastung erweist.

An einem Fotoort, an dem der Berg Fuji hinter einem Lawson-Supermarkt auftaucht, errichten verärgerte Beamte eine riesige schwarze Maschendrahtbarriere, um die Sicht zu versperren.

Menschen, die in der Nähe arbeiten und wohnen, hatten sich darüber beschwert, dass überwiegend ausländische Touristen die Straße betreten, wegwerfen und gefährlich überqueren, um den perfekten Instagram-Beitrag zu erhalten.

Rekordzahlen ausländischer Touristen reisen nach Japan, wo im März die monatlichen Besucherzahlen erstmals die Drei-Millionen-Grenze überschritten haben.

Es wird angenommen, dass ein Anstieg der Zahl langer Wochenenden, etwa 16 im letzten Jahr, einer der Gründe für den Anstieg inländischer Touristen ist, während die Ankünfte ausländischer Touristen in der Touristensaison von Juni bis September ordentlich waren, sagten Reiseveranstalter. Ein Großteil der Urlaubsreisenden stammte aus Nachbarstaaten, während Pilger aufgrund der guten Zug- und Flugverbindungen in großer Zahl aus den nördlichen Staaten kamen, sagte ein Beamter des staatlichen Tourismusministeriums.

Bewohner des Geisha-Viertels von Kyoto haben Touristen ebenfalls aus privaten Gassen verbannt, nachdem sie sich darüber beschwert hatten, dass einige unhöflich Selfies mit den in Kimonos gekleideten Animateuren forderten.

Veröffentlicht am 13. Mai 2024 um 17:03 Uhr IST

Treten Sie der Community von über 2 Millionen Branchenexperten bei

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um die neuesten Erkenntnisse und Analysen zu erhalten.

Laden Sie die ETTravelWorld-App herunter

Erhalten Sie Echtzeit-Updates. Speichern Sie Ihre Lieblingsartikel

Scannen, um die App herunterzuladen

Kaynak

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here