Home Nachricht Katharina Wagner wird die Bayreuther Festspiele für weitere 5 Jahre leiten

Katharina Wagner wird die Bayreuther Festspiele für weitere 5 Jahre leiten

3
0

DATEI – Katharina Wagner, künstlerische Leiterin der Bayreuther Wagner-Festspiele, beantwortet Fragen während einer Pressekonferenz in München, Süddeutschland, am Mittwoch, 22. Juli 2009. Die Bayreuther Festspiele gaben am Dienstag, 14. Mai 2024, bekannt, dass die Organisation Katharina Wagner wird für weitere fünf Jahre die Leitung des Festivals übernehmen, bei dem die Werke ihres Urgroßvaters gefeiert werden. (AP Photo/Uwe Lein, Datei)

BERLIN (AP) – Die Bayreuther Festspiele in Deutschland gaben am Dienstag bekannt, dass sie behalten Katharina Wagner als dessen Direktor für weitere fünf Jahre.

Wagner, die am 21. Mai 46 Jahre alt wird und eine Urenkelin von Richard Wagner ist, wurde im September 2008 zusammen mit ihrer Halbschwester Co-Leiterin der Festspiele Eva Wagner-Pasquier. Im Jahr 2015 übernahm Katharina dann die alleinige Leitung.

Das Festival kündigte eine Vereinbarung mit Regierungsbeamten an, wonach ein Manager eingestellt wird, der den Geschäftsbetrieb leitet, und es dem Festivaldirektor überlässt, künstlerische Entscheidungen innerhalb des von den Aktionären festgelegten Budgets zu treffen.

An den Festspielen sind der Bund, der Bayerische Staat und die Gesellschaft der Freunde Bayreuths mit jeweils 29 % beteiligt, die Stadt Bayreuth mit 13 %.

„Ich freue mich sehr, dass wir gemeinsam einen Weg gefunden haben, die künstlerische Autonomie zu stärken“, sagte Wagner in einer Erklärung. „Ich kann mich jetzt ganz auf meine kreative Arbeit konzentrieren.“

Die Bayreuther Festspiele wurden 1876 von Richard Wagner in einem nach seinen Vorgaben erbauten Opernhaus ins Leben gerufen und sind den letzten zehn Opern des Komponisten gewidmet. Das diesjährige Festival findet vom 25. Juli bis 27. August statt.

Kaynak

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here